Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Günstig fliegen? Reiseberatung und -fragen für Jedermann

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von noobhans
    Frankfurt Wien fährt man per ICE. Hotel: TripAdvisor.com nach Preis-Leistungsverhältnis sortieren und beim günstigsten Anbieter buchen.
    8-9h?

    e: little to late

    e2: wenn ich schon mal sinnlos was schreibe: Zur Zeit gibt es Tokyo und Seoul/Tokyo als Gabel ab München für 540€ als Direktflug mit ANA (787-9) und Lufthansa (A340)

    Kommentar


      Zitat von Rock N Roll
      Ahoi zusammen! Ich werde Ende Februar fertig mit dem Studium sein und dann so langsam in die Berufswelt starten. Davor würde ich noch gerne 2-4 Wochen Urlaub machen. Ich reise voraussichtlich alleine, möchte möglichst günstig übernachten (Hostel, airbnb) und viel erleben (gerne mit wandern/bergsteigen etc.). Städtetrips machen mir ebenfalls viel Spaß.
      Meine erste Idee wäre der Westen der USA gewesen. Mich interessieren sehr San Francisco, der Yosemite Nationalpark, Death Valley etc. Die Frage ist nur, ob das mit meinem Budget (etwa 1500-2000€ inkl. Flug) möglich wäre. Wären hier 2 Wochen drin? Habt ihr gute Alternativen? Mich reizt insgesamt ganz Nord-/Südamerika, da ich dort noch nicht war. Ebenfalls interessant, gerade wegen Outdoor-Aktivitäten, wären auch Inseln wie La Reunion oder die Azoren. Es kann aber auch etwas ganz anderes sein. Haut einfach mal ein paar Ideen raus :). Cheerio!
      Hanni hat da sicherlich passende und gute Infos für dich, würde ich mal eine PM schreiben

      Kommentar


        Zitat von austinpowerzz
        Budget für USA nicht ausreichend. Würde nach Asien ->Thailand, Vietnam oder Bali da kannst du es dir mit 2 k locker nen Monat gut gehen lassen.
        1750 - Flug - Ü (alleine immer teurer) - Verpflegung ... evtl. 2 Wochen Jamaika / Kuba ? Kenne mich in SA aber leider nicht aus.

        Wie stehst du denn zu 10er Room Ranz hostel?

        Kommentar


          Zitat von Rock N Roll
          Ahoi zusammen! Ich werde Ende Februar fertig mit dem Studium sein und dann so langsam in die Berufswelt starten. Davor würde ich noch gerne 2-4 Wochen Urlaub machen. Ich reise voraussichtlich alleine, möchte möglichst günstig übernachten (Hostel, airbnb) und viel erleben (gerne mit wandern/bergsteigen etc.). Städtetrips machen mir ebenfalls viel Spaß.
          Meine erste Idee wäre der Westen der USA gewesen. Mich interessieren sehr San Francisco, der Yosemite Nationalpark, Death Valley etc. Die Frage ist nur, ob das mit meinem Budget (etwa 1500-2000€ inkl. Flug) möglich wäre. Wären hier 2 Wochen drin? Habt ihr gute Alternativen? Mich reizt insgesamt ganz Nord-/Südamerika, da ich dort noch nicht war. Ebenfalls interessant, gerade wegen Outdoor-Aktivitäten, wären auch Inseln wie La Reunion oder die Azoren. Es kann aber auch etwas ganz anderes sein. Haut einfach mal ein paar Ideen raus :). Cheerio!
          Kenne mich bzgl. Unterkünfte nicht so wirklich aus, aber es dürfte eigentlich genug MOtels geben, wo du relativ günstig absteigen kannst. Weiß nicht, wo dein Startflughafen wäre, aber im Spoiler unten ist ein Flug ab Frankfurt über Kopenhagen mit SAS nach San Francisco für weniger als 650 EUR return (Bildschirmfilter, daher beschissene Farbe des Bildes).

          Unterkünfte kann ich wie gesagt nicht einschätzen, da hat hier sicher jemand Erfahrungen. Würde mich auch schlau machen, wie es mit dem Transport in Richtung der Nationalparks aussiieht. Wenn du ein Auto mieten musst, wird es eng. Prinzipiell kann ich mir aber schon vorstellen, dass man für ca. 1300 EUR noch günstige Unterkünfte findet und hier und da auch mal mal was essen kann ;)

          Spoiler: 

          Kommentar


            Ich bin gerade einiges mit Ethiopian geflogen. Die gehören zur Star Alliance. Wenn ich mich jetzt bei deren Meilenprogramm anmelde, ist das dann automatisch auch für die Alliance oder muss ich mich dafür direkt beim Meilenprogramm der Star Alliance (oder ggf auch Miles and more?!) anmelden?

            Kommentar


              kannst du innerhalb des verbundes bei unterschiedlichen airlines einlösen, also ja geht. Wenn du in DE wohnst macht es aber meist trotzdem mehr Sinn es über M&M laufen zu lassen da du es öfter anwenden kannst

              Kommentar


                Ich bin von den USA abgekommen, wie ihr ja geschrieben habt, wird es mit dem Budget einfach zu knapp. Ich habe mir jetzt Bolivien herausgesucht, da mich das Land sehr reizt (Hochgebirge & Dschungel, geil :D) und die Kosten vor Ort sehr gering sind.
                War jemand bereits dort und kann mir ein wenig berichten? Mich interessiert vor allem, wie ich die Route am besten lege. Aktuell habe ich mir folgendes überlegt: Santa Cruz - Sucre - Uyuni - La Paz - Rurrenabaque - La Paz - Copacabana. Meint ihr in 4 Wochen ist es zeitlich gut möglich dann noch einen 4-tägigen Inkatrail auf den Machu Picchu einzulegen? Wie lange benötige ich von Copacabana nach Cuzco? Gibt es weitere Städte, die ich mir unbedingt anschauen sollte? Potosi habe ich mir durchgelesen, interessiert mich aber wenig. Cochabamba und Nationalpark Torotoro ein Must-See? Die Flüge nach Santa Cruz und La Paz sind relativ teuer (oder mit langen Transferzeiten verbunden), nach Lima finde ich deutlich günstigere Flüge. Macht es Sinn von Lima aus zu starten oder ist die Strecke Lima - Cuzco schon zu weit? Wieviel zahlt man denn vor Ort für Inlandsflüge?

                Kommentar


                  Ich habe die Strecke Uyuni-Potosi-Sucre-Chochabamba-La Paz-Rurrenabaque-La Paz- Copacabana in 4 Wochen gemacht.
                  Wenn du nach Rurrenabaque willst würde ich fliegen (müssten um die 80$ pro Flug gewesen sein/2015). 3d/2n tour war vor Ort auch ca 80usd all incl.
                  Chochabamba respektiv Torotoro fand ich echt toll, die Anreise kann aber "anstrengend" sein.
                  Von Copacabana nach Cusco müssten es etwa 15-20h dauern mit dem Bus. Ich persönlich würde aber nicht nach Peru fahren wenn ich "nur" 4Wochen Zeit hätte. Den Inkatrail müsste man auch ca 1/2 Jahr im voraus buchen.
                  Bedenke noch das La Paz (und allgemein Bolivien) sehr hoch liegt. D.h kann gut sein das du erst mal x Tage Kopfweh hast.
                  Ich würde nach La Paz fliegen und von dort nach uyuni/Santa Cruz (war ich nicht) fliegen/fahren. Dann mich langsam vom Süden an hocharbeiten. Wenns dann mit der Zeit noch reicht kann man immernoch nach Copacabana fahren.
                  Bei weiteren fragen einfach eine Pm senden.

                  Kommentar


                    Zitat von EntertheVoid
                    Wenn du in DE wohnst macht es aber meist trotzdem mehr Sinn es über M&M laufen zu lassen da du es öfter anwenden kannst
                    Kann man so pauschal nicht sagen, das hängt vom Ziel ab. Will man hauptsächlich viele Meilen sammeln oder lieber schnell zum Status? Innerhalb der Star Alliance wäre für den Status nämlich Aegean sinnvoll und auch beim reinen Meilensammeln muss MM nicht zwingend die beste Lösung sein, da sie recht geizig bei der Meilengutschrift sind und billige Tarife teilweise gar nicht sammeln.

                    Kommentar


                      Kann man eigentlich eine Entschädigung verlangen, wenn der Flug 4 Stunden Verspätung hatte, man aber trotzdem noch den Anschlußflug bei der gleichen Airline bekommen hat? Wahrscheinlich nicht oder? :)

                      Kommentar


                        Zitat von rira
                        Kann man eigentlich eine Entschädigung verlangen, wenn der Flug 4 Stunden Verspätung hatte, man aber trotzdem noch den Anschlußflug bei der gleichen Airline bekommen hat? Wahrscheinlich nicht oder? :)
                        nein, entscheidend ist die verspätung am endpunkt. da du den geplanten weiterflug bekommen hast, bist du ja pünktlich am endpunkt angekommen

                        Kommentar


                          ich versuche hier mal mein glück:

                          ich suche eine unterkunft / hotel in elsinore (dk) vom 15.6. bis 17.06. - 2 Personen.

                          P/L sollte stimmen.

                          Danke

                          Kommentar


                            will da wer beim 70.3 starten?

                            Kommentar


                              Zitat von Mave
                              will da wer beim 70.3 starten?
                              Check :)

                              Kommentar


                                airbnb schon geschaut?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X