Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kryptowährungen [Risiko Inside]

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ich habe schon mehrfach meinen Standpunkt erklärt, warum ich bitcoins für ungeeignet als Kapitalanlage halte. deine posts wirken einfach sehr unseriös und "EY LEUTE ES GIBT EINEN RUN WEIL ISSO" ist nunmal keine stichhaltige Argumentation

    Kommentar


      ich weiss schon. versuche auch nicht mich hier wirklich seriös zu präsentieren. die leute die es interessiert schauen sich das thema genauer an, wem es egal ist der halt nicht. möchte hier auch niemanden überzeugen bitcoins zu kaufen.
      MEINER MEINUNG nach wird er aber noch gut steigen. diese ansicht habe ich mir durch lesen diverser foren, berichte über den btc und durch ein auge auf den btc seit ca. 2 jahren gebastelt. kann auch jeder gerne anders sehen und ich kann mich auch gut irren.
      auffällig ist für mich jedoch:
      - kaum noch schlechte nachrichten (pleiten/verbote/hackerwährung etc)
      - angebot auf bitcoin.de hat sich innerhalb von tagen mehr als halbiert
      - er hat bereits angefangen zu steigen (viele chartanalysen von leuten die scheinbar ahnung haben deuten darauf hin das die bodenbildung vorbei ist)

      kann ja jeder sehen wie er möchte. evtl. kackt er auch ab und fällt auf 0 €

      Kommentar


        Spoiler: 

        Zitat von shzzL
        hast du dich überhaupt schonmal mit bitcoins auseinandergesetzt oder wolltest du nur kurz haten?
        naja weiterhin viel spaß dabei leuten immer zu sagen "daraus wird doch eh nichts". bei risikoreichen investitionen wirst du sogar die meiste zeit damit recht haben. kluger junge!
        legs geld aufs sparbuch und freu dich über die + 20 € am jahresende!

        btw zu facebook & bitcoin:
        http://bitcoinblog.de/2014/05/23/bitcoins-mit-quickcoin-an-facebook-freunde-senden/


        kp warum es so schwer ist, rational in gesunde unternehmen zu investieren und sich an deren wertschöpfungstätigkeiten zu erfreuen

        dafür brauch ich kein sparbuch

        //hab das gefühl, viele denken, entweder sparbuch oder volles risiko

        Kommentar


          ihr habt gewonnen. bitte niemals in bitcoins investieren!

          Kommentar


            und am ende lachen die bitcoins millionäre alle aus und die anderen sind mad =D typisch deutsch

            Kommentar


              Zitat von süßer
              und am ende lachen die bitcoins millionäre alle aus und die anderen sind mad =D typisch deutsch
              wenn ich im roulette ne million mach, lach ich dich auch aus

              Kommentar


                Zitat von mejustme
                Zitat von süßer
                und am ende lachen die bitcoins millionäre alle aus und die anderen sind mad =D typisch deutsch
                wenn ich im roulette ne million mach, lach ich dich auch aus
                Glücksspiel mit Investition vergleichen. heheyo.

                Kommentar


                  achso. bitcoin ist kein glücksspiel, sondern ne investition. thx for info

                  Kommentar


                    Zitat von mejustme
                    achso. bitcoin ist kein glücksspiel, sondern ne investition. thx for info
                    isso digger, der nächste run kommt!!1

                    Kommentar


                      Zitat von schwarz
                      ich habe schon mehrfach meinen Standpunkt erklärt, warum ich bitcoins für ungeeignet als Kapitalanlage halte. deine posts wirken einfach sehr unseriös und "EY LEUTE ES GIBT EINEN RUN WEIL ISSO" ist nunmal keine stichhaltige Argumentation
                      Bitcoin ist auch keine Kapitalanlage, sondern eine Währung. Oder findest du, dass der Euro oder USD eine Kapitalanlage sind? Sicherlich nicht. Nur ist Bitcoin viel volatiler, was dazu verleiten kann, dass man "versucht" damit zu handeln. Betonung liegt auf "versucht", weil 99% scheitern.

                      Kommentar


                        Zitat von Swaggetta
                        Zitat von schwarz
                        ich habe schon mehrfach meinen Standpunkt erklärt, warum ich bitcoins für ungeeignet als Kapitalanlage halte. deine posts wirken einfach sehr unseriös und "EY LEUTE ES GIBT EINEN RUN WEIL ISSO" ist nunmal keine stichhaltige Argumentation
                        Bitcoin ist auch keine Kapitalanlage, sondern eine Währung. Oder findest du, dass der Euro oder USD eine Kapitalanlage sind? Sicherlich nicht. Nur ist Bitcoin viel volatiler, was dazu verleiten kann, dass man "versucht" damit zu handeln. Betonung liegt auf "versucht", weil 99% scheitern.
                        stimmt so nicht.
                        ne währung wäre es, wenn du damit deine täglichen dinge kaufen kannst.
                        das ziel oder die hoffnung ist es ja, btc als währung zu etablieren.
                        im mom ist es einfach nur ne rein spekulative anlage. (was sie auch bleiben wird)
                        eur usd können btw auch anlagen sein.

                        deine 2 letzten sätze kann man aber unterstreichen

                        Kommentar


                          Zitat von mejustme
                          Zitat von Swaggetta
                          Zitat von schwarz
                          ich habe schon mehrfach meinen Standpunkt erklärt, warum ich bitcoins für ungeeignet als Kapitalanlage halte. deine posts wirken einfach sehr unseriös und "EY LEUTE ES GIBT EINEN RUN WEIL ISSO" ist nunmal keine stichhaltige Argumentation
                          Bitcoin ist auch keine Kapitalanlage, sondern eine Währung. Oder findest du, dass der Euro oder USD eine Kapitalanlage sind? Sicherlich nicht. Nur ist Bitcoin viel volatiler, was dazu verleiten kann, dass man "versucht" damit zu handeln. Betonung liegt auf "versucht", weil 99% scheitern.
                          stimmt so nicht.
                          ne währung wäre es, wenn du damit deine täglichen dinge kaufen kannst.
                          das ziel oder die hoffnung ist es ja, btc als währung zu etablieren.
                          im mom ist es einfach nur ne rein spekulative anlage. (was sie auch bleiben wird)
                          eur usd können btw auch anlagen sein.
                          Solltest dich ein bisschen mehr informieren :)

                          Kommentar


                            würde dir auch nicht schaden.

                            Kommentar


                              Was hier geschrieben wird hahahha

                              Kommentar


                                bitte nicht investieren! war falsch von mir euch das zu raten. hoffe niemand hat welche gekauft, der hätte ja seit meinem letzten post am 23.05. pro bitcoin 70 € gewinn gemacht. das kann ich nun wirklich niemandem raten! 20 % steigung suckt hart und es hat eine ganze woche gedauert... falls doch jemand bitcoins gekauft haben sollte so rate ich diese zu verkaufen und mejustme nach sicheren investitionen (lol) zu fragen wo man sich an wertschöpfung noch erfreuen kann. der bitcoin wird GARANTIERT jetzt wieder fallen. mindestens auf 0 €!! wenn nicht sogar ins minus. steht ja schon seit 2010 fest das es nur nach unten gehen kann.

                                ich wette es gibt auch leute die in 100 jahren nachdem emails durch irgendetwas neues abelöst wurden sagen werden "ich habe euch immer gesagt aus emails wird nie was und ich hatte recht, denn wo sind sie nun?"

                                Der e-Commerce Riese Amazon hat ein Bitcoin bezogenes Patent eingereicht, was die Bezahlung in Bitcoin für Amazon Web Services (AWS) ermöglicht.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X