Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Günstig fliegen? Reiseberatung und -fragen für Jedermann

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Hanni
    Zitat von JungevonOben
    Zitat von Hanni
    aber ich geb ihm mal nen wirklichen tipp, auch wenn er es nicht verdient hat:

    tk pushed momentan die hub Verbindung de-ist, auch über die großen veranstalter wie der, mwr oder tui, die wollen weitere Marktanteil in Deutschland. das Zauberwort hier heisst touroperator fare. diese Tarife + "fake-landleistung" sind oftmals deutlich günstiger als netto, published oder conso Tarife und in der regel preisstabil. zudem ist das rail&fly schon mit drin. man muss aber die fares beachten! hf dabei
    Merci! Bin gerade auf den Seiten, allerdings bieten die "nur" Flug an, oder eben pauschal... Wie komme ich an die "Fake" Landleistungen?
    die fare besagt: zum touroperator Tarif muss eine landleistung gebucht werden. es ist nicht spezifiziert wie dies auszusehen hat. sprich wenn du als bsp auf dps für 1 nacht (erste nacht nach der Ankunft) das günstigste Hotel das du finden kannst buchst, reicht das. es ist nicht definiert wielange die Leistung gebucht sein muss. du musst nur die Bestätigung einer günstigen landleistung haben (geht theoretisch auch 1 tag Mietwagen wenn das günstiger ist). ob du diese nutzt interessiert niemanden, du musst nur am check-in auf verlangen die Bestätigung vorlegen können. mache das öfter für meine kunden

    Kommentar


      Zitat von JungevonOben
      Zitat von krötenfresse
      Zwischen Mitte Februar bis Ende März Südostasien so günstig wie möglich. Mindestens 2 Wochen. Jmd ne Idee?
      pattaya
      e: oder phuket mit bus von bkk
      kannst überall hin in Thailand aber bitte nicht nach pattaya

      Kommentar


        Zitat von DerKiLLa
        Zitat von Hanni
        Zitat von JungevonOben
        Zitat von Hanni
        aber ich geb ihm mal nen wirklichen tipp, auch wenn er es nicht verdient hat:

        tk pushed momentan die hub Verbindung de-ist, auch über die großen veranstalter wie der, mwr oder tui, die wollen weitere Marktanteil in Deutschland. das Zauberwort hier heisst touroperator fare. diese Tarife + "fake-landleistung" sind oftmals deutlich günstiger als netto, published oder conso Tarife und in der regel preisstabil. zudem ist das rail&fly schon mit drin. man muss aber die fares beachten! hf dabei
        Merci! Bin gerade auf den Seiten, allerdings bieten die "nur" Flug an, oder eben pauschal... Wie komme ich an die "Fake" Landleistungen?
        die fare besagt: zum touroperator Tarif muss eine landleistung gebucht werden. es ist nicht spezifiziert wie dies auszusehen hat. sprich wenn du als bsp auf dps für 1 nacht (erste nacht nach der Ankunft) das günstigste Hotel das du finden kannst buchst, reicht das. es ist nicht definiert wielange die Leistung gebucht sein muss. du musst nur die Bestätigung einer günstigen landleistung haben (geht theoretisch auch 1 tag Mietwagen wenn das günstiger ist). ob du diese nutzt interessiert niemanden, du musst nur am check-in auf verlangen die Bestätigung vorlegen können. mache das öfter für meine kunden
        Das Problem liegt doch eigentlich daran, dass ganze Online zu buchen, konnte bisher das ganze eigentlich nur Offline im Reisebüro direkt buchen, da es nahezu nirgends möglich ist nur nen Flug für 3 Wochen + 1 Landleistung zu bekommen :(

        Kommentar


          Zitat von MuscleKlaus
          Zitat von JungevonOben
          Zitat von krötenfresse
          Zwischen Mitte Februar bis Ende März Südostasien so günstig wie möglich. Mindestens 2 Wochen. Jmd ne Idee?
          pattaya
          e: oder phuket mit bus von bkk
          kannst überall hin in Thailand aber bitte nicht nach pattaya
          ich dachte es geht hier nur um flüge? bin offen für alles am liebsten wären mir allerdings flughäfen in indonesien oder vietnam.

          e: brauche wirklich nur flüge in die ecke so günstig wie möglich, bin aber kein crack darin matrixsuchen etc anzuhauen

          Kommentar


            Zitat von krk
            Zitat von DerKiLLa
            Zitat von Hanni
            Zitat von JungevonOben
            Zitat von Hanni
            aber ich geb ihm mal nen wirklichen tipp, auch wenn er es nicht verdient hat:

            tk pushed momentan die hub Verbindung de-ist, auch über die großen veranstalter wie der, mwr oder tui, die wollen weitere Marktanteil in Deutschland. das Zauberwort hier heisst touroperator fare. diese Tarife + "fake-landleistung" sind oftmals deutlich günstiger als netto, published oder conso Tarife und in der regel preisstabil. zudem ist das rail&fly schon mit drin. man muss aber die fares beachten! hf dabei
            Merci! Bin gerade auf den Seiten, allerdings bieten die "nur" Flug an, oder eben pauschal... Wie komme ich an die "Fake" Landleistungen?
            die fare besagt: zum touroperator Tarif muss eine landleistung gebucht werden. es ist nicht spezifiziert wie dies auszusehen hat. sprich wenn du als bsp auf dps für 1 nacht (erste nacht nach der Ankunft) das günstigste Hotel das du finden kannst buchst, reicht das. es ist nicht definiert wielange die Leistung gebucht sein muss. du musst nur die Bestätigung einer günstigen landleistung haben (geht theoretisch auch 1 tag Mietwagen wenn das günstiger ist). ob du diese nutzt interessiert niemanden, du musst nur am check-in auf verlangen die Bestätigung vorlegen können. mache das öfter für meine kunden
            Das Problem liegt doch eigentlich daran, dass ganze Online zu buchen, konnte bisher das ganze eigentlich nur Offline im Reisebüro direkt buchen, da es nahezu nirgends möglich ist nur nen Flug für 3 Wochen + 1 Landleistung zu bekommen :(
            dann geht halt in ein reisebüro, wo ist das problem?

            http://www.dertour.de/flug/flug-reisepaket-buchen/?service=transfer

            probier es mal hier, wenns da auch nciht geht, ka. dann sind die ganzen online buchungstools halt scheisse

            Kommentar


              wenn du in ein reisebüro gehst, kannste auch mir gerne sagen was die dir angeboten haben, dann sag ich dir ob das passt oder nicht

              Kommentar


                Klar war Pattaya nen Joke, bezogen auf cheap as possible.
                Flüge nach BKK sind denke ich die günstigsten in SEA, kannst ja von dort aus mit AirAsia und Konsorten weiter.. Oder mal nach günstigen Verbindungen nach SIN/KUL suchen, dann weiter nach Indo.. Gibt auch manchmal gute Anbgeote nach JOG/CKG

                Kommentar


                  Guten alten Touroperator Tarife. Fakevoucher ausstellen und gut ist. Und ein Top ist nicht automatisch günstiger.

                  Privat buchen ist immer billiger, alles was dir ein "Reisebüro" anbietet findest du auch selber im Netz. Bis auf eventuelle Around the World Tickets, die es als solche nicht mehr gibt.

                  Kommentar


                    Zitat von Holger
                    Privat buchen ist immer billiger, alles was dir ein "Reisebüro" anbietet findest du auch selber im Netz. Bis auf eventuelle Around the World Tickets, die es als solche nicht mehr gibt.
                    Bitte nicht wieder das Thema, dass hatten wir schon mehrfach hier.

                    Kommentar


                      Da mit dem Flug nach Dublin vom 23.03 - 27.03 nicht so viel rauszu holen war. Hat jemand von Euch einen guten und günstigen Tipp für ein Hotel/Hostel/AirBnB für 5 Personen in Dublin? Wäre gut, wenn man da nicht noch krass in die Stadt fahren muss. Es war ja sicherlich schon mal jemand da :)

                      Kommentar


                        Fand Dublin nicht so teuer für gute Hotels.

                        Einmal im Croke Park Hotel gewesen und einmal im Maldron Hotel Cardiff Lane. Beides 4 Sterne Hotels.

                        Croke Park war schöner, aber Maldron hatte die bessere Lage. Im Maldron am St. Patricks Day im Dreierzimmer pro Person pro Nacht 40€. Ihr seid halt schon sehr spät dran ...

                        Croke Park steht bei Trivago drin für 60€ pro Person und pro Nacht.

                        Kommentar


                          Zitat von Holger
                          Guten alten Touroperator Tarife. Fakevoucher ausstellen und gut ist. Und ein Top ist nicht automatisch günstiger.

                          Privat buchen ist immer billiger, alles was dir ein "Reisebüro" anbietet findest du auch selber im Netz. Bis auf eventuelle Around the World Tickets, die es als solche nicht mehr gibt.
                          voucher werden mittlerweile öfters mal kontrolliert und validiert. zudem kann man tourops bei den meisten anbietern gar nicht mehr ohne landleistung buchen, da sind Restriktionen reingeknallt worden

                          zum rest: nein und nein und nein

                          Kommentar


                            Zitat von Hanni
                            Zitat von Holger
                            Guten alten Touroperator Tarife. Fakevoucher ausstellen und gut ist. Und ein Top ist nicht automatisch günstiger.

                            Privat buchen ist immer billiger, alles was dir ein "Reisebüro" anbietet findest du auch selber im Netz. Bis auf eventuelle Around the World Tickets, die es als solche nicht mehr gibt.
                            voucher werden mittlerweile öfters mal kontrolliert und validiert. zudem kann man tourops bei den meisten anbietern gar nicht mehr ohne landleistung buchen, da sind Restriktionen reingeknallt worden

                            zum rest: nein und nein und nein
                            aha, ist mir nicht bekannt, dass ein voucher "validiert" wird. tolles wort. du weißt schon dass das ding nichts wert ist?

                            zeig mir doch mal diese sogenannten restriktionen, bin ich gespannt.

                            Kommentar


                              Zitat von Holger
                              Zitat von Hanni
                              Zitat von Holger
                              Guten alten Touroperator Tarife. Fakevoucher ausstellen und gut ist. Und ein Top ist nicht automatisch günstiger.

                              Privat buchen ist immer billiger, alles was dir ein "Reisebüro" anbietet findest du auch selber im Netz. Bis auf eventuelle Around the World Tickets, die es als solche nicht mehr gibt.
                              voucher werden mittlerweile öfters mal kontrolliert und validiert. zudem kann man tourops bei den meisten anbietern gar nicht mehr ohne landleistung buchen, da sind Restriktionen reingeknallt worden

                              zum rest: nein und nein und nein
                              aha, ist mir nicht bekannt, dass ein voucher "validiert" wird. tolles wort. du weißt schon dass das ding nichts wert ist?

                              zeig mir doch mal diese sogenannten restriktionen, bin ich gespannt.
                              wir haben fälle gehabt, in denen gecheckt wurde, ob die buchung der landleistung existiert. das nennt man validieren. der voucher ist an sich nix wert, korrekt, er ist einfach eine buchungsbestätigung, aber diese buchung, die durch den voucher bestätigt wird, wird eben kontrolliert. wenn herauskommt, dass die landleistung ein fake ist, darfste auf den aktuellen preis des published aufzahlen und das kann sehr teuer werden.

                              die veranstalter haben mittlerweile systemtechnische sperren drin, du kannst einen flug nicht buchen, wenn nciht eine landleistung parallel mitgebucht wird. sprich das system sagt einfach es sind nicht alle anforderungen für den gewählten flugtarif erfüllt. zudem sind die fares für die tourops teilweise geändert worden. bis vor etwa 6 monaten konnte man den flug bei anbieter x buchen und die landleistung bei anbieter y. mittlerweile muss meistens aussteller des tickets und verkäufer der landleistung der gleiche sein

                              kannste du gerne beispielsweise bei einem der größten consolidator in deutschland nachlesen:

                              https://www.tuiticketshop.de/Produkte-Tarifarten

                              unter veranstalter-tarife

                              Kommentar


                                Suche im Januar für zwei Personen eine Woche / 10 Tage irgendwas Sonniges, wo man eventuell auch noch schwimmen gehen kann, während in Deutschland alle frieren :). Geht also um Gegenden mit möglichst hohen Temperaturen zu dieser Zeit, sollte aber auch noch bezahlbar bleiben, also nicht Malediven oder so. Irgendwelche Tipps? Bin sonst zu der Zeit eher im Ski-urlaub, daher bin ich gerne für Vorschläge offen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X