Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "cool story bro" thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    nette Dorfleitung
    bewusst gegen 100k entschieden :shrug:

    die aufteilung von geld in "meins und deins" kenne ich so nicht. ist das nicht "euer" geld, also ein topf, aus dem man schöpft?
    Bei Geld kenn ich das, bei Frauen eher nich so.


    haben bald ein Gemeinschaftskonto von dem alles abgebucht/bezahlt wird (Netflix, Sky, Miete, Lebensmitteleinkäufe usw.), u.a auch Internet, also ja ich teile die anfänglichen 6€ Internetmoney mit meiner Freundin

    Kommentar


      Zitat von BoLo Beitrag anzeigen
      moment, wie sind wir auf genozid gekommen?
      gab doch mal die "Diskussion", bezüglich diesem und da war wohl jabba inkludiert, wenn ich mich recht entsinne. rebs einzige aufgabe is hier das aufschreiben von aussagen der user, um sie später random in irgendwelchen threads wieder einzuwerfen

      Kommentar


        Zitat von Androider Beitrag anzeigen

        gab doch mal die "Diskussion", bezüglich diesem und da war wohl jabba inkludiert, wenn ich mich recht entsinne. rebs einzige aufgabe is hier das aufschreiben von aussagen der user, um sie später random in irgendwelchen threads wieder einzuwerfen
        ah, na klar. das leuchtet ein.

        Kommentar


          Zitat von jabba_ngo Beitrag anzeigen

          die aufteilung von geld in "meins und deins" kenne ich so nicht. ist das nicht "euer" geld, also ein topf, aus dem man schöpft?



          okay nazi.
          ja, würde ich verstehen wenn man verheiratet ist oder ewig zusammen. kenne seine lebensverhältnisse nicht und bei "nur" einer freundin würde ich persönlich so nicht agieren.

          Kommentar


            alter reb ist so ein trottel ...

            Kommentar


              frau muss was zahlen. eure großväter würden sich schämen.

              Kommentar


                Zitat von Buddha_de_Mehico Beitrag anzeigen
                bewusst gegen 100k entschieden :shrug:


                Bei Geld kenn ich das, bei Frauen eher nich so.


                haben bald ein Gemeinschaftskonto von dem alles abgebucht/bezahlt wird (Netflix, Sky, Miete, Lebensmitteleinkäufe usw.), u.a auch Internet, also ja ich teile die anfänglichen 6€ Internetmoney mit meiner Freundin
                Ich zahle von meinem Gehalt die Fixkosten (Miete, Strom, etc.) und ihr Geld nehmen wir zum "Leben". Da bleibt immer einiges übrig und davon gönnt man sich entweder etwas oder legt es zur Seite / investiert oder oder oder. Alles andere wäre für mich nur unnötiger Mehraufwand. Aber gut, jedem das Seine.

                Kommentar


                  Dann wird deine Vorgehensweiße wohl die Norm sein und ich bin hier der Alien :D

                  Aber gut, jedem das Seine.
                  autsch :/
                  Zuletzt geändert von Buddha_de_Mehico; 06.06.2019, 15:10.

                  Kommentar


                    Zitat von Buddha_de_Mehico Beitrag anzeigen
                    Dann wird deine Vorgehensweiße wohl die Norm sein und ich bin hier der Alien :D
                    also alles beim alten :shrug:

                    Kommentar


                      Zitat von jabba_ngo Beitrag anzeigen

                      Ich zahle von meinem Gehalt die Fixkosten (Miete, Strom, etc.) und ihr Geld nehmen wir zum "Leben". Da bleibt immer einiges übrig und davon gönnt man sich entweder etwas oder legt es zur Seite / investiert oder oder oder. Alles andere wäre für mich nur unnötiger Mehraufwand. Aber gut, jedem das Seine.
                      war ja klar xD

                      Kommentar


                        Die "Wie bezahlt welches Pärchen"-Thematik ist ja leider immer aktuell.
                        Meine Madame und ich haben Beide ein eigenes Konto und zusätzlich ein Gemeinsames auf das wir Beide Zugang haben.

                        Von dem Gemeinsamen Konto gehen alle gemeinsamen Ausgaben ab:
                        Internet, Strom, Miete, Wocheneinkauf etc.

                        Für Luxusausgaben nach dem Motto: "Ich gönne mir" nutzt man da eigene Konto.
                        Dazu gehören Klamotten, Handytarif, einen Saufen und und und

                        Komplett zusammenlegen würde ich erst bei der Heirat. Aber auch dann würde ich jedem sein Persönliches Konto lassen mit einem monatlichen Obelus der zum persönlichen Ausgeben/Sparen/verschleudern ist.

                        So viel von mir.

                        Kommentar


                          Zitat von GOLDBRONKO Beitrag anzeigen
                          Die "Wie bezahlt welches Pärchen"-Thematik ist ja leider immer aktuell.
                          Meine Madame und ich haben Beide ein eigenes Konto und zusätzlich ein Gemeinsames auf das wir Beide Zugang haben.

                          Von dem Gemeinsamen Konto gehen alle gemeinsamen Ausgaben ab:
                          Internet, Strom, Miete, Wocheneinkauf etc.

                          Für Luxusausgaben nach dem Motto: "Ich gönne mir" nutzt man da eigene Konto.
                          Dazu gehören Klamotten, Handytarif, einen Saufen und und und

                          Komplett zusammenlegen würde ich erst bei der Heirat. Aber auch dann würde ich jedem sein Persönliches Konto lassen mit einem monatlichen Obelus der zum persönlichen Ausgeben/Sparen/verschleudern ist.

                          So viel von mir.
                          alman-rautiert von mir

                          Kommentar


                            Zitat von GOLDBRONKO Beitrag anzeigen
                            Die "Wie bezahlt welches Pärchen"-Thematik ist ja leider immer aktuell.
                            Meine Madame und ich haben Beide ein eigenes Konto und zusätzlich ein Gemeinsames auf das wir Beide Zugang haben.

                            Von dem Gemeinsamen Konto gehen alle gemeinsamen Ausgaben ab:
                            Internet, Strom, Miete, Wocheneinkauf etc.

                            Für Luxusausgaben nach dem Motto: "Ich gönne mir" nutzt man da eigene Konto.
                            Dazu gehören Klamotten, Handytarif, einen Saufen und und und

                            Komplett zusammenlegen würde ich erst bei der Heirat. Aber auch dann würde ich jedem sein Persönliches Konto lassen mit einem monatlichen Obelus der zum persönlichen Ausgeben/Sparen/verschleudern ist.

                            So viel von mir.
                            dieser mann teilt geld.

                            Kommentar


                              Zitat von GOLDBRONKO Beitrag anzeigen
                              Die "Wie bezahlt welches Pärchen"-Thematik ist ja leider immer aktuell.
                              Meine Madame und ich haben Beide ein eigenes Konto und zusätzlich ein Gemeinsames auf das wir Beide Zugang haben.

                              Von dem Gemeinsamen Konto gehen alle gemeinsamen Ausgaben ab:
                              Internet, Strom, Miete, Wocheneinkauf etc.


                              Für Luxusausgaben nach dem Motto: "Ich gönne mir" nutzt man da eigene Konto.
                              Dazu gehören Klamotten, Handytarif, einen Saufen und und und

                              Komplett zusammenlegen würde ich erst bei der Heirat. Aber auch dann würde ich jedem sein Persönliches Konto lassen mit einem monatlichen Obelus der zum persönlichen Ausgeben/Sparen/verschleudern ist.

                              So viel von mir.
                              haben wir bis zur heirat auch genau so gemacht, gemeinschaftskonto auf das jeder xxxx€ im monat geschoben hat, wenn da was übrig blieb einfach alle x-monate was außerplanmäßig "gegönnt" - mal n kurzurlaub oder so ..

                              seit der heirat dann ein konto und obwohl es anfangs schon etwas komisch war, fühlts sich schon sehr schnell sehr normal an.

                              Kommentar


                                Zitat von jabba_ngo Beitrag anzeigen


                                Richtig Alman-Style brudi
                                Alman-Style, würde auf den Cent genau nach der Nutzung verteilen und getrennte Rechnungen verlangen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X