Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

User helfen Usern - Informatik

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ok, danke für die Bestätigung, ich denke dann habe ich's geblickt :)
    Bei uns laufen die Oracle DBs halt auf riesigen RedHat VMs. Anmeldung dann per sqlplus direkt an der jeweiligen DB zB mit sys oder einem user(schema).
    Diese obere User-Ebene gibt es bei Oracle nicht. Ich bin allerdings auch kein kompletter DBA, ich nutze die DBs nur :D

    Kommentar


      Zitat von Hayzle Beitrag anzeigen
      e: Eventuell ist mir beim googlen gerade etwas klar geworden:
      Mein MariaDB-Server kann mehrere User und mehrere DBs haben. Die User kann ich dann auf bestimmte DBs berechtigen. Also eine DB hat keinen user, sondern der DB-Server. Wenn ich das richtig sehe, liegt da der Unterschied zu Oracle, wo ich meine User in der DB habe?
      Richtig. Das ist auch eher der Standard (wie auch MSSQL) und Oracle macht es anders. Ich war damals sehr verwirrt, als ich mit Oracle arbeiten musste.

      In MySQL oder MSSQL hast du Datenbanken und User. Du kannst User zu allem möglichen berechtigen, also zB nur Leserechte auf Tabelle 1 und Schreibrechte auf Tabelle 2. User stehen also im Prinzip über den Datenbanken.

      Kommentar

      Lädt...
      X