Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Günstig fliegen? Reiseberatung und -fragen für Jedermann

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmetterling
    antwortet
    Mit Mietwagen über www.billiger-mietwagen.de habe ich bisher gute Erfahrungen gemacht. Ich nehme immer "ohne Selbstbeteiligung" und "Station am Terminal".
    Weiterhin lasse ich mir bei der Rückgabe immer schriftlich bestätigen, dass der Wagen iO ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerKiLLa
    antwortet
    Zitat von Monk Beitrag anzeigen
    Ansonsten bei Mietwagen darauf achten, dass man auch eine PIN zur Kreditkarte hat. Deswegen hätte letztes Jahr in Spaniel einmal fast keinen Mietwagen bekommen. Das Argument bei SIXT war irgendwas mit Datenschutz / DSGVO
    Hatte noch nie einen PIN und hatte noch nie Probleme.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Monk
    antwortet
    Zitat von Hanni Beitrag anzeigen

    weiss gar nicht wie oft ich facepalmen soll :D
    Genauer bitte. Was ist an den Tipps falsch oder "facepalm-würdig"?


    Ansonsten bei Mietwagen darauf achten, dass man auch eine PIN zur Kreditkarte hat. Deswegen hätte letztes Jahr in Spaniel einmal fast keinen Mietwagen bekommen. Das Argument bei SIXT war irgendwas mit Datenschutz / DSGVO

    Zum Buchen: hatte die "Fallen" bei Billiganbietern vermeiden wollen und das ganze über den ADAC gebucht - war als ADAC Mitglied sogar günstiger als übers Reisebüro und deren Anbietern. Dazu gabs da im Nachgang einen super Service.

    Einen Kommentar schreiben:


  • FRITTENANDI
    antwortet
    Ich hab noch vergessen, dass Taxen auch gerne mal 5€ "Kofferaufschlag" nehmen :-D

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hanni
    antwortet
    Zitat von FRITTENANDI Beitrag anzeigen

    Wir waren im November auf Mallorca und haben über Auto Europe unseren Mietwagen gebucht. Skoda Octavia für 6 Tage für 35,01€ + 2€ pro Tag Diesel-Zuschlag. Mietwagen auf Mallorca sind unverschämt billig.

    Tipp: Achte darauf, wenn Du z. B. über Auto Europe oder andere Portale buchst, dass Du die Versicherung (Vollkasko) gleich mitbuchst. Das ist immer deutlich günstiger. Wenn Du dann den Wagen abholst lass dich auf keinen Fall überreden bei der Vermietung direkt auch noch eine Versicherung abzuschließen. Die machen das dort sehr penetrant, weil sie dadurch ihr Geld verdienen. Solltest Du einen Schadensfall haben musst Du die Kosten ggf. vorstrecken, kannst es dir aber von der Versicherung die Du über das Portal abgeschlossen hast wiederholen.

    Was Du auch noch beachten musst: wenn Du keine Versicherung bei der Vermietung direkt abschließt wird ein relativ hoher Betrag auf deiner Kreditkarte blockiert als Sicherheit. Ich glaube es waren bei uns 500 oder sogar 1.000 Euro. Die werden zwar nach Rückgabe wieder freigegeben, kannst es aber im Limit nicht nutzen.

    Außerdem musst Du bedenken, dass die meisten Autovermietungen nicht direkt am Flughafen in Palma ansässig sind. Bei uns war die Vermietung in einem Industriegebiet am anderen Ende des Flughafens. De facto waren es 300 Meter bis zum Flughafen, vom Terminal waren es aber 4km Fußweg. Meist wird ein Shuttle-Service angeboten, im worst case musst Du aber nochmal 15 bis 20 Euro Taxi pro Fahrt einrechnen.
    weiss gar nicht wie oft ich facepalmen soll :D

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X