Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "sad story bro" thread

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    teh "sad story bro" thread

    kid postete
    das selbe spiel wie bei dem cool story bro thread, nur andersherum.


    bin heute zu hause geblieben, weil keiner heute was vor hat, sad story bro.

    Weitere Infos findet ihr hier:
    teh "sad story bro" thread #1
    teh "sad story bro" thread #2
    teh "sad story bro" thread #3
    teh "sad story bro" thread #4
    teh "sad story bro" thread #5
    teh "sad story bro" thread #6
    teh "sad story bro" thread #7
    teh "sad story bro" thread #8
    teh "sad story bro" thread #9
    teh "sad story bro" thread #10
    teh "sad story bro" thread #11

    //posts á la "kewl erste seite" werden als spam geahndet.

    #2
    bin verwirrt von den zwei ssb threads ... ssb

    Kommentar


      #3
      heute is montag, studentenleben is hart ssb

      Kommentar


        #4
        Zitat von STHLM

        Zitat von thextor
        Da geht wieder ein Monatsgehalt für Reparaturen am Auto dahin :'(
        Brauchst du wirklich ein Auto? Eine Monatskarte des ÖV ist da weitaus billiger.
        Ich würde lieber hungern, als mich jeden Tag mehrere Stunden in irgendeine(n) Bahn/Bus zu setzen.

        Auto besitzen = Freiheit

        Kommentar


          #5
          Zitat von Stik
          Zitat von STHLM
          Zitat von thextor
          Da geht wieder ein Monatsgehalt für Reparaturen am Auto dahin :'(
          Brauchst du wirklich ein Auto? Eine Monatskarte des ÖV ist da weitaus billiger.
          Ich würde lieber hungern, als mich jeden Tag mehrere Stunden in irgendeine(n) Bahn/Bus zu setzen.
          Auto besitzen = Freiheit

          Danke, kann dieses Gelaber von ÖPNV nicht hören.

          Jeder der die Asche hat kauft sich n Auto

          Handelt mit es

          Kommentar


            #6
            is wirklich so und wenn ich das geld hab, werd ich mir wahrscheinlich auch ein auto holen. ändert aber nichts daran, dass es behindert ist. in der stadt bedeutet ein auto vor allem stress, stau, stress, stau, parkplatzsuchen, stress, parkplatzsuchen, irgendwas kaputt, viel geld ausgeben, stress.

            Kommentar


              #7
              würde mir am liebsten auch ein auto anschaffen damit ich nicht mehr mitm ice nach hause fahren muss

              bekomme im ice immer so einen hass auf alles und jeden

              Kommentar


                #8
                Zitat von puro
                würde mir am liebsten auch ein auto anschaffen damit ich nicht mehr mitm ice nach hause fahren muss
                bekomme im ice immer so einen hass auf alles und jeden
                setzen sie sich immer direkt vor dir hin, obwohl der zug leer ist?

                seriösly, ich mecker ja viel über menschheit, aber im ICE immer g00de stimmung. außer diese yolo-menschen, die sich ständig vor den zug werfen müssen, wenn ich mal wieder hin und her cruise, ist alles bene

                Kommentar


                  #9
                  Morgen letzter Arbeitstag für über 3 Monate, daher aktuell Stress of doom in der Arbeit.

                  Kommentar


                    #10
                    Würde lieber sterben als mir ein Auto zu kaufen.
                    In HH brauch ich 20min mit dem Fahrrad zur Arbeit und 25min mit dem Auto.

                    Aber verstehe jeden der nicht in einer Großstadt wohnt und lieber Auto fährt als 3h mit der Bahn.

                    Kommentar


                      #11
                      Was hast du gegen ICE, du lauch?

                      Fahr mal mit den REs, dann viel Spaß

                      Kommentar


                        #12
                        Und ich geh dafür 5x öfter in den Urlaub. Autobesitz in großen Städten sowieso überflüssig und wird auch bald generell in Deutschland überflüssig werden. Für die 1h am Tag kann man sich dann auch ein Auto leihen.

                        Rechnet doch mal die jährlichen Kosten für euer Auto zusammen (Benzin, Versicherung, Steuer, Reparaturen, evtl. Parkplatzkosten, etc.). Dann lohnt sich ein Blick auf den ÖV. Rad gibts ja auch noch. Damit kann man sein Statussymbol dann immer noch ausleben :)

                        Kommentar


                          #13
                          fahrt mal jeden morgen im berufsverkehr sbahn. gruppenkuscheln mit echten arbeitern. genieße aber inzwischen den körperkontakt und die menschnliche wärme.

                          Kommentar


                            #14
                            gleich abschlusspräsentation in ner vorlesung.
                            kam erstmal 15min zu spät und wurde instant von der dozentin angemault und sie meinte ich habe jetzt final presentation. habe dann gemeint ich weis nichts von ner präsentation und sie meinte nur "20min haben sie. viel glück. präsentation soll dann 20min dauern."
                            wpggbyethx

                            Kommentar


                              #15
                              zwischen frankfurt und stuttgart halt immer alles voll im ice. konnte letztes semester immer in der früh fahren wo alles leer war :(

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X