Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kryptowährungen [Risiko Inside]

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • KanalratteKlaus
    antwortet
    abvahrt

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dr. Wok
    antwortet
    Zitat von ZOOr Beitrag anzeigen

    Die erste Börse "OkCoin" setzt zum 1.ten März den Handel mit BSV aus.
    ja gut aber auch nur weil sie nicht genügend supply haben. selbst schuld, der anfang vom ende einer börse

    Einen Kommentar schreiben:


  • ZOOr
    antwortet
    Zitat von EdwinMedwin Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr von BSV?

    Habe gesehen, dass der Token bisher nicht so gepumpt wurde und habe mir direkt mal paar ins Depot gelegt. Zwar nur für n halbes Monatsgehalt aber eventuell kann ich mir dann mein CryptoGym am Ende des Bullen Laufes finanzieren. Oder wenns nicht x10 geht halt n Urlaub wie damals mit meinen Freunden Julian und Tom
    Die erste Börse "OkCoin" setzt zum 1.ten März den Handel mit BSV aus.

    Einen Kommentar schreiben:


  • EdwinMedwin
    antwortet
    Was haltet ihr von BSV?

    Habe gesehen, dass der Token bisher nicht so gepumpt wurde und habe mir direkt mal paar ins Depot gelegt. Zwar nur für n halbes Monatsgehalt aber eventuell kann ich mir dann mein CryptoGym am Ende des Bullen Laufes finanzieren. Oder wenns nicht x10 geht halt n Urlaub wie damals mit meinen Freunden Julian und Tom

    Einen Kommentar schreiben:


  • snkr_
    antwortet
    Lel, Iota auf 100$. Träum weiter.
    Aber die Technologie und Möglichkeiten in den Partnerschaften schauen für mich auch gut aus.

    Einen Kommentar schreiben:


  • RDMROTZ
    antwortet
    IOTA ist eine Krasse Technolgie was dahinter steckt.

    Es wird nicht mehr als 100$ irgendwann steigen, weil Schiener einfach kein richtiges Marketing betreibt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rock N Roll
    antwortet
    Zitat von wasistdadennlos Beitrag anzeigen
    Nano schafft 150 Transaktionen pro Sekunde ohne Gebühren. Das ist gut, mehr aber auch nicht. Keine smart contracts und kaum Chancen, dass sie auf viel mehr als 150 TPS kommen. Es gibt also wenig Entwicklungspotenzial.
    Da gibt's coins mit deutlich mehr Potenzial (iota).
    IOTA habe ich tatsächlich schon. Was gibt es denn noch für interessante Kryptos, die das von dir beschriebene besser managen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • shzzL
    antwortet
    Zitat von snkr_ Beitrag anzeigen
    Hat noch jemand das "Problem" bei Blockfolio, dass Kurse nicht richtig getracked werden?
    Ist bei mir im speziellen bei IOTA so. Da stehen manchmal Kerzen, die 20-30% über dem tatsächlichen Kurs liegen.
    hatte immer mal wieder probleme bei bitcoin. wurde einfach ein falscher betrag angezeigt der paar hundert € zu niedrig war. hat sich mit der zeit erledigt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dr. Wok
    antwortet
    Zitat von Rock N Roll Beitrag anzeigen
    Denke darüber nach in NANO zu investieren. Meint ihr das macht Sinn oder zu spät?
    nein.

    Einen Kommentar schreiben:


  • snkr_
    antwortet
    Hat noch jemand das "Problem" bei Blockfolio, dass Kurse nicht richtig getracked werden?
    Ist bei mir im speziellen bei IOTA so. Da stehen manchmal Kerzen, die 20-30% über dem tatsächlichen Kurs liegen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • wasistdadennlos
    antwortet
    Nano schafft 150 Transaktionen pro Sekunde ohne Gebühren. Das ist gut, mehr aber auch nicht. Keine smart contracts und kaum Chancen, dass sie auf viel mehr als 150 TPS kommen. Es gibt also wenig Entwicklungspotenzial.
    Da gibt's coins mit deutlich mehr Potenzial (iota).

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rock N Roll
    antwortet
    Denke darüber nach in NANO zu investieren. Meint ihr das macht Sinn oder zu spät?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jose Mourinho
    antwortet
    Zitat von Golisic Beitrag anzeigen

    Absolut garbage. 2021 cardano hat bis auf staking nichts neues verglichen zu 2017 cardano.

    keine smart contracts
    keine projekte
    keine adoption
    keine innovation
    keine klare richtung

    2017 cardano während bullrun schnell rauszubringen ging komplett nach hinten los. Da haben Cosmos und Polkadot einfach klüger gehandelt, indem sie ihre Investoren warten lassen haben statt ein halbfertiges Produkt zu releasen und dadurch die Upgrades zu erschweren.

    Hat rational gesehen aktuell in den Top50 (eig. sogar Top100) nichts verloren.

    Aber die Durchschnittsperson weiß von all dem halt 0 und dachte sich nur "btc alltime high, eth alltime high, dann muss ja auch ada wieder alltime high gehen" that's it.
    Okay danke Bruder, dann da schon mal nicht rein.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Golisic
    antwortet
    Zitat von Jose Mourinho Beitrag anzeigen
    Was hält die Elite von Cardano?
    Absolut garbage. 2021 cardano hat bis auf staking nichts neues verglichen zu 2017 cardano.

    keine smart contracts
    keine projekte
    keine adoption
    keine innovation
    keine klare richtung

    2017 cardano während bullrun schnell rauszubringen ging komplett nach hinten los. Da haben Cosmos und Polkadot einfach klüger gehandelt, indem sie ihre Investoren warten lassen haben statt ein halbfertiges Produkt zu releasen und dadurch die Upgrades zu erschweren.

    Hat rational gesehen aktuell in den Top50 (eig. sogar Top100) nichts verloren.

    Aber die Durchschnittsperson weiß von all dem halt 0 und dachte sich nur "btc alltime high, eth alltime high, dann muss ja auch ada wieder alltime high gehen" that's it.

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerKiLLa
    antwortet
    Zitat von Jose Mourinho Beitrag anzeigen
    Was hält die Elite von Cardano?
    Wir halten leider nur 200 :D

    Hätte ich nur vor 1,5 Jahren beim Kurs von 0,05 nochmal nachgelegt ...

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X