Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

#Fußball Liveticker

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Naja, mit nem Sieg wäre man "nur" 6 Punkte hinter der CL^^

    Freitag: Inter - Roma, Lukaku gegen Smalling. Und eine große italienische Sportzeitung so:
    Spoiler: 


    Kommentar


      warten wir erstmal haalands erste entwicklungsdelle ab, danach kann man ihn immer noch hochjubeln. für mich geht das etwas zu schnell aber mittlerweile wird ja jeder 17-jährige, der mal eine gute minute hatte, mit einer x-hundertmillionen klausel ausgestattet (nein, ich sehe die beiden nicht auf einem level aber the hype is real).
      verrückte welt

      Kommentar


        Das Problem ist halt, dass die Klubs hinter der absoluten Spitze solche Risiken eingehen müssen, weil sie die Spieler, WENN sie das Talent bestätigen, dann nicht mehr mit Anfang 20 bekommen. Das Alter für den "Zwischenschritt" ist einfach gesunken.

        Kommentar


          jo, ich will ihn auch nicht schlechter oder besser machen, als er (bislang) noch ist; er ist beim konstrukt rb unter vertrag und deren spieler haben meist potential. trotzdem finde ich die diskussion etwas amüsant, wenn im gleichen zug leute wie cavani usw für den bvb komplett ausgeblendet werden. das ist für mich dann ein zeichen von hypejournalismus und hat nichts mit der tatsächlich kaderwirklichkeit zu tun, gechweige denn mit der stahlkraft, die dortmund mittlerweile für sich behauptet.

          Kommentar


            Zitat von michi Beitrag anzeigen
            wenn im gleichen zug leute wie cavani usw für den bvb komplett ausgeblendet werdent.
            Du kannst doch Cavani nicht mit Haland vergleichen. Der eine ist ein großes Talent und dazu aus wirtschaftlicher Sicht sehr interessant da bei guter Entwicklung ein hoher Wiederverkaufswert erzielt werden kann. Der andere ist bald 33, hat keinerlei wirtschaftlichen Restwert und kostet obendrein noch deutlich mehr Gehalt. Sehe nicht in welcher Welt so ein Spieler für die Dortmunder mehr Sinn machen würde. Ist ja auch nicht so, dass sie diesen einen Spieler entfernt sind um Bayern den Rang abzulaufen. Da ist man Meilenweit davon entfernt und das holt man nur über langfristige Arbeit auf

            Kommentar


              der eine ist ein großes talent, der andere hat sein können auf derselben position bereits international bewiesen und zudem einen guten charakter nachgewiesen. wenn man haaland holt, dieser floppt und man zudem noch nicht einmal in die cl kommt, kannst du noch so heftig mit wirtschaftlichen interessen argumentieren. hier geht es einzig und allein um eine schnelle verbesserung der kaderqualität und dort sehe ich schon ein paar namen vor haaland (auch wenn ich ihn als spielertypen wunderbar finde).

              /e: lolz, als ob sport1 mitlesen würde :D ich schwöre ich hatte von raphas vorstoß nichts gelesen.
              Zuletzt geändert von michi; 05.12.2019, 23:06.

              Kommentar


                Du blendest halt Paco komplett aus, auch wenn er oft verletzt ist. Im Grunde gibt es im Winter 2 Optionen:

                Einen erfahrenen BU, der im Bestfall hin und wieder für Entlastung sorgt, aber eben keine Ansprüche mehr stellt. Das wäre z.B. Giroud oder auch Mandzu gewesen (auch wenn ich bei Zweiterem froh bin, dass er nicht kommt).

                Oder Option 2: Du holst ein Talent, dass ebenfalls diese Saison noch keine Stammplatzansprüche stellt, aber natürlich jederzeit die Möglichkeit hat, Paco zu verdrängen. Das wäre dann eben Haland.

                Ein Cavani wäre weder das eine noch das andere. Wenn du ihn holst, dann als #1 im Sturm, dann würdest du aber vermutlich relativ zeitnah Paco wieder ziehen lassen müssen (als BU neben Cavani auch einfach zu teuer und er hätte in Spanien wohl noch genug Optionen zu starten) und brauchst wieder jemanden, nur dass dann die Tür bei einem Haland zu ist. Cavani würde nur Sinn ergeben, wenn du ihn UND Haland holst und Paco abgibst. (Unterschied bei Pacos BU-Rolle: Talent holen wirkt nicht wie ein Vertrauensentzug.)

                Talente sind immer ein Risiko, aber Haland gehört (wohl) in die Kategorie "Musst du machen, wenn du die Chance bekommst". Zumal er eben auch nicht nur das typische "Zerschießt seine kleine Liga"-Phänomen ist, sondern auch schon in der CL Leistung zeigt (Was ihn z.B. von Isak unterscheidet, neben seiner Athletik)
                Zuletzt geändert von Kamui; 05.12.2019, 23:26.

                Kommentar


                  Wieso macht RBL nicht 10x mehr Sinn als der BVB? Sind in der CL 1. in der Gruppenphase und weiter, während BVB zittern muss. Sind in der Liga 4 Punkte vor dem BVB.
                  Wäre fast ein interner wechsel (RBS zu RBL). Plus RBL hat er erst recht Spielzeit und keine Hexe wie Watzke die ihm den nächsten Schritt mit Steinen vollpflastert bis wieder alles eskaliert.
                  Nur weil Bild was von BVB schreibt das ganze Forum schon vom BVB überzeugt.

                  Kommentar


                    Nochmal: ihr bekommt die Chance doch gar nicht?

                    Und woher goforlaw seine diversen "bin mir ziemlich sicher" Statements zieht weiss auch keiner. Als ob der raiola für ihn signifikanr weniger Gehalt als das der topverdiener einfordert

                    Und dass er bei der Top10 Liste bei keinem Team ne Starterperspektive hat, ich weiss ja nicht. Chelsea hat freie Slots, atletico auch. Selbst bei Liverpool ist da Potential für 15-20 spiele im ersten Jahr auf der 9

                    Kommentar


                      Zitat von Ehrenmars Beitrag anzeigen
                      Nochmal: ihr bekommt die Chance doch gar nicht?

                      Und woher goforlaw seine diversen "bin mir ziemlich sicher" Statements zieht weiss auch keiner. Als ob der raiola für ihn signifikanr weniger Gehalt als das der topverdiener einfordert

                      Und dass er bei der Top10 Liste bei keinem Team ne Starterperspektive hat, ich weiss ja nicht. Chelsea hat freie Slots, atletico auch. Selbst bei Liverpool ist da Potential für 15-20 spiele im ersten Jahr auf der 9
                      wo hab ich ich geschrieben das ich sicher wäre?
                      du redest mal wieder ziemlichen Unfug.

                      scheinst nen Problem mit normalen Argumenten zu haben. Dortmund zahlt ordentliches gehalt und ist aktuell eine mehr als sinnvolle option für haaland, ggf sogar die beste, weil weitere optionen stand heute wenig sinn ergeben und in Dortmund gefühlt ne bierkiste im sturm für einige tore gut ist.
                      chelsea hat abraham und batsman. giroud ist auch noch da. atl hat man bisher nix gehört zum thema haaland. das hatte ich auch geschrieben. aus italien und spanien gabs hier einfach kaum Gerüchte. warum also sollte er plötzlich dort hin? kann natürlich passieren, deutet aber nix drauf hin.
                      ​​​​

                      Kommentar


                        Zitat von masaa Beitrag anzeigen
                        Wieso macht RBL nicht 10x mehr Sinn als der BVB? Sind in der CL 1. in der Gruppenphase und weiter, während BVB zittern muss. Sind in der Liga 4 Punkte vor dem BVB.
                        Wäre fast ein interner wechsel (RBS zu RBL). Plus RBL hat er erst recht Spielzeit und keine Hexe wie Watzke die ihm den nächsten Schritt mit Steinen vollpflastert bis wieder alles eskaliert.
                        Nur weil Bild was von BVB schreibt das ganze Forum schon vom BVB überzeugt.
                        weil rb aktuell vorne ausreichend besetzt ist und aktuell keinen bedarf hat.
                        ​​​​​werner, poulsen, schick und dieser junge Stürmer (name entfallen).
                        ​​​​​​warum soll er auch zwingend bei rb bleiben? natürlich aufstrebender verein mit im Grunde unendlich Möglichkeiten, aber am Ende dann keine größere option als der bvb, wenns um haalands endgültiges ziel (topverein England) geht.

                        lieber ne hexe im verein als ein völlig verschuldeter verein, der spieler zum streiken auffordert und diese dabei unterstützt ;-)

                        Dortmund galt im sommer bereits als Topfavorit auf einen haaland Wechsel im kommenden sommer. evtl. war man also schon an ihm dran!?
                        Zuletzt geändert von GoforLaw; 06.12.2019, 08:47.

                        Kommentar


                          Zitat von GoforLaw Beitrag anzeigen
                          Sehe aber bei keinem Team Bedarf
                          Europe's Most Wanted: Who Will Win the Race to Sign Erling Braut Haaland?

                          If the affiliations of the scouts who are currently watching him are anything to go by, it could be the red of Manchester United, Arsenal or Bayern Munich, the stripes of Juventus, Atletico Madrid or Barcelona, the white of Real Madrid, the royal blue of Chelsea or, indeed, the sky blue of Manchester City. And that is to pick out only nine names from the long list of his supposed suitors, according to Fabrizio Romano of the Guardian.

                          Kommentar


                            scouten heißt doch nicht das tatsächlich auch bedarf besteht.

                            Kommentar


                              Wenn Haaland schlau ist und wirklich Step by Step gehen möchte, ist Dortmund die perfekte Möglichkeit. Kein Team lässt mMn. den 9er so gut aussehen wie Dortmund, gerade Stoßstürmer passen perfekt rein. Und er soll erstmal seine Leistungen bestätigen, er hat noch nichtmal eine Halbserie derartig überzeugt, soll ruhig mal noch ein wenig lernen, aber der Berater spricht eher für einen großen schnellen Wechsel.

                              @ Titelseite in Italien.
                              Für mich immer noch unerklärlich, wie dunkelhäutige Spieler nach Italien gehen wollen. Entweder sie tun auch etwas dagegen geschlossen, indem sie das Spielfeld konsequent verlassen, oder wechseln halt nicht mehr dahin. Wechseln und sich dann wundern und lamentieren bringt mMn. nichts, da müssen Taten folgen, auch vom Verband...

                              Kommentar


                                Salzburg ist (aktuell) der FC Bayern aus Österreich. Sogar Gomez würde da seine Buden machen. Versteh den Hype nicht.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X