Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "sad story bro" thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Weena
    readmore ist gefüllt mit hochbegabten underperformern :)
    der witz ist nach 8 jahren und nachdem er vor 2 seiten in ähnlicher weise angeführt worden ist, noch viel lustiger xddd

    E: wtf ich bin schon wieder 4 jahre auf rm registriert xd

    Kommentar


      Zitat von DerEchteLego
      Zitat von sOdaH
      „gezielt tiefgründige gespräche“... stelle mir das bisschen vor wie diese Zeugen die immer an der Türe klingeln
      denke da gibt es nen wesentlichen unterschied. jene bois wollen mit dir eine idee teilen und dich "bekehren". bei vazy habe ich das gefühl, dass er zwanghaft auf der suche nach antworten ist, die ihn vllt ein bisschen weniger unglücklich machen. am besten etwas, das seine fails entschuldigt.

      E: wer zum fiqq sagt denn "diggi"?
      Diggi, komm nach Hamburg und wir zeigen dir wer. :)

      Kommentar


        Zitat von DerEchteLego
        Zitat von sOdaH
        „gezielt tiefgründige gespräche“... stelle mir das bisschen vor wie diese Zeugen die immer an der Türe klingeln
        denke da gibt es nen wesentlichen unterschied. jene bois wollen mit dir eine idee teilen und dich "bekehren". bei vazy habe ich das gefühl, dass er zwanghaft auf der suche nach antworten ist, die ihn vllt ein bisschen weniger unglücklich machen. am besten etwas, das seine fails entschuldigt.

        E: wer zum fiqq sagt denn "fiqq"?

        Kommentar


          Zitat von sNaj
          Zitat von DerEchteLego
          Zitat von sOdaH
          „gezielt tiefgründige gespräche“... stelle mir das bisschen vor wie diese Zeugen die immer an der Türe klingeln
          denke da gibt es nen wesentlichen unterschied. jene bois wollen mit dir eine idee teilen und dich "bekehren". bei vazy habe ich das gefühl, dass er zwanghaft auf der suche nach antworten ist, die ihn vllt ein bisschen weniger unglücklich machen. am besten etwas, das seine fails entschuldigt.

          E: wer zum fiqq sagt denn "fiqq"?
          ziemlich viele - schrieben es nur nicht so. imo allerdings sehr advanced

          Kommentar


            Zitat von DerEchteLego
            Zitat von sOdaH
            „gezielt tiefgründige gespräche“... stelle mir das bisschen vor wie diese Zeugen die immer an der Türe klingeln
            denke da gibt es nen wesentlichen unterschied. jene bois wollen mit dir eine idee teilen und dich "bekehren". bei vazy habe ich das gefühl, dass er zwanghaft auf der suche nach antworten ist, die ihn vllt ein bisschen weniger unglücklich machen. am besten etwas, das seine fails entschuldigt.

            E: wer zum fiqq sagt denn "diggi"?

            Kommentar


              Zitat von DerEchteLego
              Zitat von sNaj
              Zitat von DerEchteLego
              Zitat von sOdaH
              „gezielt tiefgründige gespräche“... stelle mir das bisschen vor wie diese Zeugen die immer an der Türe klingeln
              denke da gibt es nen wesentlichen unterschied. jene bois wollen mit dir eine idee teilen und dich "bekehren". bei vazy habe ich das gefühl, dass er zwanghaft auf der suche nach antworten ist, die ihn vllt ein bisschen weniger unglücklich machen. am besten etwas, das seine fails entschuldigt.

              E: wer zum fiqq sagt denn "fiqq"?
              ziemlich viele - schrieben es nur nicht so. imo allerdings sehr advanced
              nope

              Kommentar


                Zitat von DerEchteLego
                Zitat von sNaj
                Zitat von DerEchteLego
                Zitat von sOdaH
                „gezielt tiefgründige gespräche“... stelle mir das bisschen vor wie diese Zeugen die immer an der Türe klingeln
                denke da gibt es nen wesentlichen unterschied. jene bois wollen mit dir eine idee teilen und dich "bekehren". bei vazy habe ich das gefühl, dass er zwanghaft auf der suche nach antworten ist, die ihn vllt ein bisschen weniger unglücklich machen. am besten etwas, das seine fails entschuldigt.

                E: wer zum fiqq sagt denn "fiqq"?
                ziemlich viele - schrieben es nur nicht so. imo allerdings sehr advanced
                ... und advanced ist das neue hochbegabt!

                Kommentar


                  ach dem geht es doch schon wirklich sehr lange nicht mehr darum irgendwelche probleme zu lösen.

                  vazy agiert nach dem motto: bad publicity is better than no publicity

                  Kommentar


                    Zitat von Marsy
                    Zitat von kid
                    heute gings schon wieder ab hier. einige werden es sicherlich gelesen haben. heute wurde am alexanderplatz ein geldtransporter überfallen. die täter sind ja dann geflüchtet und wurden von ner streife verfolgt. die schießerei war dann hier bei mir um die ecke. kamen dann anschließend auch zig schwer bewaffnete polizisten, weil der spürhund sie wohl an ein haus geführt haben soll. crazy zeug wieder :D
                    1 der 2 fluchtautos hat nen unbeteiligten gerammt, die sind dann ins andere auto umgestiegen und haben auf die polizei geschossen, die beschossenen kollegen mussten dann die verfolgung aufgeben und die spur der räuber verliert sich. denke aber man kann im liegengelassenen auto sicher spuren finden, die ggf zur ergreifung der täter führt.

                    müssen profis gewesen sein
                    richtige Profis mit null Beute xD

                    https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/jagd-auf-berliner-geldtransporter-raeuber-mit-hunden-und-neuer-technik-57951350.bild.html

                    Kommentar


                      Zitat von Lillet
                      Zitat von Marsy
                      Zitat von kid
                      heute gings schon wieder ab hier. einige werden es sicherlich gelesen haben. heute wurde am alexanderplatz ein geldtransporter überfallen. die täter sind ja dann geflüchtet und wurden von ner streife verfolgt. die schießerei war dann hier bei mir um die ecke. kamen dann anschließend auch zig schwer bewaffnete polizisten, weil der spürhund sie wohl an ein haus geführt haben soll. crazy zeug wieder :D
                      1 der 2 fluchtautos hat nen unbeteiligten gerammt, die sind dann ins andere auto umgestiegen und haben auf die polizei geschossen, die beschossenen kollegen mussten dann die verfolgung aufgeben und die spur der räuber verliert sich. denke aber man kann im liegengelassenen auto sicher spuren finden, die ggf zur ergreifung der täter führt.

                      müssen profis gewesen sein
                      richtige Profis mit null Beute xD

                      https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/jagd-auf-berliner-geldtransporter-raeuber-mit-hunden-und-neuer-technik-57951350.bild.html
                      Bild link. Richtiger Profi mit null Anspruch.
                      e: 300 Mio Quellen, https://www.google.de/search?q=geldtransporter+berlin&source=lnms&tbm=nw s&sa=X&ved=0ahUKEwjw5NWUvpfeAhXChywKHYNDCcIQ_AUIDi gB&biw=958&bih=928

                      Warum ausgerechnet Bild Link verbreiten?

                      Kommentar


                        Wie bei dem nervigen GTA V heist, wo man während der Flucht das Geld verliert^^

                        Kommentar


                          Zitat von paparatzi
                          Zitat von Lillet
                          Zitat von Marsy
                          Zitat von kid
                          heute gings schon wieder ab hier. einige werden es sicherlich gelesen haben. heute wurde am alexanderplatz ein geldtransporter überfallen. die täter sind ja dann geflüchtet und wurden von ner streife verfolgt. die schießerei war dann hier bei mir um die ecke. kamen dann anschließend auch zig schwer bewaffnete polizisten, weil der spürhund sie wohl an ein haus geführt haben soll. crazy zeug wieder :D
                          1 der 2 fluchtautos hat nen unbeteiligten gerammt, die sind dann ins andere auto umgestiegen und haben auf die polizei geschossen, die beschossenen kollegen mussten dann die verfolgung aufgeben und die spur der räuber verliert sich. denke aber man kann im liegengelassenen auto sicher spuren finden, die ggf zur ergreifung der täter führt.

                          müssen profis gewesen sein
                          richtige Profis mit null Beute xD

                          https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/jagd-auf-berliner-geldtransporter-raeuber-mit-hunden-und-neuer-technik-57951350.bild.html
                          Bild link. Richtiger Profi mit null Anspruch.
                          e: 300 Mio Quellen, https://www.google.de/search?q=geldtransporter+berlin&source=lnms&tbm=nw s&sa=X&ved=0ahUKEwjw5NWUvpfeAhXChywKHYNDCcIQ_AUIDi gB&biw=958&bih=928

                          Warum ausgerechnet Bild Link verbreiten?
                          Bild - vor 41 Minuten
                          Die Welt - vor 20 Minuten
                          Focus - vor 30 Minuten

                          die waren schneller, als die anderen und ein Datum oder Fakt wird dadurch nicht minderwertiger, dass es in der Bild steht. Ich lese online "nur" Bild, SPON, die Zeit und meine lokales Nachrichten Blatt.

                          Kommentar


                            Zitat von Lillet
                            Zitat von paparatzi
                            Zitat von Lillet
                            Zitat von Marsy
                            Zitat von kid
                            heute gings schon wieder ab hier. einige werden es sicherlich gelesen haben. heute wurde am alexanderplatz ein geldtransporter überfallen. die täter sind ja dann geflüchtet und wurden von ner streife verfolgt. die schießerei war dann hier bei mir um die ecke. kamen dann anschließend auch zig schwer bewaffnete polizisten, weil der spürhund sie wohl an ein haus geführt haben soll. crazy zeug wieder :D
                            1 der 2 fluchtautos hat nen unbeteiligten gerammt, die sind dann ins andere auto umgestiegen und haben auf die polizei geschossen, die beschossenen kollegen mussten dann die verfolgung aufgeben und die spur der räuber verliert sich. denke aber man kann im liegengelassenen auto sicher spuren finden, die ggf zur ergreifung der täter führt.

                            müssen profis gewesen sein
                            richtige Profis mit null Beute xD

                            https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/jagd-auf-berliner-geldtransporter-raeuber-mit-hunden-und-neuer-technik-57951350.bild.html
                            Bild link. Richtiger Profi mit null Anspruch.
                            e: 300 Mio Quellen, https://www.google.de/search?q=geldtransporter+berlin&source=lnms&tbm=nw s&sa=X&ved=0ahUKEwjw5NWUvpfeAhXChywKHYNDCcIQ_AUIDi gB&biw=958&bih=928

                            Warum ausgerechnet Bild Link verbreiten?
                            Bild - vor 41 Minuten
                            Die Welt - vor 20 Minuten
                            Focus - vor 30 Minuten

                            die waren schneller, als die anderen und ein Datum oder Fakt wird dadurch nicht minderwertiger, dass es in der Bild steht. Ich lese online "nur" Bild, SPON, die Zeit und meine lokales Nachrichten Blatt.
                            Wird ne Grundsatz Diskussion, aber ich finde diesem absolut bösen Blatt, welches trotz der hohen Verantwortung nur auf den eigenen Erfolg bedacht ist, sollte so wenig Bühne wie möglich gegeben werden.

                            Kommentar


                              ich frag ich stets aufs neue,
                              obwohl ich's jedesmal bereue,

                              wieso ich ich kleiner depp,
                              naiv und hinterher leicht mett,

                              produkttests bei youtube suche.
                              denn da kommt sowieso nur jauche.

                              Kommentar


                                Zitat von paparatzi
                                Zitat von Lillet
                                Zitat von paparatzi
                                Zitat von Lillet
                                Zitat von Marsy
                                Zitat von kid
                                heute gings schon wieder ab hier. einige werden es sicherlich gelesen haben. heute wurde am alexanderplatz ein geldtransporter überfallen. die täter sind ja dann geflüchtet und wurden von ner streife verfolgt. die schießerei war dann hier bei mir um die ecke. kamen dann anschließend auch zig schwer bewaffnete polizisten, weil der spürhund sie wohl an ein haus geführt haben soll. crazy zeug wieder :D
                                1 der 2 fluchtautos hat nen unbeteiligten gerammt, die sind dann ins andere auto umgestiegen und haben auf die polizei geschossen, die beschossenen kollegen mussten dann die verfolgung aufgeben und die spur der räuber verliert sich. denke aber man kann im liegengelassenen auto sicher spuren finden, die ggf zur ergreifung der täter führt.

                                müssen profis gewesen sein
                                richtige Profis mit null Beute xD

                                https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/jagd-auf-berliner-geldtransporter-raeuber-mit-hunden-und-neuer-technik-57951350.bild.html
                                Bild link. Richtiger Profi mit null Anspruch.
                                e: 300 Mio Quellen, https://www.google.de/search?q=geldtransporter+berlin&source=lnms&tbm=nw s&sa=X&ved=0ahUKEwjw5NWUvpfeAhXChywKHYNDCcIQ_AUIDi gB&biw=958&bih=928

                                Warum ausgerechnet Bild Link verbreiten?
                                Bild - vor 41 Minuten
                                Die Welt - vor 20 Minuten
                                Focus - vor 30 Minuten

                                die waren schneller, als die anderen und ein Datum oder Fakt wird dadurch nicht minderwertiger, dass es in der Bild steht. Ich lese online "nur" Bild, SPON, die Zeit und meine lokales Nachrichten Blatt.
                                Wird ne Grundsatz Diskussion, aber ich finde diesem absolut bösen Blatt, welches trotz der hohen Verantwortung nur auf den eigenen Erfolg bedacht ist, sollte so wenig Bühne wie möglich gegeben werden.
                                Ich bringe nicht häufig Bild Links, aber ab und zu muss man das auch verkraften können.

                                Die 5 größten Leitmedien laut der Journalistenumfrage (https://web.archive.org/web/20130309031511/https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sowi/journalistik/kvvarchiv/KvvArchiv/jouridmp.pdf) von 2005 sind

                                1. Süddeutsche 35%
                                2. Spiegel 34%
                                3. FAZ 15%
                                4. Zeit 11%
                                5. BILD 10%

                                Die Süddeutsche lese ich analog. Die FAZ nicht. Die anderen 3 digital.

                                Aber Gut und Böse gibts schon lange nicht mehr. Alle Zeitungen sind in den Händen von 4-5 großen Familien. Die Zeit ist 1996 von Holtzbrinck gekauft wurden. Man sollte jede Zeitung hinterfragen und überlegen, warum sie berichten. Aus meiner Sicht kommt man nicht herum mehrere Zeitungen (und aus meheren Ländern) zu lesen um grob eine Ahnung zu haben, was gerade läuft.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X