Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

#Fußball Liveticker

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Aki Watzke Beitrag anzeigen
    Man muss aber auch mal schauen, wie viele Talente der BVB und wie viele Bayern holt.

    Ist ja klar, dass da einige den Sprung nicht schaffen. Bei Bayern war es zuletzt Alaba oder?
    und genau das versucht bayern ja in letzter zeit wieder zu ändern. sprich mehr talente, vorallem erstmal für die 2. mannschaft. der aufstieg in die 3. liga war da natürlich ein großer pluspunkt. jetzt muss man dort den klassenerhalt schaffen um weiter eine gute anlaufstelle für neue talente zu bieten. vielleicht auch mal mehr leihgeschäfte für junge spieler in betracht ziehen etc. nur so kann man den vorsprung den dortmund (und andere vereine) auf dem gebiet haben, langsam abbauen.

    €: ein ernsthafte und gesittete diskussion über solche themen kann ja durchaus sinnvoll und zielführend sein. nur leider kommen bei diesen themen über bayern und den bvb immer user wie bvb-"superfan" OnEPieCeFiguR1G oder bayern-couch-ultra-MiaSanBessa um die ecke und schalten komplett ihr hirn aus und provozieren nur rein. werde einfach wieder härter die willkür auspacken müssen.
    Zuletzt geändert von so4p; 20.08.2019, 12:51.

    Kommentar


      bayern hat doch ganz andere ansprüche als der bvb, auch die kaderstruktur ist schon "etwas" anders. du wirfst halt keinen lukas mai in die startelf und setzt nen süle auf die bank. beim bvb war das in den letzten jahren anders
      Im Sommer war nach zwölf Jahren Schluss für ihn in München - danach wurde es ruhig um Franck Ribéry. Nun hat er offenbar einen neuen Klub gefunden.
      Zuletzt geändert von MarsderEchte; 20.08.2019, 12:58.

      Kommentar


        Frankfurt wäre schon geiler gewesen

        Kommentar


          Zitat von so4p Beitrag anzeigen


          €: ein ernsthafte und gesittete diskussion über solche themen kann ja durchaus sinnvoll und zielführend sein. nur leider kommen bei diesen themen über bayern und den bvb immer user wie bvb-"superfan" OnEPieCeFiguR1G oder bayern-couch-ultra-MiaSanBessa um die ecke und schalten komplett ihr hirn aus und provozieren nur rein. werde einfach wieder härter die willkür auspacken müssen.
          Da du selber - wie man am Beitrag sieht - reinprovozierst, wäre das ja etwas scheinheilig.

          Kommentar


            gut, dann hätten wir das ja geklärt.

            Kommentar


              Zitat von so4p Beitrag anzeigen
              die meisten dieser "loser" vom bvb/bayern/etc. spielen trotzdem noch in den internationalen top-ligen oder schlechtestenfalls in der 2. bis 3. liga. davon können 99.9% aller fußballer nur träumen.

              klar haben sie nicht den sprung in die erweiterte weltspitze (wo man alle (stamm)spieler der topclups zählen kann) geschafft, aber so zu tun, als wenn sie dadurch die letzten kreisligakicker wären...
              Jeder Mensch ist wertvoll. Egal ob 1. Liga oder Kreisliga D.

              Kommentar


                Nach der geplatzten Aufsichtsratswahl steht die Zukunft des Chemnitzer FC auf dem Spiel. Der Verein ist führungslos, Investoren denken über einen Rückzug nach.

                Kommentar


                  Kommentar


                    sollte es bei 1974s post nicht eher um die qualität der scoutingabteilung gehen? die ausbildung innerhalb des vereins ist dann doch nochmal eine stufe weiter und hat mit der ursprünglichen aussage, dass man aufgrund schlechten scoutings keine weltklassetalente sichtet und bekommt, relativ wenig zu tun?

                    /e: aber trotzdem nette flammen :D

                    Kommentar


                      Zitat von Hubschrauber
                      völlig egal, ob der naziclub untergeht oder nicht..
                      Isso

                      Kommentar


                        Zitat von highkickharald Beitrag anzeigen

                        Da du selber - wie man am Beitrag sieht - reinprovozierst, wäre das ja etwas scheinheilig.
                        das erste mal das ich einen beitrag like!!!

                        Kommentar


                          Zitat von MarsderEchte Beitrag anzeigen
                          ich kenn den nichtmal.
                          war der gut in gladbach?


                          zu CFC: ham se ja toll hinbekommen. aber aufgrund der letzten ereignisse durchaus nachvollziehbar

                          Kommentar


                            Zitat von serilicious Beitrag anzeigen

                            ich kenn den nichtmal.
                            war der gut in gladbach?


                            zu CFC: ham se ja toll hinbekommen. aber aufgrund der letzten ereignisse durchaus nachvollziehbar
                            Hat nie gespielt und ist jetzt für seine Entwicklung zu einem Verein gewechselt, der ihm mehr Spielzeit bieten kann und der dafür bekannt ist Talente zu entwickeln, von diesem Ausbildungsverein kann er dann vielleicht den Sprung zu einem europäischen Topclub schaffen.

                            Kommentar


                              Zitat von serilicious Beitrag anzeigen
                              war der gut in gladbach?
                              Lässt sich schlecht sagen, da er sogut wie nie gespielt hat. Ein Einsatz über 90 Minuten, ein Einsatz über 50 Minuten, ansonsten nur Kurzeinsätze. Konnte sich net durchsetzen dort.

                              Kommentar


                                Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                                Lässt sich schlecht sagen, da er sogut wie nie gespielt hat. Ein Einsatz über 90 Minuten, ein Einsatz über 50 Minuten, ansonsten nur Kurzeinsätze. Konnte sich net durchsetzen dort.
                                naja in seiner ersten saison kam er gleich 24 zum einsatz (9 mal startelf). wurde da auch gleich von den gladbacher fans zum spieler des jahres gewählt. er hat da natürlich auch von den verletzungen seiner mitspieler profitiert, aber als damals 17/18 jähriger trotzdem nicht schlecht.

                                letzte saison hat er dann nicht mehr so wirklich viel gespielt (268 minuten).




                                miasanrot.de hat ein "scouting-report" zu ihm geschrieben, da hast paar gute infos (auch mit stärken und schwächen):

                                https://miasanrot.de/scouting-report-mickael-cuisance/
                                Zuletzt geändert von so4p; 20.08.2019, 15:49.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X