Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "sad story bro" thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Gorkinho Beitrag anzeigen
    Aber Anti-Polizisten-Haltung nervt einfach. Es gilt die schwarze Schafe zu beseitigen in der Polizei
    Und was ist hierfür dein Plan? Wo sind die ganzen Polizist:innen, die schwarze Schafe identifizieren und ausklammern? Ah, die gibt es praktisch nicht. Ist vermutlich doch ein strukturelles Problem und falsch verstandener Korpsgeist.

    Kommentar


      Zitat von gestalt Beitrag anzeigen

      und wer hat das behauptet?
      Ja.

      Ansonsten fand ich das den Artikel hier ganz interessant: https://www.zeit.de/campus/2020-09/p...t-hass-randale
      Die Opfer sind keine Unschuldslämmchen, aber wenn schon die Polizei in De die Festgenommenen verprügelt und beschimpft, dann kann man sich vorstellen, wie es da in den USA abgeht.

      Kommentar


        Kofferraum wohl doch nicht richtig geschlossen und innerhalb von ~2 Stunden wurde die gepackte Sporttasche sowie der gute Kasten Bier für einen Kollegen geklaut. Verständlich wenn das Ding sperrangelweit offen steht.

        Kommentar


          Zitat von wudoz Beitrag anzeigen
          Kofferraum wohl doch nicht richtig geschlossen und innerhalb von ~2 Stunden wurde die gepackte Sporttasche sowie der gute Kasten Bier für einen Kollegen geklaut. Verständlich wenn das Ding sperrangelweit offen steht.
          was ist daran verständlich? Würdest du auf die Idee kommen sachen aus einem fremden auto zu nehmen nur weil kofferraum auf ist?

          Kommentar


            Verständlich vielleicht das falsche Wort aber hätte der Bierkasten an der Stelle "überlebt" wo ich das Auto abgestellt habe hätte es mich sehr gewundert - mich ärgert eher die Sporttasche.

            Ich würde bei einem offenem Kofferraum eher vermuten das jemand in der Nähe ist. Aber nein ich würde es nicht tun.

            Kommentar


              Zitat von noobhans Beitrag anzeigen

              Und was ist hierfür dein Plan? Wo sind die ganzen Polizist:innen, die schwarze Schafe identifizieren und ausklammern? Ah, die gibt es praktisch nicht. Ist vermutlich doch ein strukturelles Problem und falsch verstandener Korpsgeist.
              Was laberst du von einem strukturellen Problem? Mich nervt einfach der Generalverdacht, dass Polizisten nur zum Prügeln dort arbeiten. Man muss sich aber nicht wundern, wenn man die Polizisten bespuckt oder handgreiflich angreift, dass man dann eben auf Gegengewalt stößt. Damit gehen natürlich nicht Ausnahmefälle, wie sie in den letzten Monaten in DE und gerade USA passiert sind, damit nicht einher. Und da ist es wichtig, dass diese Leute aus dem Verkehr gezogen werden. Und mMn hat sich einiges getan in letzter Zeit, dass Polizisten, die klar über die Stränge schlagen u.a. durch den öffentlichen Druck ihre Suspendierung erhalten. Aber nur weil paar Idioten da herum laufen, hat die Polizei noch lange kein strukturelles Problem, weil ein Individuem seinen Job falsch interpretiert.

              Durch die Dokumentierung der Vorfälle, die auch in der Öffentlichkeit immer gehör finden, wird sich die Polizei ändern müssen. Aber mal von euer ACAB-Haltung wegkommen..
              Zuletzt geändert von Gorkinho; 04.09.2020, 10:40.

              Kommentar


                Zitat von Gorkinho Beitrag anzeigen

                Aber nur weil paar Idioten da herum laufen, hat die Polizei noch lange kein strukturelles Problem, weil ein Individuem seinen Job falsch interpretiert.
                HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHA

                Kommentar


                  > Was laberst du von einem strukturellen Problem?

                  Wie gesagt: Falscher Korpsgeist, kein interner Wille vorhanden gegen die "schwarzen Schafe" vorzugehen. Stattdessen wird "zusammengehalten" und Aufklärung verhindert. Das ist ein strukturelles Problem und eben kein Einzelfall. Auch die bekanntgewordenen rechtsextremen Netzwerke innerhalb der Polizei und den Sicherheitsbehörden, die offensichtlich bundesweit agieren, lassen auf strukturelle Probleme schließen.

                  > Man muss sich aber nicht wundern, wenn man die Polizisten bespuckt oder handgreiflich angreift, dass man dann eben auf Gegengewalt stößt.

                  Ja, nur reden wir darüber nicht. Es ist halt nicht immer so. Diese Ansicht so vertreten zu können - und offensichtlich nicht betroffen zu sein - ist ein Luxus. Diesen Luxus haben nicht alle.

                  > Und mMn hat sich einiges getan in letzter Zeit, dass Polizisten, die klar über die Stränge schlagen u.a. durch den öffentlichen Druck ihre Suspendierung erhalten.

                  Zum Glück muss man hier nicht auf Deine Meinung vertrauen, sondern kann auf die Zahlen schauen, und die bestätigen das eben nicht.

                  > Aber mal von euer ACAB-Haltung wegkommen..

                  Haben "wir" nicht, ganz im Gegenteil: Schwarz-weiß und undifferenziert äußerst nur Du dich.

                  Beispiel für dich, warum es zu kurz greift, vom Fehlverhalten Einzelner auszugehen und gewisse Dinge strukturell sind:
                  https://www.bpb.de/gesellschaft/migr...moeglichkeiten




                  Kommentar


                    Zitat von Gorkinho Beitrag anzeigen
                    Durch die Dokumentierung der Vorfälle, die auch in der Öffentlichkeit immer gehör finden, wird sich die Polizei ändern müssen. Aber mal von euer ACAB-Haltung wegkommen..
                    kein mensch schreibt hier irgendwas von acab und ist dafür, dass man polizisten anpöbelt, bespuckt oder mit steinen beschmeißt. im gegensatz zu dir ist uns allerdings bewusst, dass die polizei als institution mehr als ein problem hat.

                    hör endlich auf was von ausnahmefällen zu sabbeln. das passiert seit jahrzehnten und es braucht videobeweise wie beim fall george floyd für eine reaktion von der polizei. und nochmals...es wird auch heute noch viel zu wenig gegen polizisten unternommen die leute umbringen. da reicht auch keine beschissene suspendierung.

                    Kommentar


                      wollt ihr mal ein extra thread aufmachen für dieses thema? Scheint ja genug gesprächsstoff zu geben

                      Kommentar


                        Ich denke die viel zu kurze Ausbildung trägt auch einen großen Teil zum Problem bei, sowohl um Probleme in den eigenen Reihen zu identifizieren als auch die Auszubildenden genug für die kommende Arbeit zu sensibilisieren.

                        [..]Wie eine Umfrage unter 281 amerikanischen Strafverfolgungsbehörden im Frühling 2015 zeigte, übten die Rekruten im Schnitt 58 Stunden den Umgang mit Schusswaffen und 49 Stunden Taktiken zur Verteidigung, aber nur 8 Stunden wurden sie in Deeskalationstechniken unterrichtet.[...]

                        https://www.nzz.ch/international/usa...b-global-de-DE
                        Zuletzt geändert von DonMikele_; 04.09.2020, 11:21.

                        Kommentar


                          in den staaten wird vermutlich auch jeder idiot bei der polizei angenommen wie in DE von daher....

                          Kommentar


                            Zitat von DankeMerkel Beitrag anzeigen
                            in den staaten wird vermutlich auch jeder idiot bei der polizei angenommen wie in DE von daher....
                            In Deutschland ist es ja das Problem, dass keiner mehr Polizist werden will. Daher müssen sie die die Anforderungen senken um überhaupt Nachwuchs zu bekommen.
                            Die Frage ist nur woher kommt das?

                            Kommentar


                              Zitat von Knecht_Ruprecht Beitrag anzeigen

                              In Deutschland ist es ja das Problem, dass keiner mehr Polizist werden will. Daher müssen sie die die Anforderungen senken um überhaupt Nachwuchs zu bekommen.
                              Die Frage ist nur woher kommt das?
                              Die Anforderungen sind aber noch immer recht hoch. Mein Kumpel hat vor zwei Jahren die Ausbildung beendet und dort wurde richtig viel Theorie unterrichtet. Die müssen zb das Grundgesetz richtig gut beherrschen und werden auch sehr oft in langen Klausuren geprüft.

                              Kommentar


                                Zitat von Das_Bier Beitrag anzeigen

                                Die Anforderungen sind aber noch immer recht hoch. Mein Kumpel hat vor zwei Jahren die Ausbildung beendet und dort wurde richtig viel Theorie unterrichtet. Die müssen zb das Grundgesetz richtig gut beherrschen und werden auch sehr oft in langen Klausuren geprüft.
                                So sollte es auch sein. Das würde bei den Amis echt schon einiges helfen, wenn die da eine bessere/längere Ausbildung einführen würde.

                                Letztes Meeting heute bis 16:30 SSB

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X