Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

RM Elterntreff

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Aki Watzke Beitrag anzeigen
    Was habt ihr eigentlich für buggys?

    Wir suchen aktuell nen buggy, der platzsparend ins Auto passen soll. Aktuell haben wir so einen Kombi Kinderwagen aber der füllt den kompletten Kofferraum aus.

    Wollen einen platzsparenden mit Liegefunktion und er soll nicht mehr als 150€ kosten. Gerne weniger.
    Dafür hatten wir den "Joie Litetrax". Kann ich empfehlen!

    Kommentar


      Zitat von Schmetterling Beitrag anzeigen

      Dafür hatten wir den "Joie Litetrax". Kann ich empfehlen!
      Wir haben den Mytrax, scheinbar ist der ein kleines Update zum Litetrax; hat damals den Vergleichstest gewonne. Faltmaß ist echt ziemlich klein (und vor allem mega simpel: ein Knopfdruck und man hat das Ding in der Hand).

      Kommentar


        Zitat von Schmetterling Beitrag anzeigen

        Dafür hatten wir den "Joie Litetrax". Kann ich empfehlen!
        jo hatten wir auch. Man muss nur aufpassen, dass man unten nicht zu viel reinlegt. Da ist uns dann irgendwann unten die Querstange weggebrochen. Aber ansonsten gute Erfahrungen gemacht.

        Und der Air von Joie ist auch zu empfehlen, wenn man öfters im Gelände unterwegs ist.

        Kommentar


          Danke,

          die gucken wir uns mal an

          Kommentar


            Zitat von Aki Watzke Beitrag anzeigen
            Danke,

            die gucken wir uns mal an
            kann ich auch nur unterschreiben. Bin mir gerade nicht sicher ob unserer der Litetrax oder Mytrax war, die sehen sich auf den Bildern zu ähnlich aus.

            Hat bei uns 5 Urlaube überlebt (12 Flüge, 2x Türkei, 1x Ägypten und 2x USA) und war am Ende immer noch 1A...

            Kommentar


              Cool, Kind war jetzt drei Tage in der Kita und hat jetzt Husten bekommen, damit ist er wieder raus bis der vorbei ist (dauert so 3 Wochen normalerweise). Wie soll man das den Kleinen erklären?

              Kommentar


                Zitat von PqqMo Beitrag anzeigen
                Cool, Kind war jetzt drei Tage in der Kita und hat jetzt Husten bekommen, damit ist er wieder raus bis der vorbei ist (dauert so 3 Wochen normalerweise). Wie soll man das den Kleinen erklären?
                Bei unserem Kindergarten ist so was kein Problem. Hardcore Husten natürlich was anderes. Wurde uns damals auch so gesagt, dass wenn bei jeder laufenden Nase oder leichtem Husten das Kind zu Hause bleiben müsste, wäre im Winter kein einziges Kind im Kindergarten.

                Bin da auch sehr froh drüber, weil sonst müssten wir noch unseren Urlaub für so kleinere Erkältungen verballern.

                Kommentar


                  Zitat von STHLM Beitrag anzeigen

                  Bei unserem Kindergarten ist so was kein Problem. Hardcore Husten natürlich was anderes. Wurde uns damals auch so gesagt, dass wenn bei jeder laufenden Nase oder leichtem Husten das Kind zu Hause bleiben müsste, wäre im Winter kein einziges Kind im Kindergarten.

                  Bin da auch sehr froh drüber, weil sonst müssten wir noch unseren Urlaub für so kleinere Erkältungen verballern.
                  Könnte auch an strengeren Regeln wegen Corona liegen?!

                  Kommentar


                    Jo klar, stimmt. Dachte das war generell gemeint.

                    Kommentar


                      Nein die Regeln sind wegen Corona verschärft worden

                      Kommentar


                        Bei uns auch, die zwei sind auch seit 10 Tagen zuhause wegen schnupfen xD, haben gerade mal 2 Wochen durchgehalten :(
                        Zuletzt geändert von GeoSCH; 06.07.2020, 15:25.

                        Kommentar


                          Mein kurzer hat heute Geburtstag und ist 4 Jahre alt geworden...

                          Wie die Zeit vergeht :-( Wahnsinn...

                          Kommentar


                            Glückwunsch!

                            Aber ja, die Zeit verfliegt. Vor allem, wenn dann noch ein zweites oder sogar drittes Kind am Start ist.

                            Kommentar


                              Wir waren heute eine etwas längere Strecke mitm Auto unterwegs und haben auf einem Rastplatz halt gemacht. Meine Frau mit den beiden kleinen (2 und 4) am herumturnen, ich kurz aufs Klo.

                              In dem Moment wo ich zurück komme, sieht mich meine Tochter (4) und läuft sofort los zu mir, natürlich ohne zu schauen ob ein Auto kommt. Es ist nichts passiert, aber 3 Sekunden später wäre der Lastwagen genau passend gewesen. Der Schrei meiner Frau wurde ignoriert, sie hat auf halber Strecke dann schon angefangen zu weinen weil sie wusste dass sie was falsch gemacht hat und hat sich nur noch an mich geklammert.

                              Im ersten Moment war meine Reaktion noch relativ cool, hab sie halt getröstet und ihr versucht zu sagen dass das gefährlich ist.

                              Jetzt hingegen wird das immer schlimmer, die absoluten Horrorszenarien im Kopf, kann gar nicht klar denken. Völlig im Arsch... Frau war halt zu weit weg mit dem kleinen und ich habe nur kurz ausm Auto was geholt statt sofort zu ihr zu gehen und diese Situation zu erahnen. Eigentlich ist sie sehr sorgsam im Verkehr, auf ihren normalen wegen

                              Kommentar


                                Gerade bisschen zum Thema Fahrradanhänger quergelesen. Gibt es hier Leute, die den Fahrradanhänger für alles verwenden und keinen zusätzlichen Buggy o.ä. haben? Funktioniert das?

                                edit: frage fürn freund!
                                Zuletzt geändert von mehL; 01.09.2020, 08:42.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X