Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was habt ihr euch gekauft [+PIC]

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von ramses Beitrag anzeigen

    paar Socken wären günstiger gewesen, bro :D
    Hilft nur beding bei "Anruf für Dr. Schweißfüß"

    Kommentar


      Leute, es geht um allerlei Abdrücke. Ob Schuhe, Latschen oder sonstiges. Es nervt einfach weil ich von meinem Schreibtisch sämtliche Sachen sehen kann wenn die Sonne drauf knallt.

      Kommentar


        Brüder und Schwestern, ich habe konsumiert. Schmiegsam und glatt. Und laut. GEIL!

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: pHSHRGx.jpg
Ansichten: 602
Größe: 60,6 KB
ID: 11594881

        Dreame V11

        Kommentar


          Zitat von Schmetterling Beitrag anzeigen
          Brüder und Schwestern, ich habe konsumiert. Schmiegsam und glatt. Und laut. GEIL!

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: pHSHRGx.jpg
Ansichten: 602
Größe: 60,6 KB
ID: 11594881

          Dreame V11
          erfahrungsbericht nach den ersten tests please

          Kommentar


            Zitat von sinnerman Beitrag anzeigen

            erfahrungsbericht nach den ersten tests please
            Ich bin zufrieden. Das Eheweib hat eben die erste Runde gedreht:
            Sehr gute Verarbeitung; nix klappert; fasst sich wertig an. Ist recht schwer (wir hatten vorher den Dibea C17). Saug richtig gut. Auf der höchsten Stufe sehr laut, aber die braucht man nur bei Abtretern; bei Hartböden reicht "medium" aus, da ist die Lautstärke okay.. Der Akku hält nicht lange. Funktioniert aus meiner Sicht nur als Ergänzung zu nem richtigen Staubsauber oder eben (wie bei uns) zur Saugroboterarmee.

            Kommentar


              Kostenpunkt und wo bestellt?

              Kommentar


                Saugt man damit alles, oder ist das ne Ergänzung zum Saugroboter?

                Kommentar


                  247 EUR von geekbuying. Allerdings schon Ende Dezember bestellt und jetzt erst gekommen.

                  Geht aus meiner Sicht nur zur Ergänzung (je nach qm-Zahl). Wir wollen damit mal am Eingang oder unterm Tisch saugen.

                  Kommentar


                    Zitat von Schmetterling Beitrag anzeigen
                    Der Akku hält nicht lange. Funktioniert aus meiner Sicht nur als Ergänzung zu nem richtigen Staubsauber oder eben (wie bei uns) zur Saugroboterarmee.
                    Hm ... also wir haben den Dreame V9P. Der Akku reicht für die ganze Wohnung (115m²). Haben nur den und keine Saugroboter oder "richtigen" (?) Staubsauger. Was ist denn ein richtiger Staubsauger?

                    Kommentar


                      Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                      Hm ... also wir haben den Dreame V9P. Der Akku reicht für die ganze Wohnung (115m²). Haben nur den und keine Saugroboter oder "richtigen" (?) Staubsauger. Was ist denn ein richtiger Staubsauger?
                      den, den man hinter sich herzieht, der vor jede tür knallt und wo die kabel alles abreißen.

                      huehuehue

                      Kommentar


                        Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                        Hm ... also wir haben den Dreame V9P. Der Akku reicht für die ganze Wohnung (115m²). Haben nur den und keine Saugroboter oder "richtigen" (?) Staubsauger. Was ist denn ein richtiger Staubsauger?
                        Überlege für die neue Bude auch was anzuschaffen, hab bei den Robotern aber die Sorge, dass ich trotzdem nochmal überall mit dem normalen Sauger ran muss.

                        Kommentar


                          Die Sorge ist nicht unbegründet. Wird gewollt oder ungewollt Flächen geben, die man "von Hand" nachsaugen muss :D

                          Kommentar


                            Zitat von nudel Beitrag anzeigen
                            Überlege für die neue Bude auch was anzuschaffen, hab bei den Robotern aber die Sorge, dass ich trotzdem nochmal überall mit dem normalen Sauger ran muss.
                            So ein Roboter ist ja nicht für hartnäckige Verschmutzungen gedacht.

                            Der kümmert sich um Staub oder ähnliches. Da musst du dann auch nicht nachwischen. Wenn du natürlich groben Schmutz oder Flecken hast, hilft der dir wenig.

                            Kommentar


                              Zitat von nudel Beitrag anzeigen

                              Überlege für die neue Bude auch was anzuschaffen, hab bei den Robotern aber die Sorge, dass ich trotzdem nochmal überall mit dem normalen Sauger ran muss.
                              hätten wir keine tiere und keine teppiche wäre das "per hand" problemstellensaugen wohl nur alle 2 wochen nötig, so gehen wir jeden tag 10 minuten die schwierigen stellen ab (und saugen einmal die teppiche ab), wo das komplette per hand staubsaugen sonst ne gute stunde dauern würde.

                              ne grundreinigung is mit 1x fahren am tag absolut drin, als sauberkeitsfanatiker würde man damit allein aber vermutlich nicht 100%ig glücklich werden

                              (xiaomi vacuum 1. generation, seit 2016 im einsatz)

                              Kommentar


                                Rede hier nur von Saugszenarios. Aber dann verstehe ich, dass so ein Roboter meine Ansprüche erfüllt. Was war der RM Robot?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X