Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "sad story bro" thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Warum probierst dus nicht die Batterie bei Kleinanzeigen zu verkaufen?
    Stattdessen extra 30€ aus Bequemlichkeit zahlen und sich dann aufregen lul.

    Kommentar


      not sure if csb or ssb:

      seit ca. n jahr kommt meine eine katze (habe 2) immer seltener nach hause, bzw. bleibt auch über nacht mal weg. an für sich nicht schlimm, gerade als es noch wärmer war ist die eh die ganze zeit jagen gewesen und am nächsten morgen lagen dann 4 tote mäuse vor meiner tür. seitdem ich im homeoffice bin (märz 2020), ist sie häufiger auch bei nachbarn unterwegs (ist ne super neugierige katze und war schon immer so, dass sie überall rumstreunert und schaut). war für mich nie n problem da sie mindestens einmal am tag immer vorbeigeschaut hat und die eh n eigenen willen hat. hab jetzt aber mal in den letzten tagen bisschen geschaut (gerade jetzt wo es eben kälter ist und ich meine terrassentüre nicht die ganze zeit offen lasse und auch irgendwann abends dann zu ist wenn ich ins bett gehe und ich schiss hatte, dass die draußen pennen muss) und sie ist wohl sehr häufig beim nachbarn direkt neben mir. hab dann heute mal geklingelt und einfach gefragt bzw mit dem bisschen drüber gesprochen, bisschen awkward typ aber super cool und nett, hat wohl n sohn der immer am WE da ist und meine katze versteht sich wohl super mit ihm. hat auch gleich gefragt ob das n problem ist und ob er sie nicht mehr reinlassen sollte. sehe ich aber unproblematisch, solang sie 10meter weiter nur ist und v.a. nachts dort auch anscheinend immer rein und rausgehen kann wie sie will und n warmen unterschlupf hat. bisschen weh tuts trotzdem zu sehen, wie die katze so halb ausgezogen ist (nachbar hat die wohnung von seiner mutter übernommen und wohnt erst 2 monate hier und hat auch gemeint, seine mutter hätte ihm gesagt, dass da häufig ne wilde katze vorbei kommt und schläft/frisst). not sure was ich davon auf dauer halten soll, bin erst mal happy dass der nachbar cool ist und es meiner katze gut geht, aber ist halt auch ne handaufzucht die ich seit 9 jahren habe, nur seitdem die freigang hat (2 jahre) hat, ist sie nicht mehr die kuschelkatze von früher :D

      kA warum ich das so ausführlich hier schreibe, beschäftigt mich seit gestern und bin nicht sicher wie ich damit umgehen soll, letztlich soll es der katze ja gutgehen und nicht ich egoistisch darauf pochen dass meine katze immer nur bei mir ist quasi ;D zumal ich ja noch meine andere habe die eh n gestörtes verhältnis zu menschen hat und nur mich in ihrer nähe toleriert :D

      Kommentar


        Montanablack würde sagen: Katzen sind wie Frauen, du musst ihnen Platz zur Entfaltung geben, wenn du sie einengst, ist sie dann irgendwann mal weg.

        Kommentar


          Zitat von bOng_h3ad Beitrag anzeigen
          Montanablack würde sagen: Katzen sind wie Frauen, du musst ihnen Platz zur Entfaltung geben, wenn du sie einengst, ist sie dann irgendwann mal weg.
          Er würde eher sagen: "EIN FEINI" die Katze. FEINI

          Selbst zu Monte kommt ja eine Fremde Katze und Ehrenbruder Kylo sagt "mashallah".

          Winterheart1 solange es deiner Katze doch gut geht, finde ich es nicht so schlimm. Ihren Charakter kannste leider nicht ändern.

          Kommentar


            einfach die bessere snacks als dein nachbar haben.

            Kommentar


              Tja ... Shine hat ja schon immer gesagt, dass ihr eure Muschis Zuhause einsperren müsst, sonst lassen sie sich von jemand anderem verwöhnen. Hatter mal wieder recht gehabt.

              Kommentar


                Amigos de nachbartür?

                Kommentar


                  Zitat von Winterheart1 Beitrag anzeigen
                  not sure if csb or ssb:

                  seit ca. n jahr kommt meine eine katze (habe 2) immer seltener nach hause, bzw. bleibt auch über nacht mal weg. an für sich nicht schlimm, gerade als es noch wärmer war ist die eh die ganze zeit jagen gewesen und am nächsten morgen lagen dann 4 tote mäuse vor meiner tür. seitdem ich im homeoffice bin (märz 2020), ist sie häufiger auch bei nachbarn unterwegs (ist ne super neugierige katze und war schon immer so, dass sie überall rumstreunert und schaut). war für mich nie n problem da sie mindestens einmal am tag immer vorbeigeschaut hat und die eh n eigenen willen hat. hab jetzt aber mal in den letzten tagen bisschen geschaut (gerade jetzt wo es eben kälter ist und ich meine terrassentüre nicht die ganze zeit offen lasse und auch irgendwann abends dann zu ist wenn ich ins bett gehe und ich schiss hatte, dass die draußen pennen muss) und sie ist wohl sehr häufig beim nachbarn direkt neben mir. hab dann heute mal geklingelt und einfach gefragt bzw mit dem bisschen drüber gesprochen, bisschen awkward typ aber super cool und nett, hat wohl n sohn der immer am WE da ist und meine katze versteht sich wohl super mit ihm. hat auch gleich gefragt ob das n problem ist und ob er sie nicht mehr reinlassen sollte. sehe ich aber unproblematisch, solang sie 10meter weiter nur ist und v.a. nachts dort auch anscheinend immer rein und rausgehen kann wie sie will und n warmen unterschlupf hat. bisschen weh tuts trotzdem zu sehen, wie die katze so halb ausgezogen ist (nachbar hat die wohnung von seiner mutter übernommen und wohnt erst 2 monate hier und hat auch gemeint, seine mutter hätte ihm gesagt, dass da häufig ne wilde katze vorbei kommt und schläft/frisst). not sure was ich davon auf dauer halten soll, bin erst mal happy dass der nachbar cool ist und es meiner katze gut geht, aber ist halt auch ne handaufzucht die ich seit 9 jahren habe, nur seitdem die freigang hat (2 jahre) hat, ist sie nicht mehr die kuschelkatze von früher :D

                  kA warum ich das so ausführlich hier schreibe, beschäftigt mich seit gestern und bin nicht sicher wie ich damit umgehen soll, letztlich soll es der katze ja gutgehen und nicht ich egoistisch darauf pochen dass meine katze immer nur bei mir ist quasi ;D zumal ich ja noch meine andere habe die eh n gestörtes verhältnis zu menschen hat und nur mich in ihrer nähe toleriert :D
                  kann deinen ''Frust'' zwar nachvollziehen, finde es aber n ziemlich nicen Move von der Katze.
                  Würde krassere sNacks anschaffen und sie richtig spoilen, aber mich eher freuen dass sie n zweites zuhause hat.

                  Kommentar


                    Zitat von Buddha_de_Mehico Beitrag anzeigen

                    kann deinen ''Frust'' zwar nachvollziehen, finde es aber n ziemlich nicen Move von der Katze.
                    Würde krassere sNacks anschaffen und sie richtig spoilen, aber mich eher freuen dass sie n zweites zuhause hat.
                    jo wie gesagt, prinzipiell bin ich erstmal happy dass ihr gut geht und der nachbar die katze auch cool findet. für die katze ist es halt perfekt, hat zwei möglichkeiten wo sie schlafen, essen, kuscheln kann und je nach lust und verfügbarkeit entscheidet sie sich :D
                    ist trotzdem komisch wenn man ne bindung zu dem tier hat nach ner langen zeit und sie auch großgezogen hat, sie quasi halb auszieht.

                    mit den snacks ist das so ne sache, die hat eh nicht mehr alle zähne mittlerweile und ich achte eig auf anständiges futter ohne zucker, getreide und hohem echtfleischanteil. wenn sie halt drüben zuckerversetztes discounter zeugs bekommt wird sie das sicher mehr feiern, aber ich will das eig nicht, da sowas auf lange sicht recht schädlich ist für katzen. kann aber den nachbar auch nicht zwingen das super teure futter zu kaufen. aber ich lass es erst mal so, wie gesagt, bin glaub ich all in all happy dass es so ist und ich glaub sie auch ^^

                    Kommentar


                      dann würd ich mir mal ne weitere katze anlachen die ihr den platz bei dir streitig macht.

                      Kommentar


                        Gerade Bildschirm geteilt und gar nicht gemerkt, dass ich Readmore unten in der Leiste noch offen habe. Beide Cheffinnen waren dabei, hoffe, dass ich keinen Trash-Thread unten in der Zeile wie "Macht der Bachelor alles falsch" hatte.. :(

                        Kommentar


                          Zitat von bOng_h3ad Beitrag anzeigen
                          Gerade Bildschirm geteilt und gar nicht gemerkt, dass ich Readmore unten in der Leiste noch offen habe. Beide Cheffinnen waren dabei, hoffe, dass ich keinen Trash-Thread unten in der Zeile wie "Macht der Bachelor alles falsch" hatte.. :(
                          die haben sich bestimmt gerade kurz virtuell zusammengetan und besprochen, ob du demnächst zum gemeinsamen Bachelor gucken eingeladen wirst

                          Kommentar


                            solang man nicht "arbeitstag langeweile" thread sieht.. xd

                            Kommentar



                              Zitat von Winterheart1 Beitrag anzeigen

                              jo wie gesagt, prinzipiell bin ich erstmal happy dass ihr gut geht und der nachbar die katze auch cool findet. für die katze ist es halt perfekt, hat zwei möglichkeiten wo sie schlafen, essen, kuscheln kann und je nach lust und verfügbarkeit entscheidet sie sich :D
                              Nu77e (als meme gemeint) ^^



                              Kommentar


                                Habe immer ein paar Porn-Tabs offen, um von den wirklich peinlichen Sachen im Notfall abzulenken.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X