Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "cool story bro" thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [quote=lilalu]
    [quote=asdf]
    [quote=le_pfannenwender]
    Ich hab noch nie gekifft & werde es auch nie

    Kommentar


      [quote=lilalu]
      [quote=asdf]
      [quote=le_pfannenwender]
      Ich hab noch nie gekifft & werde es auch nie

      Kommentar


        Lieber ab und zu jiffen als jedes Wochenende Alkohol :D

        Kommentar


          [quote=lilalu]
          [quote=asdf]
          [quote=le_pfannenwender]
          Ich hab noch nie gekifft & werde es auch nie

          Kommentar


            [quote=shine]
            [quote=lilalu]
            [quote=asdf]
            [quote=le_pfannenwender]
            Ich hab noch nie gekifft & werde es auch nie

            Kommentar


              [quote=asdf]
              [quote=le_pfannenwender]
              Ich hab noch nie gekifft & werde es auch nie

              Kommentar


                Intelligentere kiffen mehr

                Ältere Studien zeigen, dass Menschen mit höherem IQ, besseren Jobs oder mit Abschlüssen von Top-Universitäten eher dazu tendieren, zu kiffen oder Kokain zu nehmen, um ihren Verstand zu erweitern. Laut "Esquire" würden intelligentere Menschen sich besser mit den Gefahren von Abhängigkeit und körperlichen Schäden auseinandersetzen und den Konsum besser abwägen, als weniger intelligente.

                Noch konkreter zeigt den Zusammenhang eine Studie von 2010, über die "Psychology Today" berichtete. Menschen mit einem Intelligenzkoeffizient von 125 oder höher nehmen demnach exponentiell mehr Drogen als Menschen mit einem IQ von 75 oder weniger. Menschen, die mit 16 intelligenter als der Durchschnitt waren, konsumierten zum Stichpunkt der Studie, im Alter von 42 Jahren, mehr psychedelische Drogen als andere. "Es gibt einen klaren Zusammenhang zwischen der Intelligenz in der Kindheit und dem Konsum von psychedelischen Drogen im Erwachsenenalter", heißt es darin. Sehr begabte Individuen (mit einem IQ von 125 oder mehr) würden rund 30 Prozent mehr der Drogen nehmen, als der Durchschnitt.
                http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Wissenschaft/d/4769464/die-verblueffende-seite-der-intelligenz.html




                aber ja, redet euch gerne weiter ein, dass kiffen eine krasse ssb ist und den körper zerstört oder was man sich da auch immer vorstellt [image]http://abload.de/img/bebi7rj47.jpg[/image]

                Kommentar


                  Zitat von f l e X Q Z
                  was für sport haste gemacht?
                  hab eisen hoch und runter bewegt
                  Zitat von tomsn
                  finde menschen die sowas auch noch offen rumlabern einfach lächerlich. fühl dich halt cool dabei.
                  naja, hier wird nun wirklich tagtäglich über den persönlich alkoholkonsum schwadroniert und wie oft man dabei total voll ist und was man doch für lustige sache macht. sobald jemand einen kifft, wird gestänkert - aber ist scheinbar so in deutschland.

                  Kommentar


                    Gibt halt keine Gegenargumente, wenn man geregelt konsumiert und einen Vaporizer benutzt. Letzte Woche hat sogar ein Kollege angerufen und für seine Mutter 2g bestellt, da diese Krebs hat und nichts mehr hilft.

                    Kommentar


                      was für eine saudumme Studie.

                      Kommentar


                        Zitat von impi. gogo bisu.
                        Intelligentere kiffen mehr

                        Ältere Studien zeigen, dass Menschen mit höherem IQ, besseren Jobs oder mit Abschlüssen von Top-Universitäten eher dazu tendieren, zu kiffen oder Kokain zu nehmen, um ihren Verstand zu erweitern. Laut "Esquire" würden intelligentere Menschen sich besser mit den Gefahren von Abhängigkeit und körperlichen Schäden auseinandersetzen und den Konsum besser abwägen, als weniger intelligente.

                        Noch konkreter zeigt den Zusammenhang eine Studie von 2010, über die "Psychology Today" berichtete. Menschen mit einem Intelligenzkoeffizient von 125 oder höher nehmen demnach exponentiell mehr Drogen als Menschen mit einem IQ von 75 oder weniger. Menschen, die mit 16 intelligenter als der Durchschnitt waren, konsumierten zum Stichpunkt der Studie, im Alter von 42 Jahren, mehr psychedelische Drogen als andere. "Es gibt einen klaren Zusammenhang zwischen der Intelligenz in der Kindheit und dem Konsum von psychedelischen Drogen im Erwachsenenalter", heißt es darin. Sehr begabte Individuen (mit einem IQ von 125 oder mehr) würden rund 30 Prozent mehr der Drogen nehmen, als der Durchschnitt.
                        http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Wissenschaft/d/4769464/die-verblueffende-seite-der-intelligenz.html




                        aber ja, redet euch gerne weiter ein, dass kiffen eine krasse ssb ist und den körper zerstört oder was man sich da auch immer vorstellt [image]http://abload.de/img/bebi7rj47.jpg[/image]
                        Die sowas sagen sind vorallem Leute die meist 2 tage nicht ohne Alkohol auskommen :DXDDD^^

                        Kommentar


                          Immer wieder verblüffend wie es im Jahr 2014 noch Leute gibt, die keine Ahnung über Cannabis haben. Das ist eine Wunderpflanze und wir verbieten sie. Jau.

                          Doch, sie wissen was. Einstiegsdroge, Gefährlich, Ungesund, Schlecht, Assozial. Jaja.

                          Kommentar


                            stimmt. Weiß keiner außer du das es keine nebenwirkungen gibt. Finds komisch das sie verboten ist wenn an ihr doch so gar nichts schlimm ist.

                            Kommentar


                              was der bauer nicht kennt, isst er nicht.

                              werde meinen opa (er ist bauer) auch nie in ein mcdonalds reinschleppen können.

                              Kommentar


                                die Diskussion hätte es nie gegeben, wenn er gesagt hätte, er habe das erstmals Wodka getrunken :/

                                Sport vorhin war gut und hinten dran nochmal 4h mit 2 Kumpels Tischtennis in der Sonne gezockt. Entspannter Tag.

                                [quote=shine]
                                [quote=lilalu]
                                [quote=asdf]
                                [quote=le_pfannenwender]
                                Ich hab noch nie gekifft & werde es auch nie

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X