Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

#Fußball Liveticker

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von bOng_h3ad Beitrag anzeigen
    Bayern hat sich noch nie die Topstars gegönnt und trotzdem oben mitgespielt.

    Der Umbruch wird mit einem Meistertitel + evtl. Pokal abgeschlossen, besser geht's kaum. Und wenn man sich die potenzielle Top-11 anschaut, dann hat man mit Müller/Lewa/Neuer Spieler Anfang 30, ansonsten viele junge Wilde.
    Wo hat jetzt eigentlich der "Umbruch" stattgefunden?

    Der eigentliche Umbruch beginnt doch erst jetzt, wo die alten Spieler wirklich weg sind.

    Kommentar


      Zitat von Golisic Beitrag anzeigen
      dass bayern in der vergangenheit mannschaften absichtlich der systematisch geschwächt haben, das haben die doch schon lange zugegeben, KFC, B04, SVW, BVB usw. da hat man dann einfach 2-3 Leistungsträger geholt.

      das hast du beim bvb nicht. toprak flop, castro war so gut wie aussortiert oder? brandt kam jetzt hinzu. dafür hat man nen bender und kampl abgegeben mit letzterem hat leverkusen dann auch noch n netten gewinn gemacht.
      red es dir nur schön :D

      fakt ist, dass es völlig normal ist, dass man die spieler holt die am besten ins team passen. da ist es völlig egal wer das tut. kriegt euch mal ein mit eurem scheiß "LOL die kaufen die konkurrenz kaputt". wenn jemand grund zu meckern hat, dann verein die davon betroffen sind. und das sind weder dortmund noch bayern.

      und wer mir jetzt mit einem lewandowski, hummels oder götze ankommt, dem ist eh nicht mehr zu helfen.

      Kommentar


        Zitat von Golisic Beitrag anzeigen
        dass bayern in der vergangenheit mannschaften absichtlich der systematisch geschwächt haben, das haben die doch schon lange zugegeben, KFC, B04, SVW, BVB usw. da hat man dann einfach 2-3 Leistungsträger geholt.

        das hast du beim bvb nicht. toprak flop, castro war so gut wie aussortiert oder? brandt kam jetzt hinzu. dafür hat man nen bender und kampl abgegeben mit letzterem hat leverkusen dann auch noch n netten gewinn gemacht.
        Delaney?

        Kommentar


          Zitat von mehL Beitrag anzeigen

          Delaney?
          Weil Bremen ein Konkurrent ist?

          Kommentar


            Zitat von GoforLaw Beitrag anzeigen

            Weil Bremen ein Konkurrent ist?
            muss man denn immer der direkte konkurrent sein? am ende geht es doch darum den besten spieler aus dem club zu holen, damit der verein gar nicht erst die möglichkeit hat ein konkurrent zu werden. so stell ich mir kaputt kaufen zumindest vor.

            Kommentar


              Zitat von kidi Beitrag anzeigen

              muss man denn immer der direkte konkurrent sein? am ende geht es doch darum den besten spieler aus dem club zu holen, damit der verein gar nicht erst die möglichkeit hat ein konkurrent zu werden. so stell ich mir kaputt kaufen zumindest vor.
              Oben wurde darüber gesprochen, dass Bayern direkte Konkurrenten geschwächt hat. Darauf bezog sich meine Aussage!
              Und Kruse ist da der beste Spieler :p

              Kommentar


                Zitat von mehL Beitrag anzeigen

                Delaney?
                1 Spieler. Wenn wir jetzt noch Eggestein geholt hätten, dann hätten wir systematisch das Mittelfeld der Bremer geschwächt. Und wir hatten vor Eggestein zu holen. Das würde den Bremern imo extrem wehtun, egal ob 30-40mio. Sie stabilität im Mittelfeld ist immer so ne Sache

                Kommentar


                  Zitat von kidi Beitrag anzeigen

                  muss man denn immer der direkte konkurrent sein? am ende geht es doch darum den besten spieler aus dem club zu holen, damit der verein gar nicht erst die möglichkeit hat ein konkurrent zu werden. so stell ich mir kaputt kaufen zumindest vor.
                  Dann ist für dich die Definition wohl anders als für den größten Rest. Einen Gnabry oder Neuer zu holen ist bestimmt kein “kaputt kaufen” wohingegen man bei einer Achse wie Ze Roberto, Lucio, Ballack oder Götze, Lewa, Hummels schon sprechen kann. Wenn Gladbach sich Traore, Leverkusen einen Tah oder Schalke einen Uth holt, würden die meisten bestimmt nicht von kaputt kaufen der Konkurrenz reden, außer natürlich dir.

                  Kommentar


                    sind die 05er immernoch besoffen von der 2. platz feier? XDXD

                    Kommentar


                      Kann das ja verstehen, dass man mett wird wenn man Spieler holt die den eigenen Kader nicht wirklich aufwerten nur um den Gegner zu schwächen oder damit die den Spieler nicht bekommen.
                      Aber sehe besonders bei den 3 Dortmundern die man geholt hat in erster Linie das Ziel die eigene Mannschaft zu stärken, so wie es jeder machen würde.

                      Finde persönlich die Einkäufe von Dortmund auch nicht schlimm.

                      Aber es gibt nicht wenige Dortmunder die den Bayern das "kaputtkaufen" der Liga vorwerfen und wenn sie selber faktisch das gleiche Verhalten an den Tag legen einen Friedensnobelpreis für geiles Einkaufen fordern.

                      Kommentar


                        Zitat von Jose Mourinho Beitrag anzeigen

                        Dann ist für dich die Definition wohl anders als für den größten Rest. Einen Gnabry oder Neuer zu holen ist bestimmt kein “kaputt kaufen” wohingegen man bei einer Achse wie Ze Roberto, Lucio, Ballack oder Götze, Lewa, Hummels schon sprechen kann. Wenn Gladbach sich Traore, Leverkusen einen Tah oder Schalke einen Uth holt, würden die meisten bestimmt nicht von kaputt kaufen der Konkurrenz reden, außer natürlich dir.
                        Lewandowski wäre sowieso gewechselt. Götze würde ich mitgehen. Hummels hat anschließend noch 3 Jahre beim BVB gespielt und ist gewechselt als Götze zurück zum BVB ist. Kp, wie man da irgendwem etwas vorwerfen will. Nur weil die Spieler alle beim BVB gespielt haben? Sie zählten nun mal zum besten in Deutschland.

                        Und kaputt kaufen kann man erst dann, wenn man schon Konkurrent ist? Wieder was gelernt. Oder kann man die anderen Teams nicht klein halten in dem man ihnen die besten Spieler wegkauft?

                        Kommentar


                          Brandt nun fix.

                          notbad.jpg Dortmund

                          Haben sich echt sinnvoll und stark verstärkt. Einzig Hazard sollte man mit Vorsicht genießen, da bin ich noch nicht überzeugt. Aber da wird auch gut ausgesiebt.
                          Zuletzt geändert von bOng_h3ad; 22.05.2019, 16:25.

                          Kommentar


                            Dann haben wir beide ganz andere Definitionen von ‘kaputt kaufen’. Bei dir ist es anscheinend jeder Transfer.


                            btw. Brandt zum BVB nun offiziell. Nette Offensive haben sie da nächstes Jahr. Haben nu wohl ein Titefenster von 2-3 Jahren, so lang Reus noch performt und Sancho bleibt.

                            Kommentar


                              Zitat von Jose Mourinho Beitrag anzeigen
                              Dann haben wir beide ganz andere Definitionen von ‘kaputt kaufen’. Bei dir ist es anscheinend jeder Transfer.


                              btw. Brandt zum BVB nun offiziell. Nette Offensive haben sie da nächstes Jahr. Haben nu wohl ein Titefenster von 2-3 Jahren, so lang Reus noch performt und Sancho bleibt.
                              Ja, meine Definition ist: Es gibt kein kaputt kaufen. Transfers sind halt normal. Wer am meisten bezahlt, der bekommt den Zuschlag. Wird niemand zum verkauf gezwungen. Jeder der einen Leistungsträger verliert wird "kaputt" gekauft. Mal sind es zwei in einer Saison, mal einer etc.

                              Zumal man sich sowas bei den Preisen heutzutage gar nicht mehr erlauben kann jemanden zu kaufen nur um die Konkurrenz zu schwächen.
                              Zuletzt geändert von kidi; 22.05.2019, 16:36.

                              Kommentar


                                Die klare Nummer 2 in Deutschland kauft einen weiteren Spieler aus der Bundesliga ohne dabei die nicht vorhandene Konkurrenz zu schwächen.

                                :bvbkauftdieligakaputt:

                                ok jetzt aber mal ernsthaft... die mettness von einigen ist der hammer :D

                                Zitat von DiamondRock Beitrag anzeigen
                                Kann das ja verstehen, dass man mett wird wenn man Spieler holt die den eigenen Kader nicht wirklich aufwerten nur um den Gegner zu schwächen oder damit die den Spieler nicht bekommen.
                                Aber sehe besonders bei den 3 Dortmundern die man geholt hat in erster Linie das Ziel die eigene Mannschaft zu stärken, so wie es jeder machen würde.

                                Finde persönlich die Einkäufe von Dortmund auch nicht schlimm.

                                Aber es gibt nicht wenige Dortmunder die den Bayern das "kaputtkaufen" der Liga vorwerfen und wenn sie selber faktisch das gleiche Verhalten an den Tag legen einen Friedensnobelpreis für geiles Einkaufen fordern.
                                Glaube damit ist alles gesagt. Habe überhaupt kein Problem mit dem was Dortmund da macht, aber hätten die Bayern jetzt einen Brandt gekauft würde alle schon wieder die Mistgabel rausholen wollen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X