Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

In Hannover leben

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    In Hannover leben

    Ziehe bald wegen des studiums nach hannover..

    kenne mich in der stadt aber überhaupt nicht aus, welche Viertel könnt ihr daher empfehlen? Nähe zur Uni, ausgehmöglichkeiten, andere Studenten spielen da ne rolle..

    vlt gibt es ja hier den einen oder anderen, der in hannover lebt(e)

    #2
    Steintor.

    Spoiler: 
    Spaß.

    Linden soll ziemlich günstig sein, ist aber auch mMn ein Assi-Viertel. Direkt neben/nähe der Uni gibt es eigentlich auch günstige Wohnungen. Die Anbindung von dort aus ist auch gut. Sind glaub ich 4-5 Stationen von der Innenstadt entfernt.

    fleXQZ kann dir da aber denk ich besser helfen als ich. Bin (leider) noch bei Hotel Mama :(

    Kommentar


      #3
      Musst dich mit den Hells Angles gutstellen, dann läufts

      Kommentar


        #4
        zieh nach großburgwedel

        Kommentar


          #5
          Zitat von mars
          zieh nach großburgwedel
          :D

          linden würde ich sagen.

          Kommentar


            #6
            ist das in der nähe der uni und allg studentenviertel oder wieso?

            Kommentar


              #7
              Eher außerhalb bzw. kommt drauf an ob Süd oder Nord, aber nicht so weit entfernt.

              Kannst dich ja mal auf Google Maps umsehen.

              Kommentar


                #8
                ja hab schon erfahren, dass die nordstadt wohl eher was für jüngere leute ist, wohingegen im süden viele ältere und wenig junge leben

                Kommentar


                  #9
                  wer was von sich hält und ein wenig kohle hat, sollte in die südstadt von hanno ziehen.

                  linden ist eher das drdckigste kaff, dass es gibt. (wobei es auch einen guten teil gibt und einen schlechten).

                  südstadt sind nicht nur alte. da sind auch einige studenten. ist aber wie gesagt auch ein wenig teurer dort.

                  Kommentar


                    #10
                    Linden Nord, teilweise auch Mitte. Von da brauchste so 15 Minuten zur Uni maximum.
                    Nordstadt halt auch sehr Uni nah. Das sind so die zwei Viertel mit dem wohl größten Studentenanteil.

                    Südstadt geht auch, von da kommst du mit der Bahn auch gut und schnell zur Uni. Aber Südstadt gilt halt (zurecht) als Beamtenviertel. Was Kneipen und Bars angeht sieht es dort, im Vergleich zu den oben genannten Stadtteilen, eher mau aus.

                    Abends werden dort gefühlt die Bürgersteige hochgeklappt.
                    Studentenschuppen befinden sich auch alle in Linden. Jenachdem, auf was du so stehst. Wenn du auf Mainstream/RnB und so was stehst, dann geht auch noch Raschplatz. Stehst du eher auf die alternativere Szene, dann eben Linden.

                    Kommentar


                      #11
                      okay, danke..das hilft schon mal weiter :)

                      Kommentar


                        #12
                        Wenn ich die Wahl hätte, dann Südstadt. Mit der Bahn brauchst du ung. 20-30 Minuten zur Uni. Dort fahren auch mehrere Linien und dementsprechend gibt es nicht allzu lange Wartezeiten wenn man mal die Bahn verpasst. Außerdem ist es eben dort ziemlich friedlich und nicht so "unangenehm" wie in den anderen Stadtteilen.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Tim
                          Wenn ich die Wahl hätte, dann Südstadt. Mit der Bahn brauchst du ung. 20-30 Minuten zur Uni. Dort fahren auch mehrere Linien und dementsprechend gibt es nicht allzu lange Wartezeiten wenn man mal die Bahn verpasst. Außerdem ist es eben dort ziemlich friedlich und nicht so "unangenehm" wie in den anderen Stadtteilen.

                          wär mir schon zu lang

                          Kommentar


                            #14
                            wenn man nah an einer haltestelle wohnt schafft mans aus der südstadt auch in 10-15 min zur uni

                            Kommentar


                              #15
                              Nordstadt oder wenn auch außerhalb Langenhagen. Biste auch in 20 Minuten mit der Bahn an der Uni.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X