Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

#Fußball Liveticker

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    haha -18,67

    Kommentar


      mou hat angst vor der budesliga !

      Kommentar


        Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
        Findest solche Beiträge nicht selber peinlich?

        Pochettino hat Tottenham dahin gebracht, wo sie jetzt sind (nicht auf den aktuellen Tabellenplatz bezogen). Er ist der Grund, warum Tottenham einen Marktwert von fast 1 Milliarde hat. Er ist in 5 Jahren einmal Zweiter geworden und 2 mal Dritter. Tottenham war in der Geschichte der PL (ab 92/93) nicht einmal vorher auf Platz 3 gelandet. Er hat es mit Tottenham ins CL-Finale geschafft.

        Bin mal gespannt, ob Mourinho Platz 3 erreicht.
        wenn du den Erfolg den du als Benchmark nimmst nicht definierst, dann ist meine Nachfrage nicht peinlich, sondern dein initialer Beitrag einfach unpräzise.

        Wer ist nun peinlich?

        Kommentar


          Robert Moreno hat sich jetzt geäussert und .. surprise surprise .. sehr professionell und nicht kritisch.

          Kommentar


            will halt noch mal einen job haben

            Kommentar


              Zitat von Reaper Beitrag anzeigen
              Tottenham wird noch Meister

              Kappi
              Mourinho mit Fair Play, man kennt ihn digga.

              Kommentar


                Und wieder mal wird im Amateurfußball auf Schiedsrichter eingeschlagen. Diesmal im Halbfinale des Verbandspokals Südwest. Wohlgemerkt bei 1-0-Führung.

                https://twitter.com/Saumaage/status/1197258494640115719

                Kommentar


                  Zitat von HighFly Beitrag anzeigen
                  Und wieder mal wird im Amateurfußball auf Schiedsrichter eingeschlagen. Diesmal im Halbfinale des Verbandspokals Südwest. Wohlgemerkt bei 1-0-Führung.

                  https://twitter.com/Saumaage/status/1197258494640115719
                  gehören einfach lebenslang gesperrt für sowas, da gibts einfach keine entschuldigung oder rechtfertigung

                  Kommentar


                    Zitat von -Hurricane- Beitrag anzeigen

                    gehören einfach lebenslang gesperrt für sowas, da gibts einfach keine entschuldigung oder rechtfertigung
                    ####

                    Kommentar


                      Zitat von -Hurricane- Beitrag anzeigen

                      gehören einfach lebenslang gesperrt für sowas, da gibts einfach keine entschuldigung oder rechtfertigung
                      Finde man sollte auch rechtlich vorgehen und gerne ein Exempel statuieren, welches evtl. ein wenig mehr vor solchen Taten abschreckt.

                      Kommentar


                        Zitat von Lecce Beitrag anzeigen

                        Finde man sollte auch rechtlich vorgehen und gerne ein Exempel statuieren, welches evtl. ein wenig mehr vor solchen Taten abschreckt.
                        jetz mal im Ernst, wer im Fußballspiel anfängt auf nen Schiedsrichter einzuschlagen, den werden rechtliche Konsequenzen mal ganz bestimmt nicht zurückschrecken. Natürlich sollte hier ne Anklage wegen Körperverletzung erhoben werden, aber der Gedanke der "Abschreckung" funktioniert nicht. Bestes Beispiel ist hier die USA mit der Todesstrafe und der Mordrate.

                        (€: Holy Crap, Jamaika hatte die 5. höchste Tötungsrate in 2012 - 2018 im Ländervergleich. Von wegen chill undso.)

                        Am Ende kriegst du das vermutlich nur über die Vereine selbst gesteuert. Sprich, dass Vereine sich hier intern selbst regulieren und die Gewaltpotentiale identifizieren und aussortieren. Ist aber wohl nicht besonders realistisch.

                        Kommentar


                          Es soll ja auch davor abschrecken, dass überhaupt zu tun.
                          Wenn man eine lebenslange Sperre erhält...so what, bolz ich halt bei ner Hobbymannschaft weiter.
                          Wenn das aber rechtliche Konsequenzen für mich hat im Sinne von Geldstrafe + Freiheitsstrafe o.ä., dann fängt vllt. der ein oder andere doch an etwas mehr darüber nach zu denken.

                          Ich denke das die Vereine mit der Aufgabe überfordert wären das selbst zu regulieren.
                          Wie will man diesen Typ Fußballer auch vorab identifzieren.
                          Vermutlich würde der selbe Spieler im Training nicht auf einen Teamkameraden einschlagen. Hat aber gegenüber eines Schiedsrichters weniger Hemmungen.
                          Da gibt es in meinen Augen für den Verein selber wenig Chancen etwas frühzeitig zu erkennen und zu handeln.

                          Kommentar


                            Sowas sollte echt härter bestraft werden.

                            Einfach traurig, den muss man das Fußballspielen komplett nehmen... Sowas gehört nicht auf den Platz

                            Kommentar


                              Zitat von Leroyal Beitrag anzeigen

                              [...]

                              Am Ende kriegst du das vermutlich nur über die Vereine selbst gesteuert. Sprich, dass Vereine sich hier intern selbst regulieren und die Gewaltpotentiale identifizieren und aussortieren. Ist aber wohl nicht besonders realistisch.
                              doch, wäre ganz einfach. verein/mannschaft für den rest der saison sperren oder drastische punktstrafen. fertig. wer auf n schiri einprügelt, der fällt auch im training auf. was meinste, wie schnell die typen aus dem verein fliegen oder zumindest nicht mehr bei punktspielen auf dem platz stehen

                              Kommentar


                                Zitat von Ehrenmars Beitrag anzeigen
                                naja, so ganz stimmt das ja mal wieder nicht
                                Und deins stimmt auch nicht, weil es keinen Sinn macht, Wintertransfers/Entwicklungen zu ignorieren.

                                Zitat von Ehrenmars Beitrag anzeigen
                                sofern du dich auf die aktuelle saison beziehst, machst du dich eher lächerlich.
                                Ich rede von den 5 Saisons von Pochettino und die Zeit von Mourinho. Dabei geht es nicht um diese Saison. Diese Saison ist abgehakt. Spannend werden die Saisons danach. Mourinho hat den Vorteil, dass er eine viel bessere Mannschaft übergeben bekommen hat, als es Pochettino damals hatte.

                                Netter Versuch.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X