Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

#Fußball Liveticker

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von MarsderEchte Beitrag anzeigen

    denke du hast die rele heute nicht mitbekommen, bzw. worauf zach polemisch anspielen will

    das ist eine der besten News, die es seit langem gab!!

    Kommentar


      Zitat von Leroyal Beitrag anzeigen
      Zumal das jeder sehbehinderte Linienrichter sehen muss. Also das is ma ein richtig beschissenes Argument "Pro VAR".

      Bin ja schon sehr gespannt ob vorne noch was passiert bei uns. Beziehungsweise was. Außerdem brennt unsere Torwartposition. Ob Neuer jemals wieder in Form kommt is mindestens fragwürdig, wenn er überhaupt wieder richtig fit wird. Das sind keine guten Zeichen.

      Defensiv wurde fabelhaft eingekauft. Da bin ich richtig begeistert. Im Zentrum sind wir auch mindestens gut bis sehr gut aufgestellt. Einzig die Offensivreihe macht Kopfschmerzen. Gnabry ist hier ein Lichtblick. Coman habe ich ja lange gehatet und muss ja zugeben, dass er talentierter ist, als ich es ihm zugestanden hätte. Ändert aber nix am Fragezeichen hinter dem Namen auf Grund der Physis respektive der Anfälligkeit. Müller hat glaube ich schon noch 2-3 sehr starke Jahre im Tank, vielleicht sogar mehr. Lebt ja seit jeher vom Instinkt und der Spielintelligenz und die wird mitm Alter ja normalerweise ned schlechter. Davies wirkt noch sehr sehr grün. Der sah gegen mittelklasse BuLi Defensive nicht besonders stark aus.

      ma gucken. Hoffentlich passiert bald was. Wie weiter oben schon geschrieben sind mir Transfers, bei denen der Spieler dann auch die Vorbereitung mit macht deutlich lieber.
      Denke, dass sie für die Außenbahnen auf jeden Fall paar Spieler in der Pipeline haben. Haben ja schon kommuniziert, dass sie für die Außenbahnen jemanden verpflichten wollen.

      Sane wäre einfach ein Traumtransfer, dazu noch Havertz als James-Ersatz und ich spritze im Strahl ab. Denke leider, dass dieser erst ab 2020 ein Thema wird, leider.
      Dass wir im Sommer auch knapp 300 Mio. ausgeben kann ich mir nicht vorstellen, aber uns haben 3 absolute Top-Verdiener verlassen mit Robbery und Boateng (gehe von einem sicheren Abgang aus), Gehaltstechnisch ist auf jeden Fall viel Luft nach oben.

      Falls aber beide nicht kommen sollten, sehe ich nicht gerade viele, die uns für die kommende Saison weiterhelfen. Pepe fände ich noch i.O., aber bitte nicht Ziyech.
      Brandt hätte ich auch gerne gesehen als James-Ersatz, aber nunja, starker Transfer vom BVB.
      Evtl. Draxler? Wenn dieser billig verscherbelt werden muss von PSG und als 10er eingeplant wird, würde ich ihn gerne sehen. Er ist auf den Außen einfach verschenkt, aber da hat leider noch kein Trainer gerafft.

      Kommentar


        Zitat von fliP_ Beitrag anzeigen

        das ist eine der besten News, die es seit langem gab!!
        Noch besser wäre ist, wenn die WM da gar nicht stattfinden würde. Leider hat man das Ganze ja nur verschoben. Stattdessen soll ja die WM 2026 mit 48 Teams stattfinden....

        Kommentar


          Zitat von dagO_o Beitrag anzeigen
          Bzgl der Transferbilanzen. Die hab ich Jahr für Jahr überflogen. Beim BVB sind es gar deutlich über 300mio Plus. Bei Bayern sind es knapp über 500mio Minus. Die Arbeit hätte ich mir abspeichern können um es jetzt nochmal zu pasten aber wenn Du einen Beweis dafür brauchst, musst es selbst noch mal machen.
          Hast dir die Arbeit umsonst gemacht, TM liefert dir alles.


          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 5mFOWCL.png
Ansichten: 1
Größe: 50,4 KB
ID: 11379671

          Ist ohne die nächste Saison. Soviel zu Der BVB ist national der Verein mit dem größten Transferplus.

          Kommentar


            Zitat von fliP_ Beitrag anzeigen

            das ist eine der besten News, die es seit langem gab!!
            Die beste News wäre, diesen Zirkus nicht in Katar zu veranstalten.

            Kommentar


              Lt. Kicker hat Bayern
              - Kontakt zu Sané aufgenommen
              - weiterhin Interesse an Rodrigo (stellen Verbindung zu Brazzos Madrid Besuch her)
              - Interesse an Hansi Flick als Co-Trainer
              - kein Interesse mehr an Rebic (technisch zu limitiert)

              Kommentar


                Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                Hast dir die Arbeit umsonst gemacht, TM liefert dir alles.


                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 5mFOWCL.png Ansichten: 1 Größe: 50,4 KB ID: 11379671

                Ist ohne die nächste Saison. Soviel zu Der BVB ist national der Verein mit dem größten Transferplus.
                von wann bis wann ist das?
                Overall?

                Kommentar


                  Zitat von JHK Beitrag anzeigen
                  Lt. Kicker hat Bayern
                  - Kontakt zu Sané aufgenommen
                  - weiterhin Interesse an Rodrigo (stellen Verbindung zu Brazzos Madrid Besuch her)
                  - Interesse an Hansi Flick als Co-Trainer
                  - kein Interesse mehr an Rebic (technisch zu limitiert)
                  Alles Gute Nachrichten :-)
                  Auch wenn Rodrigo schon teuer wird.

                  Kommentar


                    Zitat von woogie Beitrag anzeigen

                    von wann bis wann ist das?
                    Overall?
                    https://www.transfermarkt.de/1-bunde...ewerb/L1/plus/

                    have fun.

                    Kommentar


                      Zitat von woogie Beitrag anzeigen
                      von wann bis wann ist das?
                      Overall?
                      Ja, overall. 19/20 ist jedoch nicht drin, da es sonst das Bild verfälscht (Dortmund schon 100mio an Ausgaben ohne Einnahmen).

                      Kommentar


                        Zitat von bOng_h3ad Beitrag anzeigen

                        Alles Gute Nachrichten :-)
                        Auch wenn Rodrigo schon teuer wird.
                        beide zu verpflichten wäre natürlich ne Hausnummer :D
                        Aber der Sane Transfer wird immer realistischer.
                        Glaube aber eher, dass es an der Ablöse scheitern wird.
                        City wird wohl Mondpreise jenseits der 100Mio verlangen.

                        E: Zum Thema Rodri das hier gefunden gerade: Ka obs schon hier war


                        Quelle: sportbild.bild.de

                        Nach Informationen von SPORT BILD und BILD heißt es intern im Klub, dass Rodrigo der Grund für den Madrid-Aufenthalt gewesen sein soll. Schon seit dem Winter suchen die Bayern nach einem spielstarken Sechser für die neue Saison.


                        Kommentar


                          Zitat von JHK Beitrag anzeigen
                          Lt. Kicker hat Bayern
                          - Kontakt zu Sané aufgenommen
                          - weiterhin Interesse an Rodrigo (stellen Verbindung zu Brazzos Madrid Besuch her)
                          - Interesse an Hansi Flick als Co-Trainer
                          - kein Interesse mehr an Rebic (technisch zu limitiert)
                          technisch zu limitiert? wer hat das bitte gesagt? Aber dann coman spielen lassen oder müller haha

                          Kommentar


                            nach den letzten 10 Jahren sortiert:

                            Hamburg, Wolfsburg und Leipzig und Bayern mit heftigem Minus (72 Mio bis knapp 300 Mio).
                            Gerade Wolfsburg mit -180 Mio hatte ich nicht so heftig aufm Schirm. Die hatten immerhin auch ein paar dicke Verkäufe am Start.



                            BVB mit 120 Mio im plus. Danach lange nichts

                            Kommentar


                              Zitat von bOng_h3ad Beitrag anzeigen

                              Alles Gute Nachrichten :-)
                              Auch wenn Rodrigo schon teuer wird.
                              bvb weiterhin besseres team nächste saison :golisic:

                              Kommentar


                                Zitat von woogie Beitrag anzeigen
                                Die hatten immerhin auch ein paar dicke Verkäufe am Start.
                                Naja ... de Bruyne, klar. Aber ansonsten Dzeko, Draxler und Schürrle, die noch für 30 - 40 verkauft wurden. Die beiden letzten wurden aber für mehr Geld gekauft. Also kannst du da eigentlich wirkloch nur de Bruyne und Dzeko rechnen.

                                Wolfsburg hat halt nie richtig teuer eingekauft, aber halt viel. 7 Verkäufen zwischen 10 und 20mio stehen 16 Einkäufe in der selbten Preisregion gegenüber.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X