Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "cool story bro" thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Ehrenmars Beitrag anzeigen
    2011 will seine musicals zurück
    warst wohl nur in dear evan hansen, weil du dich immer mit dem protagonisten identifizieren musst

    Zitat von reb Beitrag anzeigen
    SSB, dass es nicht in Berlin ist :( (warum eigentlich?)
    sei mal froh, dass die hier touren und das nicht auch noch auf deutsch produziert wurde :D

    Kommentar


      Gerade mit nem Bro die "schärfsten nudeln der welt" gegessen, nach 3 Wochen nur extrem scharf essen im Urlaub hat das gar nicht geballert . Csb

      Kommentar


        werfe mal noch die Philippinen in Raum. Super schöne Inseln und alle können Englisch. Als Einstieg für Asien sehr dankbar. T-Hailand natürlich auch easy peazy.

        Kommentar


          aus dem SSB:
          Zitat von RhyminSimon9 Beitrag anzeigen
          In letzter Zeit bin ich immer mehr genervt von meinem Chef/Betreuer meiner Doktorarbeit. Überlege, ob ich mir nicht einfach was in der Wirtschaft suche und den Doktor sein lasse...
          Habe mich letzte Woche einfach mal bei ner Firma hier um die Ecke beworben, schon nen erstes Gespräch gehabt und nähste Woche soll ich einen Tag probearbeiten. Ist sogar in dem Bereich, in den ich sowieso später mal will. Denke, das wars dann mit der Doktorarbeit

          Kommentar


            Zitat von RhyminSimon9 Beitrag anzeigen
            aus dem SSB:


            Habe mich letzte Woche einfach mal bei ner Firma hier um die Ecke beworben, schon nen erstes Gespräch gehabt und nähste Woche soll ich einen Tag probearbeiten. Ist sogar in dem Bereich, in den ich sowieso später mal will. Denke, das wars dann mit der Doktorarbeit
            freut mich für dich, hattest du allerdings vllt mal das gespräch mit deinem betreuer gesucht?
            Wie lange warst du bisher an der promotion dran?

            Kommentar


              Ich nehme mal frech an, dass es keine Doktorarbeit in einem naturwissenschaftlichen Fach ist, oder?

              Kommentar


                Zitat von scarfix Beitrag anzeigen
                Ich nehme mal frech an, dass es keine Doktorarbeit in einem naturwissenschaftlichen Fach ist, oder?
                Ein Stück zu frech, ist im Bereich Physik.

                Bin jetzt bald 2 Jahre dabei. Gab neulich nen Gespräch mit Chef+Personalleiter, bei dem mein Vertrag bis Mitte nächstes Jahr verlängert wurde. Gleichzeitig aber auch die Info, dass es danach nicht weitergeht.
                Müsste mir dann sowieso was neues suchen. Und wenn ich das jetzt früher schon schaffe, ahbe ich keine Lust und Motivation da weiter in der Abteilung zu arbeiten. Nebenbei glaube ich auch nicht, dass die bisherigen Daten für ne Promotion ausreichen

                Kommentar


                  Wenn Du jetzt das machen kannst, wo Du hin willst, dann mach das. Erfahrung im Job ist in der Regel mehr wert als eine Promotion.

                  Kommentar


                    Zitat von Schmetterling Beitrag anzeigen
                    Wenn Du jetzt das machen kannst, wo Du hin willst, dann mach das. Erfahrung im Job ist in der Regel mehr wert als eine Promotion.
                    Kommt drauf an, bei uns kann man ohne Promotion nie so viel verdienen wie mit

                    Kommentar


                      Zitat von PqqMo Beitrag anzeigen

                      Kommt drauf an, bei uns kann man ohne Promotion nie so viel verdienen wie mit
                      Sehr interessant. Welche Branche ist das?

                      Ich (und ein größerer Teil meiner Freunde) arbeite in der Pharmabranche. Folgende Erfahrung habe ich gemacht:

                      - Das Gehalt hängt von der Position ab.
                      - Zwei Personen mit gleicher (vergleichbarer) Position verdienen das Gleiche* - egal ob mit oder ohne Promotion.
                      - Für eine höhere Position braucht man mehr Erfahrung; keinen Titel.



                      Edit: Konkret verdienen zwei Personen in der gleichen Position nie DAS Gleiche. Die Gehaltsregion ist die Gleiche. Viel hängt vom eigenen Verhandungsgeschick und der verfügbaren Konkurrenz ab. Wenn ich bei der Verhandlung sage "jaaaaa, aber ich bin promoviert, brauche daher mehr" würde ich in paar dumme Gesichter guggn. Juckt keinen.
                      Zuletzt geändert von Schmetterling; 20.11.2019, 08:09.

                      Kommentar


                        Bist du denn promoviert?

                        Kommentar


                          Zitat von Ehrenmars Beitrag anzeigen
                          Bist du denn promoviert?
                          Ja. Warum?

                          Kommentar


                            Zitat von RhyminSimon9 Beitrag anzeigen

                            Ein Stück zu frech, ist im Bereich Physik.

                            Bin jetzt bald 2 Jahre dabei. Gab neulich nen Gespräch mit Chef+Personalleiter, bei dem mein Vertrag bis Mitte nächstes Jahr verlängert wurde. Gleichzeitig aber auch die Info, dass es danach nicht weitergeht.
                            Müsste mir dann sowieso was neues suchen. Und wenn ich das jetzt früher schon schaffe, ahbe ich keine Lust und Motivation da weiter in der Abteilung zu arbeiten. Nebenbei glaube ich auch nicht, dass die bisherigen Daten für ne Promotion ausreichen
                            Okay, dafür entschuldigung.

                            Wie läuft das denn in der Physik? Meinst du mit Chef deinen Doktorvater? Wer betreut dich (sofern es das in der Physik überhaupt gibt)? Dein Doktovater oder ein PostDoc?
                            Wie lange bist du denn Mitte nächsten Jahres dabei? Was sagt dein Promotionskomitee denn zu der ganzen Sache? Die sind ja für genau sowas da.
                            Ich meine, wenn du eh keinen Bock mehr hast, dann adieu. Aber meinst du nicht, dass du das später bereuen könntest?

                            Kommentar


                              Ich bin in der Chemiebranche und es wird schon nach Ausbildung bezahlt. Jemand mit Master bekommt für die gleiche Stelle nicht dass was jemand mit Dr bekommt.
                              Konkret sind wir 3 Toxikologen, zwei mit Dr und einer mit Master, ich weiß es nicht exakt aber der mit Master hat grob 2/3 des Gehalts
                              Im Tarifbereich hängt die Eingruppierung ja auch von deiner Ausbildung ab und je besser der Titel desto höher die Stufe
                              Zuletzt geändert von PqqMo; 20.11.2019, 10:59.

                              Kommentar


                                Deutschland ist zu großen Teilen halt immernoch ein Abschluss Land.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X