Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "sad story bro" thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    musst nicht über den teich. in berlin find ich auch genug menschenscheiße, benutzte kondome, spritzen und pisse an wohnhäusern, auf parkplätzen und in wohneingängen.

    Kommentar


      Gibt's dafür noch keine speziellen Kreidekreise?

      Kommentar


        Zitat von alltookeira Beitrag anzeigen
        musst nicht über den teich. in berlin find ich auch genug menschenscheiße, benutzte kondome, spritzen und pisse an wohnhäusern, auf parkplätzen und in wohneingängen.
        Ich wohne aber in der westdeutschen Zivilisation. Habe es deshalb mit einer anderen Stadt westlich des eisernen Vorhangs verglichen. #freesick_ #jetztaufkidsliste

        Kommentar


          Zitat von alltookeira Beitrag anzeigen
          musst nicht über den teich. in berlin find ich auch genug menschenscheiße, benutzte kondome, spritzen und pisse an wohnhäusern, auf parkplätzen und in wohneingängen.
          richtig urbanen flair habt ihr da!

          Kommentar


            Zitat von RhyminSimon9 Beitrag anzeigen
            Habe länger als Postbote gearbeitet, Standardkonversation mit Hundehaltern:

            HH: Keine Angst, der tut nichts!
            Ich: Das sagt jeder.
            HH: der tut wirklich nichts.
            Ich: das sagt auch jeder.

            Hund rennt auf mich zu und willk mich beißen.

            HH: Oh, das hat er noch nie gemacht.
            Ich: ...

            Auch gut: Leute die ihren 2 Meter Bernhardiner im Garten frei laufen lassen und sich dann beschweren, dass sie keine Post bekommen haben
            :DDD
            Lass mich raten. Du hattest nie mit Hunden zu tun und einfach Angst vor ihnen weil du damit nicht umgehen kannst?

            Kommentar


              gj, typisch unreflektierte Reaktion. Cliché voll erfüllt, q. e. d.

              Kommentar


                Zitat von ramses Beitrag anzeigen
                gj, typisch unreflektierte Reaktion. Cliché voll erfüllt, q. e. d.
                Exakt dieses. Ist die Aufgabe des Hundebesitzer, das Vieh im Griff zu haben. Gibt leider zu viele vollpfosten, die das nicht haben.

                Kommentar


                  Wenn ich den Hund nicht kenne und er mich vorher schon die ganze Zeit anknurrt, habe ich obv schiss vor ihm. Wurde in meiner Laufbahn auch schon einmal gebissen, zweimal so halb weil ich den Hund da noch wegtreten konnte. Die Leute können ihren Hund auch einfach mal 30 Sek festhalten am Halsband, mich meine Arbeit machen lassen und dann ist es mir egal, wie unerzogen der scheiß Köter ist.

                  Es gibt auch Hunde, die hören auf ihren Besitzer. Aber leider sind die meisten nicht so und der Besitzer ruft dann nur so wie: hörst du jetzt auf, kommst du wieder, blablabla. Das juckt den Hund natürlich nicht, wenn ich in seinem Garten rumlaufe

                  Kommentar


                    Da haben wir echt den Beweis. :D

                    Viele Hundebesitzer sind einfach so eine traurige Story, vor allem denken sie oft, dass sie ihren Hund im Griff haben oder er der liebste Hund auf Erden ist. Wie gesagt es sind nicht alle so, aber viel zu viele.

                    Kommentar


                      ist so die Fahrradfahrer-Autofahrer Diskussion.

                      Kommentar


                        einfach Hundehalterprüfung machen und wer das failt darf keinen Hund halten. Für nen Auto brauch ich auch nen Führerschein.

                        Kommentar


                          Zitat von gestalt Beitrag anzeigen
                          einfach Hundehalterprüfung machen und wer das failt darf keinen Hund halten. Für nen Auto brauch ich auch nen Führerschein.
                          Ist zwar nen Ansatz aber wenn man schaut was so auf der Straße rumfährt...

                          Kommentar


                            Zitat von gestalt Beitrag anzeigen
                            einfach Hundehalterprüfung machen und wer das failt darf keinen Hund halten. Für nen Auto brauch ich auch nen Führerschein.
                            fürs halten eines kfz brauchst du keinen führerschein. fürs fahren schon. analog müsste jeder, der einen hund in den öffentlichen raum bringt, den hundeführerschein haben - also auch klein hänschen, wenn er mit dem familienhund gassi geht. sinnvollerweise müsste ein solcher schein aber an ein bestimmtes tier gebunden sein, das seine gesellschaftsfähigkeit nachgewiesen hat... und, und und, alles nette überlegungen/theorien, würde aber am ende des tages auch nix gegen all jene bringen, die keine halbwegs vernünftige kinderstube genossen haben. wer seinen müll einfach auf die straße schmeißt, lässt seinen köter auch die gehwege vollscheißen. retard bleibt retard, da hilft auch keine prüfung.
                            Zuletzt geändert von ramses; 18.08.2019, 23:42.

                            Kommentar


                              Zitat von ramses Beitrag anzeigen

                              fürs halten eines kfz brauchst du keinen führerschein. fürs fahren schon. analog müsste jeder, der einen hund in den öffentlichen raum bringt, den hundeführerschein haben - also auch klein hänschen, wenn er mit dem familienhund gassi geht. sinnvollerweise müsste ein solcher schein aber an ein bestimmtes tier gebunden sein, das seine gesellschaftsfähigkeit nachgewiesen hat... und, und und, alles nette überlegungen/theorien, würde aber am ende des tages auch nix gegen all jene bringen, die keine halbwegs vernünftige kinderstube genossen haben. wer seinen müll einfach auf die straße schmeißt, lässt seinen köter auch die gehwege vollscheißen. retard bleibt retard, da hilft auch keine prüfung.
                              Also praktisch einen Hunde-TÜV einführen. Der TÜV stellt ja die allgemeine Verkehrssicherheit eines Autos sicher.
                              Damit man damit dann unterwegs sein darf braucht man beides. Hunde-TÜV und Hunde-Führerschein!

                              Jetzt sollte es das noch fürs Radfahren geben und natürlich fürs Kinder kriegen. Dann wären wir mittel- und langfristig deutlich besser aufgestellt.

                              Kommentar


                                Zitat von Chuliandred Beitrag anzeigen

                                Also praktisch einen Hunde-TÜV einführen. Der TÜV stellt ja die allgemeine Verkehrssicherheit eines Autos sicher.
                                Damit man damit dann unterwegs sein darf braucht man beides. Hunde-TÜV und Hunde-Führerschein!

                                Jetzt sollte es das noch fürs Radfahren geben und natürlich fürs Kinder kriegen. Dann wären wir mittel- und langfristig deutlich besser aufgestellt.
                                wenn wir alles regulieren, werden wir hart regulieren.
                                Zuletzt geändert von gestalt; 19.08.2019, 10:19.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X