Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

#Fußball Liveticker

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Hubschrauber Beitrag anzeigen
    Offensiv war das absolut nichts von Bayern. Liverpool insgesamt verdient weiter.
    bayern fehlt einfach Qualität vorne und das merkt man dann eben im direkten Vergleich gegen ähnlich starke bzw aktuell dann bessere Teams
    Gegen Pool auszuscheiden, ist keine Schande, bitter, dass es im Achtelfinale ist, aber gut.
    Kovac für mich weiterhin kein Bayern Trainer. Die Saison werden sie ihn sicher Durchschleppen, aber eigdntlivh ist er nicht tragbar.
    Tja und offensiv muss ordentlich Geld in die Hand genommen werden,um mindestens einen "Game changer" zu holen. Den man aber nicht kriegen wird/verfügbat ist.
    Dazu fehlen Charakter die Körpersprache ist ein grauss. Da erwarte ich was von neuer, Hummels, Ribery und James. James war gefühlt bemüht heute, aber wirklich was bewirken konnte er nicht. Denke, das Kapitel Bayern ist durch.
    Bleibt zu hoffen, dass Bayern sich nicht Werner holt, sondern sich in Deutschland lediglich an havertz bedient. Der Rest hat einfach nicht genug Qualitat. (Ausser Sancho der obv nicht zu haben ist).
    kann ich einmal so komplett unterschreiben.

    Kommentar


      Zitat von abfahrt Beitrag anzeigen

      Adolf wird schon für das Wunder gegen Mailand sorgen
      und dann gehts immer weiter. von sieg z sieg. das ziel liegt im osten. um nicht zu sagen: das endspiel findet im osten statt.

      Kommentar


        Meint ihr das könnte ein kleiner "Anstoß" für das Kippen von 50+1 sein, nachdem Deutschland aus dem AF gekegelt wurde?

        Kommentar


          wieso der var beim elfer für barca nicht eingreift, kann uns wohl auch nur der alkohol erklären.

          Kommentar


            Zitat von highkickharald Beitrag anzeigen
            Meint ihr das könnte ein kleiner "Anstoß" für das Kippen von 50+1 sein, nachdem Deutschland aus dem AF gekegelt wurde?
            als ob ¯\_(ツ)_/¯

            Kommentar


              Ganz ganz schwach von Bayern echt traurig

              Kommentar


                Zitat von Gylfi Sigurdsson Beitrag anzeigen
                Wird Zeit das HSV und Bremen wieder International regeln
                hsv ziemlich safe dabei mit dem pokalsieg, aber bremen wird nächste saison noch passen müssen

                Kommentar


                  Grüße gegen btw. wie jedes Jahr raus an R.L. und M.H. aus M., deren größter CL-Erfolg weiterhin das Finale mit dem BVB 2013 bleibt :*

                  Kommentar


                    dann holen wir das trippple halt nächstes jahr
                    schade ist es und ich musste bei der lappen-einstellung ab der 75 minute eine träne verdücken

                    Kommentar


                      die einstellung war echt nicht cl-würdig nach dem 1-2. einfach nur peinlich hoch 10.
                      frankfurt hoffentlich heute die einzige mannschaft, die was rafft.

                      Kommentar


                        Zitat von Gorkinho Beitrag anzeigen
                        [...]
                        Nicht, weil wir verloren haben, 18 Problem. Gegen Liverpool kann man gerne ausscheiden, und das Duell war ja quasi auf Augenhöhe, ich habe jetzt keine Mannschaft deutlich besser gesehen über die 4 HZ.
                        [...]
                        Die Diskussion hatten wir doch gestern schon kurz. Im Hinspiel hat Bayern ein sehr gutes Ergebnis erreicht und stark verteidigt.
                        Liverpool war dort aber die klar reifere Mannschaft mit der wesentlich besseren Spielkultur.
                        Mit ein bisschen mehr Zug zum Tor und einer besseren Entscheidungsfindung hätte Liverpool da mehr als 8 richtig dicke Chancen herausspielen können und das Ding wäre im Hinspiel gegessen gewesen. (Hätte Liverpool das Selbstverständnis aus der Hinrunde gehabt wäre Bayern da untergegangen, aber hätte hätte Fahrradkette).

                        Dass man das Ergebnis gefeiert hat, verstehe ich total. Ein 0:0 in Liverpool ist wirklich richtig stark. Das man das Spiel der Bayern aber gefeiert hat verstehe ich bis heute nicht.
                        Offensiv kam von Bayern nichts. Da waren mal punktuell Zufallsprodukte oder mal individuelle Klasse die zu einer Hereingabe geführt haben, aber ansonsten war da einfach nichts.
                        Offensiv war das ein Offenbarungseid.
                        Und die Bestätigung hat man gestern bekommen.

                        Liverpool war in Halbzeit 2 klar besser.
                        Ich weiß gar nicht wie dick die rote Brille sein muss, um zu behaupten, dass man da keinen klaren Unterschied gesehen hat. In mindestens 2 HZ war Liverpool klar besser. Gestern die erste 1 HZ war ausgeglichen. Ansonsten, naja.

                        (Ergebnistechnisch hast du Recht, vom Fußball her aber einfach mal gar nicht)


                        edit:
                        Wow, schon harte Worte von RL ("Ich denke wir haben zu defensiv gespielt" und „Wir haben weniger riskiert nach vorn zu spielen. Wenn man beide Spiele anschaut, hatten wir nicht viele Chancen. Deswegen hatten wir auch keine Argumente, um weiterzukommen.“) und MH („Wir haben eine gewisse Spielweise, die gegen pressende Mannschaften nicht immer zum hundertprozentigen Erfolg führt. Da täten uns ein, zwei andere Begebenheit in unserem Spiel ganz gut.“) gegen den Trainer.

                        Aber bestätigt auch dass was ich geschrieben habe. Offensiv hatte Bayern in 4 HZ nichts zu melden und war da einfach schlechter als Liverpool.

                        Bei den Aussagen kann man schon davon ausgehen, dass Kovac in der Mannschaft nicht den hundertprozentigen Rückhalt hat.
                        Zuletzt geändert von woogie; 14.03.2019, 08:21.

                        Kommentar


                          Hummels hat doch insgesamt nicht schlecht gespielt?

                          Müsste mir die 2 Kopfballtore nochmal anschauen, ob er da schlecht stand. Der Pass von salah war aber anders und vvd eben schon ne Wucht..

                          Kommentar


                            Verdienter Sieger, wenn man beide Spiele betrachtet. Bayern mit vielleicht 25min guten Fußball in den 180 Minuten. Ansonsten kam da recht wenig ...

                            Aufstellung hat mir gestern nicht gefallen. Durch den Wechsel nach ein paar Minuten wurde das ganze dann noch defensiver, sodass du eigentlich 7 defensive Spieler + Torwart hast. Aber ist ja alles gut gegangen ... VvD einfach so wichtig für das Spiel und Mane endlich mal wieder getroffen.

                            Kommentar


                              meine britischen freunden meinen, dass in der englischen presse heute steht, dass "es zeit ist für eine neue Bayernmannschaft".
                              das trifft es eigentlich ganz gut.

                              habe selten in all den jahren eine schwächere mannschaft gesehen als die von gestern.
                              blutleer. mit einem greisen als flügenspieler, der dann durch einen pace-only ersetzt wird.
                              lewa ohne müller nicht mehr der lewa, wie man ihn kennt.
                              martinez kann alles staubsagen nur nicht staubwischen, will heißen, dass das filigrane da nicht stimmt. er traut sich keinen pass über fünf meter.
                              rafinha gebe ich nicht viel schuld, aber hätte wenn und aber, wäre kimmich der RA, dann wäre neuer nicht 'raus =)
                              dann wird ein sanches eingewechselt weil es ansonsten KEINE offensive mehr gibt? das muss man sich vorstellen...

                              "Angst fressen Seele auf" war die Devise gestern :(

                              Kommentar


                                VvD hat sich bestimmt den Kopfball von Drogba vor dem Spiel nochmal angeschaut


                                Kommentar

                                Lädt...
                                X