Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "cool story bro" thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ich war samstag aufm elrow festival hier in lissabon. brutale eskalation. dachte zuerst, dass mir das zu soft sei, aber claptone und matador haben herbe rasiert. vazy hätte sich ca. 500 verliebt.

    Kommentar


      Zitat von katemoss Beitrag anzeigen
      ich war samstag aufm elrow festival hier in lissabon. brutale eskalation. dachte zuerst, dass mir das zu soft sei, aber claptone und matador haben herbe rasiert. vazy hätte sich ca. 500 verliebt.
      du verliebst dich ja nur, wenn du jemandem was in den hintern schieben kannst.

      oder wars anders rum?

      Kommentar


        Zitat von ak0r Beitrag anzeigen

        Die Kollegen sind genauso Doktorand wie ich.
        Nur weil es jemand anderen besser geht, geht es dir nicht automatisch schlechter. Die drei, vier Jahre Arschbacken zusammen und Abvahrt.

        Kommentar


          Zitat von Apfelholo Beitrag anzeigen

          du verliebst dich ja nur, wenn du jemandem was in den hintern schieben kannst.

          oder wars anders rum?
          Würde das was ändern?

          Kommentar


            schieben und schieben lassen, sag ich da immer.

            Kommentar


              Eine der zwei schwierigsten Klausuren im Master (gut) bestanden - csb! Da hat sich das Lernen ja mal gelohnt

              Kommentar


                Zitat von ak0r Beitrag anzeigen

                Theoretisch ja, praktisch muss ich als Stipendiat genauso viel Lehre machen. Du kennst es ja, dass es ungünstig ist gegenüber dem Chef nein zu sagen.
                Du hast ein Stipendium, wonach sich wohl viele die Finger lecken würden, und weinst trotzdem rum. Herrlich :D

                Kommentar


                  Zitat von Benzo Beitrag anzeigen
                  Du hast ein Stipendium, wonach sich wohl viele die Finger lecken würden, und weinst trotzdem rum. Herrlich :D
                  Stipendium ist ganz hübsch für den Lebenslauf, ansonsten hat man hauptsächlich Nachteile gegenüber einer Haushaltsstelle. Monats- und Zwischenberichte verfassen, Seminare und workshops zur Qualifizierung besuchen, man muss Konferenzbesuche aus eigener Tasche bezahlen, man bekommt keine Reise- und Sachmittel, man zahlt nicht in die Rentenkasse ein, muss sich selbst krankenversichern, man hat monatlich weniger Kohle und bekommt kein Weihnachtsgeld usw.

                  Aber klar, es ist deutlich besser als gar kein Geld zu bekommen :D Genug Tränen vergossen.

                  Kommentar


                    Zitat von ak0r Beitrag anzeigen

                    Stipendium ist ganz hübsch für den Lebenslauf, ansonsten hat man hauptsächlich Nachteile gegenüber einer Haushaltsstelle. Monats- und Zwischenberichte verfassen, Seminare und workshops zur Qualifizierung besuchen, man muss Konferenzbesuche aus eigener Tasche bezahlen, man bekommt keine Reise- und Sachmittel, man zahlt nicht in die Rentenkasse ein, muss sich selbst krankenversichern, man hat monatlich weniger Kohle und bekommt kein Weihnachtsgeld usw.

                    Aber klar, es ist deutlich besser als gar kein Geld zu bekommen :D Genug Tränen vergossen.
                    Dafür bekommt man fast überall eine Stelle weil man sein Geld selbst mitbringt

                    Kommentar


                      Zitat von PqqMo Beitrag anzeigen

                      Dafür bekommt man fast überall eine Stelle weil man sein Geld selbst mitbringt
                      Nicht bei den Promotionsförderung, welche ich bekomme. Auch wenn ich den Antrag verfasst habe, läuft das Stipendium zwischen Universität und Sächsischem Ministerium für Wissenschaft und Kunst. Ich habe lediglich eine Stipendienvereinbarung mit der Uni unterschrieben :D

                      Kommentar


                        Zitat von Hathsin Beitrag anzeigen
                        Eine der zwei schwierigsten Klausuren im Master (gut) bestanden - csb! Da hat sich das Lernen ja mal gelohnt
                        Vazys hassen diesen Trick!

                        Kommentar


                          Zitat von DaRuler Beitrag anzeigen

                          wohin gehts und wie lange?
                          3 Wochen. Definitiv Kyoto, Tokyo, Osaka, Hiroshima. Ansonsten wohin der Wind mich weht :)

                          Kommentar


                            Zitat von serilicious Beitrag anzeigen

                            genieß es, wird dich in vielerlei hinsicht positiv überraschen.
                            cooles land :)
                            Bin nach den ersten Stunden schon ganz angetan. Leider ist das Wetter noch sehr mies.

                            Kommentar


                              Zitat von LuxXxor Beitrag anzeigen
                              Bin nach den ersten Stunden schon ganz angetan. Leider ist das Wetter noch sehr mies.
                              Gibt's n Reiseblog? :D
                              Japan ist dieses Jahr auch in der engeren Auswahl :)

                              Kommentar


                                döll konzert gestern 10/10 ))))

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X