Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

RM Elterntreff

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Der Hals ist rot und die Haut leicht schuppig. Die kleine findet das natürlich nicht gut und juckt sich oft.
    Haben bereits verschiedenste Cremes probiert, werden morgen wohl nochmal den Kinderarzt aufsuchen.
    Hab keine Lust, dass das irgendwie neurodermitis ist.

    Kommentar


      wie alt ist denn die kleine? könnte auch sowas wie dreitagefieber sein.

      Kommentar


        Glückwunsch :)

        Gerade auf dem Weg in den Urlaub. Wurde zum Beifahrer degradiert und darf hier schön das Essen im Auto verteilen. Die Kids beschallen mich von links und rechts mit TipToi Stiften. Aber hey - Nur noch 8 Stunden :/

        Kommentar


          Zitat von ZOOr
          Glückwunsch :)

          Gerade auf dem Weg in den Urlaub. Wurde zum Beifahrer degradiert und darf hier schön das Essen im Auto verteilen. Die Kids beschallen mich von links und rechts mit TipToi Stiften. Aber hey - Nur noch 8 Stunden :/
          der alfa der familie fährt halt die karre wa

          Kommentar


            Glückwunsch, schwarz :)

            Zitat von BRATZE1
            Der Hals ist rot und die Haut leicht schuppig. Die kleine findet das natürlich nicht gut und juckt sich oft.
            Haben bereits verschiedenste Cremes probiert, werden morgen wohl nochmal den Kinderarzt aufsuchen.
            Hab keine Lust, dass das irgendwie neurodermitis ist.
            Kann mich bei meiner Frau erkundigen, mit was unsere Tochter eingecremt wird, die hat auch recht empfindliche Haut?

            Kommentar


              Zitat von BRATZE1
              Der Hals ist rot und die Haut leicht schuppig. Die kleine findet das natürlich nicht gut und juckt sich oft.
              Haben bereits verschiedenste Cremes probiert, werden morgen wohl nochmal den Kinderarzt aufsuchen.
              Hab keine Lust, dass das irgendwie neurodermitis ist.
              Lass dir am besten gleich eine Überweisung zum Hautarzt geben. Sonst kann es schnell passieren, dass es bei falscher Behandlung noch schlimmer wird.

              Kommentar


                Wollte grade sagen, nicht zu viel mit Cremes experimentieren. Hab selber empfindliche Haut und das kann schnell man nach hinten losgehen. Lieber direkt zum Arzt, grade wenn sie kratzt. Wenn es juckt, lieber kühlen oder in die Haut "kneifen" als kratzen. Gute Besserung!

                @ schw4rz - Glückwunsch! Alle Beteiligten gesund?

                Kommentar


                  Zitat von Johnny Rakete
                  Zitat von ZOOr
                  Glückwunsch :)

                  Gerade auf dem Weg in den Urlaub. Wurde zum Beifahrer degradiert und darf hier schön das Essen im Auto verteilen. Die Kids beschallen mich von links und rechts mit TipToi Stiften. Aber hey - Nur noch 8 Stunden :/
                  der alfa der familie fährt halt die karre wa
                  Och, ich setz gern mal aus. Dafür habe ich die komplette Rückfahrt zu bestreiten :/ Jetzt erstmal in Bozen was Essen

                  Kommentar


                    Danke für die Glückwünsche, alle sind Gesund :)

                    Spoiler: 
                    Am 26.04 last minute tatsächlich noch umgezogen und alles bis zur Geburt fertig bekommen.

                    Kommentar


                      Zitat von ZOOr
                      Zitat von Johnny Rakete
                      Zitat von ZOOr
                      Glückwunsch :)

                      Gerade auf dem Weg in den Urlaub. Wurde zum Beifahrer degradiert und darf hier schön das Essen im Auto verteilen. Die Kids beschallen mich von links und rechts mit TipToi Stiften. Aber hey - Nur noch 8 Stunden :/
                      der alfa der familie fährt halt die karre wa
                      Och, ich setz gern mal aus. Dafür habe ich die komplette Rückfahrt zu bestreiten :/ Jetzt erstmal in Bozen was Essen
                      bin jelly. Frau hat keinen Schein, bei uns stellt sich die Frage gar nich :(

                      Tochter is aktuell mega am Trotzen. Will immer ein bestimmtes Kleid anziehen und dazu ne Badehose. Kritisch wirds, wenn das Kleid in der Wäsche is ( gestern, Heute ) oder ich sie zum schlafen umziehen will ( Samstag ). Samstag isse dann nur in der Windel eingepennt ( Ich hab sie dann einfach schlafend angezogen ) und heute morgen haben wir ihr unter größerem Kampf ein Kleid angezogen... das hat so schon gut 45 Minuten gekostet. Is auch kein richtiger Trotzanfall, weil sie nich vom Start weg vollgas gibt, sondern halt einfach jedes andere Kleidungsstück verweigert.

                      Dafür is der Junge golden und bietet ihr auch die ganze Zeit Klamotten an, versucht sie mit Schmarrn aufzuheitern und macht supergut mit ( anziehen, zeug holen, ... )

                      Kommentar


                        Irgendwie habe ich den dringenden Verdacht, dass es nicht unbedingt leichter wird, je eigenständiger die Knirpse werden. Dann genieße ich wohl besser mal die ruhige Zeit jetzt. :'D

                        Kommentar


                          Zitat von CrocodileDendi
                          Irgendwie habe ich den dringenden Verdacht, dass es nicht unbedingt leichter wird, je eigenständiger die Knirpse werden. Dann genieße ich wohl besser mal die ruhige Zeit jetzt. :'D
                          So in 18 - 20 Jahren wirds einfacher.. xD

                          Kommentar


                            Genieß es Dendi - unser Kleiner ist jetzt 10 Monate, zieht sich überall hoch, zieht alles runter von den Tischen, stößt sich den Kopf etc.
                            Aufm Boden, langweilig. Aufm Arm, langweilig.
                            Wickeln? Dreht er sich auf den Bauch, macht Hohlkreuz und verteilt dadurch gerne die Kacke nochmal im Body - also komplett umziehen mit großem Theater. Das geht echt nur mit guter Ablenkung.
                            In den MaxiCosi? Scheiße. In den Fahrradanhänger? Scheiße. Sitzt er dann erst mal angeschnallt drin, ist es wieder das liebste Baby der Welt :D
                            Man muss diese Knirpse einfach lieben.
                            Er beschäftigt sich mittlerweile aber auch schon 30 Minuten mal selbst, die Zeit ist dann einfach Gold wert um schnell was zu schaffen in der Wohnung.

                            Kommentar


                              Zitat von Leroyal
                              Tochter is aktuell mega am Trotzen. Will immer ein bestimmtes Kleid anziehen und dazu ne Badehose. Kritisch wirds, wenn das Kleid in der Wäsche is ( gestern, Heute ) oder ich sie zum schlafen umziehen will ( Samstag ). Samstag isse dann nur in der Windel eingepennt ( Ich hab sie dann einfach schlafend angezogen ) und heute morgen haben wir ihr unter größerem Kampf ein Kleid angezogen... das hat so schon gut 45 Minuten gekostet. Is auch kein richtiger Trotzanfall, weil sie nich vom Start weg vollgas gibt, sondern halt einfach jedes andere Kleidungsstück verweigert.

                              Dafür is der Junge golden und bietet ihr auch die ganze Zeit Klamotten an, versucht sie mit Schmarrn aufzuheitern und macht supergut mit ( anziehen, zeug holen, ... )
                              Mädels und Kleider... da könnte ich Bücher drüber schreiben.
                              Ist bein uns genau das Selbe. Nur das selbst unsere Große (wird im Juli 8) sich bei dem Thema Klamotten manchmal benimmt als wenn sie 4 wäre...
                              Färbt natürlich dann zum Teil auf die Kleine ab die dann auch unbedingt ein Kleid anzeihen möchte. Das es aber morgens noch keine 25°C sind sondern eher noch +7°C, verstehen die auch weniger.

                              Da tut mir meine Frau schon Leid wenn sie manchmal von dem morgenlichen Kampf berichtet -.-

                              Kommentar


                                Ganz schöne alfa bebis =D

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X