Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Günstig fliegen? Reiseberatung und -fragen für Jedermann

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Suche für einen JGA irgendwas günstiges vom 17-19.5. von Köln oder Düsseldorf aus. Ob Ostblock, Skandavien oder Richtung MIttelmeer egal... Jemand eine Idee?

    Kommentar


      Ostblock deutlich angenehmer & billiger zum ordentlich Feiern.

      Kommentar


        Waren letztes Jahr in Prag. Freitag auf Sonntag, glaube mit Flug und Hotel ca 180 pro Person

        Kommentar


          Hanni sag ma an.

          beste route für athen - penepole halbinsel - korfu und zakynthos :P

          möglichst günstig, 3 wochen, wie am besten die fähren nutzen? mehr im post von vor paar tagen :)

          Kommentar


            Zitat von k1ng1337 Beitrag anzeigen
            Hello. Hat jemand Empfehlungen für die Azoren?
            Daten:

            - 2 Personen
            - Letzte Juni-Woche starten (~2 Wochen)
            - Flug ab Berlin oder Frankfurt
            - Unterkunft mit eigener Küchenzeile oder sowas, keine Hotels (günstig, aber nicht schäbig ;-))

            Danke!
            ryanair 50€ pro person und flug ab hahn. ansonsten gucken, ob es passende verbindungen über lissabon oder porto gibt.

            mit 2 wochen zeit würde ich nicht nur sao miguel machen, sondern mindestens zwei der westlicheren inseln mitnehmen. pico würde mich z.b. sehr reizen mit dem schichtvulkan, der vom meer aus fast 2,5 km in den himmel aufragt. aber schwer zu sagen, was ihr euch unter einem azorenurlaub vorstellt. meiner meinung nach reicht für sao miguel knapp eine woche. jeweils einen tag zeit sollte man sich unbedingt für die drei großen krater nehmen (ein tag fogo + ribeira grande, ein tag furnas+ostküste, ein tag citades+westküste). für diese drei tage hilft ein mietwagen ungemein, wobei eine kombination aus bus (günstig aber unregelmäßig), taxi (sehr teuer!) und wandern (auf den viel befahrenen küstenstraßen kein vergnügen, im hinterland sehr lohnenswert) auch zum ziel führt. dann noch 2-3 tagen zur freien verfügung in ponta delgada und ab auf die nächste insel.
            Zuletzt geändert von Kaer; 26.02.2019, 23:36.

            Kommentar


              hab vor 2 Jahren die Griechenlandtour in 2 Wochen gemacht (erst paar Tage Athen, dann die Rundreise über Peloponnes Halbinsel). Mit wenig wandern, dafür viele Tempel und sowas angeschaut - da hat die Zeit nur begrenzt gereicht. Kann zum Schnorcheln und Fähren nix sagen, aber würde Korfu streichen (zu weit abseits) und maximal eine Insel besuchen - die Fähren kosten halt viel Zeit und die Halbinsel hat genug zu bieten, auch für 3 Wochen.
              Ansonsten einen Reiseführer kaufen und die Route danach vor Ort entscheiden. Nur mit einer groben Route losfahren mit Sachen, die man unbedingt gesehen haben will, ansonsten kann man nur vor Ort entscheiden, ob man Bock hat zu wandern oder lieber doch ans Meer will. Bei Hotels nur das Hotel in Athen buchen, den Rest spontan über booking.com.
              Und dran denken, dass es im Hochsommer regelmäßig an die 40° werden kann.

              Kommentar


                Spoiler: 
                Zitat von Kaer Beitrag anzeigen

                ryanair 50€ pro person und flug ab hahn. ansonsten gucken, ob es passende verbindungen über lissabon oder porto gibt.

                mit 2 wochen zeit würde ich nicht nur sao miguel machen, sondern mindestens zwei der westlicheren inseln mitnehmen. pico würde mich z.b. sehr reizen mit dem schichtvulkan, der vom meer aus fast 2,5 km in den himmel aufragt. aber schwer zu sagen, was ihr euch unter einem azorenurlaub vorstellt. meiner meinung nach reicht für sao miguel knapp eine woche. jeweils einen tag zeit sollte man sich unbedingt für die drei großen krater nehmen (ein tag fogo + ribeira grande, ein tag furnas+ostküste, ein tag citades+westküste). für diese drei tage hilft ein mietwagen ungemein, wobei eine kombination aus bus (günstig aber unregelmäßig), taxi (sehr teuer!) und wandern (auf den viel befahrenen küstenstraßen kein vergnügen, im hinterland sehr lohnenswert) auch zum ziel führt. dann noch 2-3 tagen zur freien verfügung in ponta delgada und ab auf die nächste insel.


                Danke erstmal für deine Einschätzung. Wir haben tatsächlich noch keine genauen Vorstellungen und deshalb freue ich mich über solche Vorschläge umso mehr :)

                e: Wo siehst du diese sehr günstigen Flüge? o_O
                Zuletzt geändert von k1ng1337; 27.02.2019, 10:47.

                Kommentar


                  Mallorca im September gebucht.

                  Uns geht es um die Mietwagen. Vater von Kollege rät zu Buchung im Juli für den besten Preis.

                  Was sind eure Erfahrungen / Empfehlungen? Einfach check24 und Abfahrt?

                  Kommentar


                    Zitat von k1ng1337 Beitrag anzeigen
                    Spoiler: 




                    Danke erstmal für deine Einschätzung. Wir haben tatsächlich noch keine genauen Vorstellungen und deshalb freue ich mich über solche Vorschläge umso mehr :)

                    e: Wo siehst du diese sehr günstigen Flüge? o_O
                    https://www.ryanair.com/de/de/bookin...-07-06/1/0/0/0

                    57,11€ momentan pro flug. 4:30h mit ryanair sind natürlich nicht zwangsweise ein vergnügen. ist halt die frage, ob man fliegen als mittel zum zweck oder als teil vom urlaub auffasst.
                    Zuletzt geändert von Kaer; 27.02.2019, 13:24.

                    Kommentar


                      Zitat von Cletus_Spuckler Beitrag anzeigen
                      Vater von Kollege rät zu Buchung im Juli für den besten Preis.
                      Würde mal gerne die Begründung hören ... Preisvergleich und Abfahrt, ja.

                      Kommentar


                        Zitat von Cletus_Spuckler Beitrag anzeigen
                        Mallorca im September gebucht.

                        Uns geht es um die Mietwagen. Vater von Kollege rät zu Buchung im Juli für den besten Preis.

                        Was sind eure Erfahrungen / Empfehlungen? Einfach check24 und Abfahrt?
                        lol!

                        am wichtigsten ist der vergleich des versicherungspakets!!!!!!
                        hat der vater deines kollegen ne Glaskugel oder einfach einen an der Waffel? :D
                        Zuletzt geändert von Hanni; 27.02.2019, 16:20.

                        Kommentar


                          Zitat von Kaer Beitrag anzeigen

                          https://www.ryanair.com/de/de/bookin...-07-06/1/0/0/0

                          57,11€ momentan pro flug. 4:30h mit ryanair sind natürlich nicht zwangsweise ein vergnügen. ist halt die frage, ob man fliegen als mittel zum zweck oder als teil vom urlaub auffasst.
                          würde mich eher erschiessen als mit dem drecksladen ryanair zu fliegen

                          Kommentar


                            Dr. Wok
                            muss gestehen, griechenland Festland ist jetzt nicht unbedingt mein Steckenpferd. ich würde mir hier vorgefertigte Rundreisen der großen griechenlandveranstalter (DERtour, Attika) anschauen und dort "abschreiben". deren routen sind schon ganz gut.

                            die fähren kann man in der regel bissl vorher in den jeweiligen Büros in Griechenland oder online buchen.

                            Kommentar


                              Zitat von Hanni Beitrag anzeigen

                              würde mich eher erschiessen als mit dem drecksladen ryanair zu fliegen
                              klar sind die nicht sonderlich geil. aber zum einen muss man wie gesagt selber entscheiden, ob der flug schon teil des urlaubserlebnisses sein muss, oder ob man einfach nur zum ziel kommen will. ich penne z.b. sowieso auf jedem flug und/oder höre hörbuch/podcast. da ist mir die airline ziemlich egal.

                              und zum anderen muss man für so ein vergleichsweise exotisches ziel halt auch die alternativen betrachten. azores airlines und tap sind jetzt auch nicht so die bringer. emirates business class steht für die strecke nicht zur auswahl ;)

                              Kommentar


                                Zitat von Cletus_Spuckler Beitrag anzeigen
                                Mallorca im September gebucht.

                                Uns geht es um die Mietwagen. Vater von Kollege rät zu Buchung im Juli für den besten Preis.

                                Was sind eure Erfahrungen / Empfehlungen? Einfach check24 und Abfahrt?
                                Wir waren im November auf Mallorca und haben über Auto Europe unseren Mietwagen gebucht. Skoda Octavia für 6 Tage für 35,01€ + 2€ pro Tag Diesel-Zuschlag. Mietwagen auf Mallorca sind unverschämt billig.

                                Tipp: Achte darauf, wenn Du z. B. über Auto Europe oder andere Portale buchst, dass Du die Versicherung (Vollkasko) gleich mitbuchst. Das ist immer deutlich günstiger. Wenn Du dann den Wagen abholst lass dich auf keinen Fall überreden bei der Vermietung direkt auch noch eine Versicherung abzuschließen. Die machen das dort sehr penetrant, weil sie dadurch ihr Geld verdienen. Solltest Du einen Schadensfall haben musst Du die Kosten ggf. vorstrecken, kannst es dir aber von der Versicherung die Du über das Portal abgeschlossen hast wiederholen.

                                Was Du auch noch beachten musst: wenn Du keine Versicherung bei der Vermietung direkt abschließt wird ein relativ hoher Betrag auf deiner Kreditkarte blockiert als Sicherheit. Ich glaube es waren bei uns 500 oder sogar 1.000 Euro. Die werden zwar nach Rückgabe wieder freigegeben, kannst es aber im Limit nicht nutzen.

                                Außerdem musst Du bedenken, dass die meisten Autovermietungen nicht direkt am Flughafen in Palma ansässig sind. Bei uns war die Vermietung in einem Industriegebiet am anderen Ende des Flughafens. De facto waren es 300 Meter bis zum Flughafen, vom Terminal waren es aber 4km Fußweg. Meist wird ein Shuttle-Service angeboten, im worst case musst Du aber nochmal 15 bis 20 Euro Taxi pro Fahrt einrechnen.
                                Zuletzt geändert von FRITTENANDI; 27.02.2019, 16:44.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X