Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

#Fußball Liveticker

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von flav Beitrag anzeigen
    Aber wieso macht Bayern das? Das kann ja auch nur ein Wunsch von Hummels sein. Der war in der Rückrunde doch mega stark mit Süle trotz einiger Böcke in der Saison.

    Hätte lieber Niklas Stark bei uns gesehen :(
    Hernandez und Pavard haben ne Stange geld gekostet, die werden nicht beide auf der Bank sitzen.
    Süle ist die Zukunft und wird aufjedenfall spielen.

    Hummels hat bisher nicht den Eindruck gemacht als Backup in die Saison zu gehen und wenn man sich den Stress ersparen kann, noch ne gute Ablöse bekommt und schon einen guten IV in der Hinterhand hat ist die gesamtsituation die dadurch entsteht für alle doch ok.
    Zuletzt geändert von DiamondRock; 15.06.2019, 11:09.

    Kommentar


      Zitat von dcv_ Beitrag anzeigen
      Warum sollte er zum BVB? Vereine wie PSG oder United nehmen ihn immer noch mit Kusshand
      warum sollte er zu psg oder united? kannst die frage auch umdrehen. der einzige Vorteile wäre Geld.
      zu tuchel wird hummels niemals wechseln. die hatten Probleme miteinander. united ist nen Trümmerverein aktuell und spielt nichtmal CL.
      Hummels kennt Dortmund eben. hier spielt er mit vielen bekannten und hat nen ganz anderes standing im verein und der fanbase als sonst wo.
      gehalt zahlt der BVB inzwischen auch mehr als genug.
      ​​​​

      Kommentar


        Bayern niemals mit 5 Verteidigern in die Saison starten.

        Kann mir kaum vorstellen, dass sie ihn wechseln lassen.

        Lese gerade, dass Dortmund die Gerüchte nicht kommentiert.. Okay, dann ist da etwas dran

        Kommentar


          Habe ja die Hoffnung, dass man sich dann nochmal intensiv um De Ligt bemüht. Dann wäre sogar eine 3er Kette nächste Saison möglich (Hernandez, De Ligt, Süle), was sämtliche Planungen für die Offensive ändern würde. Dann bräuchte man eher einen 10er und könnte mit Lewa + Gnabry vorne spielen. Passend dazu gab es vor 2(?) Tagen ja das Gerücht, Bayern würde nochmals bei Havertz vorfühlen. Zufall? ;-)

          Kommentar



            Angesprochen auf die Spekulationen hielt sich BVB-Sportdirektor Michael Zorc bedeckt: „Ich möchte die Gerüchte aktuell nicht kommentieren.“

            Klingt nicht nach Dementi
            Laut sky 30 Mio..Dann sollte sicherlich einer von Diallo akanji gehen

            Kommentar


              Zitat von JHK Beitrag anzeigen
              Habe ja die Hoffnung, dass man sich dann nochmal intensiv um De Ligt bemüht. Dann wäre sogar eine 3er Kette nächste Saison möglich (Hernandez, De Ligt, Süle), was sämtliche Planungen für die Offensive ändern würde. Dann bräuchte man eher einen 10er und könnte mit Lewa + Gnabry vorne spielen. Passend dazu gab es vor 2(?) Tagen ja das Gerücht, Bayern würde sich nochmals um Havertz bemühen. Zufall? ;-)
              De Ligt glaube ich auch aber dazu noch Havertz? Niemals. Bayern hat keine 300 Mio für ein Transfer Fenstern

              Kommentar


                Zitat von paul_ist_sein_Name Beitrag anzeigen

                De Ligt glaube ich auch aber dazu noch Havertz? Niemals. Bayern hat keine 300 Mio für ein Transfer Fenstern
                Haben 70 Mio. Überschuss gemacht letzte Saison und nehmen diese Saison dann ca. 50 Mio. aus Transfereinnahmen ein - wenn nicht sogar noch andere Spieler gehen. Würde dementsprechend deiner These klar widersprechen wollen und sagen: Insbesondere vor dem Hintergrund, dass man dann in den nächsten Jahren nur sehr wenig Bedarf hätte, können sich die Bayern das nicht locker leisten, aber machbar wäre es.

                Kommentar


                  Zitat von JHK Beitrag anzeigen

                  Haben 70 Mio. Überschuss gemacht letzte Saison und nehmen diese Saison dann ca. 50 Mio. aus Transfereinnahmen ein - wenn nicht sogar noch andere Spieler gehen. Würde dementsprechend deiner These klar widersprechen wollen und sagen: Insbesondere vor dem Hintergrund, dass man dann in den nächsten Jahren nur sehr wenig Bedarf hätte, können sich die Bayern das nicht locker leisten, aber machbar wäre es.
                  Und die Saison davor 84 Mio minus.
                  ​​​​​Ich glaube nicht an 300 Mio Ausgaben. Vor allem weil bei sane schon angedeutet wurde dass es finanziell nicht machbar ist.

                  Kommentar


                    Zitat von dcv_ Beitrag anzeigen
                    Warum sollte er zum BVB? Vereine wie PSG oder United nehmen ihn immer noch mit Kusshand
                    Er hat damals schon bei seinem Wechsel zu Bayern gesagt, dass er nicht unbedingt ins Ausland will und vor allem aus familiären Gründen lieber in Deutschland bleibt.

                    Außerdem baggert Paris eher an de Ligt und wird ihm auch keine Stammplatzgarantie geben können. Zudem war das Verhältnis zu Tuchel schon in Dortmund nicht das beste. Kann mir kaum vorstellen, dass die beiden sich das nochmal antun.
                    United spielt nicht einmal CL und ist auf nationaler Ebene noch mindestens 2-3 Jahre kein Titelanwärter. Hummels wird kaum zu einem Verein gehen bei dem er, in den wenigen Jahren die er noch hat, im gehobenen Mittelfeld kickt. Als United Fan kann man da fast schon froh sei, dass aufgrund der verpassten CL solche Kelche wie Hummels und Boateng an einem vorübergehen.

                    Aus Sicht der Bayern ist das natürlich keine einfache Entscheidung. Man hat Süle als den zukünftigen Abwehrchef auserkoren und in Hernandez und Pavard über 100 Millionen investiert. Erstgenannte müssten fast schon gesetzt sein.
                    Hummels wirkt auf mich nicht gerade prädestiniert für die Rolle des Routinier aus der zweiten Reihe.
                    In der Vergangenheit deuteten Berichte ja eher darauf hin, dass er ein sehr schwieriger Charakter ist der zu einem Stinkstiefel werden kann wenn ihm was nicht passt.
                    Wenn man sich den Ärger ersparen möchte, den man ja schon in der abgelaufenen Saison mit Boateng hatte, macht es Sinn ihn jetzt zu verkaufen solange man auch noch eine anständige Ablösesumme generieren kann.

                    Doch dann hat man wieder das typische Bayern Problem des sehr dünnen Kaders. Im Prinzip hätte man dann eine Viererkette aus Kimmich, Süle, Hernandez, Alaba und mit Pavard und Martinez zwei Backups. Für mich persönlich zu dünn für Bayers Ansprüche. (ja ich weiß man hat Davies in Testspielen als LV eingesetzt. Für mich hat er jedoch noch nichts gezeigt was darauf hindeutet, dass es bei ihm für Toplevel reicht)

                    Kommentar


                      Zitat von paul_ist_sein_Name Beitrag anzeigen

                      Und die Saison davor 84 Mio minus.
                      ​​​​​Ich glaube nicht an 300 Mio Ausgaben. Vor allem weil bei sane schon angedeutet wurde dass es finanziell nicht machbar ist.
                      Und haben trotzdem am Ende des Jahres noch Gewinn gemacht. Glaube du unterschätzt deutlich die finanzielle Stärke der Bayern. Der einzige Unterschied zu ManCity, PSG und co. ist, dass man das nicht jedes Jahr machen kann, weil es im Hintergrund keinen „unendlichen“ Geldspeicher gibt.

                      Kommentar


                        Zitat von MarsderEchte Beitrag anzeigen
                        Akanji, Diallo, Zagadou, Balerdi, Toprak, (Weigl), Hummels 4er kette?
                        Toprak wird sicher gehen (soll und will), Weigl war zwar ganz okay, aber auch nur notgedrungen. Den kann man jederzeiz auch wieder im MF planen.

                        Bleiben halt die 4 Jungen, denen man scheinbar Erfahrung an die Seite stellen will. Balerdi ist aber noch ein großes Fragezeichen, vllt. sucht man da auch noch einen Leihverein.

                        Oder PSG macht tatsächlich bei Diallo ernst und bietet eine "unanständige" Summe. DAs würde sogar mehr Sinn ergeben, da mann dann mit Akanji/Balerdi 2 RIV und Hummels/Zagadou 2 LIVs hat (Da legt Favre schon einen gewissen Wert drauf).

                        Alternativ bleibt natürlich immer die 3er-Kette, die auch unseren AVs eher entgegen käme

                        Wenn BILD 15-20 schreibt und Sky 30 werdens am Ende vmtl. so 22-25+Boni
                        Zuletzt geändert von Kamui; 15.06.2019, 15:20.

                        Kommentar


                          Zitat von LORD Beitrag anzeigen
                          hummels dann bald wieder bester verteidiger der welt und wird mit offenen armen empfangen ))))))))))))))))))))
                          ich war ja immer fan von ihm! :mond:

                          Kommentar


                            Hätte niemals zu den Bayern wechseln dürfen. Bei Dortmund wurde er wien König behandelt.

                            Kommentar


                              Zitat von LORD Beitrag anzeigen
                              hummels dann bald wieder bester verteidiger der welt und wird mit offenen armen empfangen ))))))))))))))))))))
                              War doch beim wechseln zum fcb auch so. Vorher drei Fehler hummels und dann King matS

                              Kommentar


                                Zitat von highkickharald Beitrag anzeigen
                                Hätte niemals zu den Bayern wechseln dürfen. Bei Dortmund wurde er wien König behandelt.
                                So werden in Dortmund also Könige behandelt.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X