Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "sad story bro" thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Vonovia klatscht bestimmt ordentlich Gutverdienerbuden in die Hood

    Kommentar


      Zitat von so4p Beitrag anzeigen
      die letzten 2-3 jahre geht unsere wohngegend leider merklich vor die hunde. ist teilweise echt nicht mehr schön.
      sagt man das über eure Gegend nicht schon seit 20 Jahren? xD

      Kommentar


        ging so gegen 2018 los, als auf der eisenbahnstraße (und der nahen umgebung) eine "waffenverbotszone" eingeführt wurde. dadurch haben sich die drogenumschlagsplätze in die angrenzenden gebiete verlagert. seitdem werden u.a. 2 parks und eine haltestelle in unserer unmittelbarer nähe zum verkauf (und konsum) von "harten" drogen genutzt. beide parks grenzen übrigens direkt an kindergärten an...

        man sieht seitdem quasi permanent dealer und konsumenten die mehr oder weniger öffentlich ihrer "arbeit" bzw. ihrer sucht nachgehen. könnte dir hier sofort 2-3 büsche zeigen in/hinter denen 24/7 drogen konsumiert werden.

        zeitgleich führte das zum anstieg der "üblichen begleiterscheinungen". sachbeschädigungen, drastischer anstieg an keller-einbrüchen, fahrrad diebstähle, lärmbelästigung, körperverletzungen, auseinandersetzungen oder pöbeleien von leuten auf (der suche nach) droge(n), polizeieinsätze usw. zudem hat die vermüllung zugenommen. und leider nicht nur von "normalem" müll, sondern auch spritzen und sonstigem drogenbesteck. ich habe selber schon öfter irgendwelche vollen drogen-tütchen in den nächsten gulli gekickt, weil ich nicht wollte, dass es das nächste kind mitnimmt oder ein hund frisst.

        die gesamtsituation ist einfach nicht mehr schön und der allgmeine lebensstandard wird dadurch garantiert nicht erhöht.

        durch meine täglichen spaziergänge mit dem hund und den jogging-runden bekomme ich da wirklich viel mit (z.b. wie die dealer durch eine art patrouille gewarnt werden, wenn polizei in der nähe ist etc.) und konnte so den verfall quasi tag für tag beobachten.

        meine freundin meidet den einen park ab einer geiwssen uhrzeit mittlerweile eigentlich komplett.

        €: gebracht hat die waffenverbotszone übrigens nichts und wird daher auch wieder abgeschafft.
        Zuletzt geändert von so4p; 05.10.2021, 13:43.

        Kommentar


          Na dann zieh doch einfach in die Eisenbahnstraße.

          Kommentar


            kommt nach Gohlis. Hier wird noch heimlich gedealt!

            Kommentar


              "könnte ihr bitte woanders drogensüchtig sein?"

              Kommentar


                Zieh nach Stötteritz, da sind die Grünflächen noch fest unter Kontrolle der Kotbeutel-Verweigerer

                Kommentar


                  Zitat von Karamasow Beitrag anzeigen
                  "könnte ihr bitte woanders drogensüchtig sein?"
                  dass die süchtigen in der geschichte die ärmsten schweine sind, sollte klar sein.

                  War eher ein 08/15 "warum macht keiner was dagegen?"-rant. Denn das war alles mit ansage. hatte hier glaub sogar direkt 2018 einen post zu dem thema verfasst.
                  Zuletzt geändert von so4p; 05.10.2021, 14:36.

                  Kommentar


                    Zitat von so4p Beitrag anzeigen
                    ging so gegen 2018 los, als auf der eisenbahnstraße (und der nahen umgebung) eine "waffenverbotszone" eingeführt wurde. dadurch haben sich die drogenumschlagsplätze in die angrenzenden gebiete verlagert. seitdem werden u.a. 2 parks und eine haltestelle in unserer unmittelbarer nähe zum verkauf (und konsum) von "harten" drogen genutzt. beide parks grenzen übrigens direkt an kindergärten an...

                    man sieht seitdem quasi permanent dealer und konsumenten die mehr oder weniger öffentlich ihrer "arbeit" bzw. ihrer sucht nachgehen. könnte dir hier sofort 2-3 büsche zeigen in/hinter denen 24/7 drogen konsumiert werden.

                    zeitgleich führte das zum anstieg der "üblichen begleiterscheinungen". sachbeschädigungen, drastischer anstieg an keller-einbrüchen, fahrrad diebstähle, lärmbelästigung, körperverletzungen, auseinandersetzungen oder pöbeleien von leuten auf (der suche nach) droge(n), polizeieinsätze usw. zudem hat die vermüllung zugenommen. und leider nicht nur von "normalem" müll, sondern auch spritzen und sonstigem drogenbesteck. ich habe selber schon öfter irgendwelche vollen drogen-tütchen in den nächsten gulli gekickt, weil ich nicht wollte, dass es das nächste kind mitnimmt oder ein hund frisst.

                    die gesamtsituation ist einfach nicht mehr schön und der allgmeine lebensstandard wird dadurch garantiert nicht erhöht.

                    durch meine täglichen spaziergänge mit dem hund und den jogging-runden bekomme ich da wirklich viel mit (z.b. wie die dealer durch eine art patrouille gewarnt werden, wenn polizei in der nähe ist etc.) und konnte so den verfall quasi tag für tag beobachten.

                    meine freundin meidet den einen park ab einer geiwssen uhrzeit mittlerweile eigentlich komplett.

                    €: gebracht hat die waffenverbotszone übrigens nichts und wird daher auch wieder abgeschafft.
                    ruf mal den omik k an der regelt das mit ner schelle

                    Kommentar


                      Wenn Omik k nicht selbst an den Drogen verdienen würde bestimmt ;D

                      Kommentar


                        Zitat von wudoz Beitrag anzeigen
                        Wenn Omik k nicht selbst an den Drogen verdienen würde bestimmt ;D
                        ;D

                        Kommentar


                          Karibikkreuzfahrt für 2022 vom Veranstalter abgesagt. SSB, hatte Bock auf Meer.

                          Kommentar


                            Zitat von Schmetterling Beitrag anzeigen
                            Karibikkreuzfahrt für 2022 vom Veranstalter abgesagt. SSB, hatte Bock auf Meer.
                            kreuzfahrten in 2021... fährst bestimmt auch SUV

                            Kommentar


                              wow schmetterling nimmt alles mit was der welt schadet. Aber dann sicher die Grünen gewählt

                              Kommentar


                                Zitat von Schmetterling Beitrag anzeigen
                                Karibikkreuzfahrt für 2022 vom Veranstalter abgesagt. SSB, hatte Bock auf Meer.
                                Ich habe auch Bock auf mehr.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X