Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wurdet ihr schon geimpft?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Winterheart1
    antwortet
    Zitat von bOng_h3ad Beitrag anzeigen

    Das Problem ist, war wirklich vorher nie so richtig krank und meistens dann wirklich Husten, laufende Nase usw.

    Aber nachdem ich auch starke Impfreaktionen hatte nach beiden, hatte ich ständig angeschwollene Lymphknoten. Jetzt dann wieder die gleichen Symptome wie Ende Mai, dass mir den ganzen Tag kalt ist und ich mein ganzer Schädel sich komisch anfühlt.

    Wüsste nicht woran das liegen sollte, als an den Impfungen. Schon strange. Und war davor wirklich quasi nie krank. Also 15 Jahre jetzt nicht, aber das letzte mal war Mai '19 und davor sicherlich erst '14
    habe auch "seit der impfung" ständig geschwollene lymphknoten. mal mehr mal weniger, aber ich hab das auch fast immer, wenn mein körper gegen irgendwas ankämpft, nur halt nicht so langbeständig sondern immer nur für die dauer des infekts. aber ansonsten keine krankheitssymptome, daher passt es schon denke ich. frage mich viel eher, wie das mit den impfungen jetzt weiter geht, gibts da schon studien oder erkenntnisse, wie / ab wann man sich auffrischen lassen muss? bisher diskutiert man ja nur über diese booster shots

    Einen Kommentar schreiben:


  • bOng_h3ad
    antwortet
    Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
    An was lag es denn im Mai 2019?
    Da war ich auf 'nem Frühlingsfest, bei nicht so warmen Temperaturen und Regen, wo ich zu leicht angezogen war. Da habe ich die Quittung bekommen :-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kamui
    antwortet
    Zitat von bOng_h3ad Beitrag anzeigen

    Würde mich trotzdem jedes mal wieder impfen lassen, bin weit entfernt davon ein Impfgegner zu sein. Es nervt mich natürlich trotzdem, dass mein Immunsystem anscheinend damit nicht zurecht kommt.
    Ja, wollte dir das auch nicht in diese Richtung auslegen :) Srry, falls es so rüberkam.

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerKiLLa
    antwortet
    Zitat von bOng_h3ad Beitrag anzeigen
    Wüsste nicht woran das liegen sollte, als an den Impfungen. Schon strange. Und war davor wirklich quasi nie krank. Also 15 Jahre jetzt nicht, aber das letzte mal war Mai '19 und davor sicherlich erst '14
    An was lag es denn im Mai 2019?

    Einen Kommentar schreiben:


  • bOng_h3ad
    antwortet
    Zitat von Kamui Beitrag anzeigen
    Sind ja nun alles bekannte Nebenwirkungen. Aber selbst wenn es von der Impfung kommt: Wer sich wegen so nem bisschen Mimimi nicht impfen lassen will hat nen kleinen Pimmel!

    Bei mir an Tag 2 nach der Impfung übrigens wieder alles i.O. Selbst die Einstichstelle ist wieder "normal", dass ging bei der Ersten doch ein paar Tage länger.
    Würde mich trotzdem jedes mal wieder impfen lassen, bin weit entfernt davon ein Impfgegner zu sein. Es nervt mich natürlich trotzdem, dass mein Immunsystem anscheinend damit nicht zurecht kommt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kamui
    antwortet
    Sind ja nun alles bekannte Nebenwirkungen. Aber selbst wenn es von der Impfung kommt: Wer sich wegen so nem bisschen Mimimi nicht impfen lassen will hat nen kleinen Pimmel!

    Bei mir an Tag 2 nach der Impfung übrigens wieder alles i.O. Selbst die Einstichstelle ist wieder "normal", dass ging bei der Ersten doch ein paar Tage länger.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Shine10
    antwortet
    ich bin einfach mal davon ausgegangen das es natürlich noch viele weitere optionen für ihn gibt aber er jetzt mal hier eine ansprechen möchte.

    Einen Kommentar schreiben:


  • serilicious
    antwortet
    Zitat von Trollface1337 Beitrag anzeigen

    das nicht... aber er gibt ja alleinig der Impfung die Schuld und schließt alle anderen Möglichkeiten aus, das ist halt absoluter Unsinn.
    danke

    Einen Kommentar schreiben:


  • Trollface1337
    antwortet
    Zitat von Shine10 Beitrag anzeigen

    kann ja sein. Aber die impfung kannst du auch nicht zu 100% ausschließen oder?
    das nicht... aber er gibt ja alleinig der Impfung die Schuld und schließt alle anderen Möglichkeiten aus, das ist halt absoluter Unsinn.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Shine10
    antwortet
    Zitat von Trollface1337 Beitrag anzeigen

    joa warum nicht?
    kann ja sein. Aber die impfung kannst du auch nicht zu 100% ausschließen oder?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Trollface1337
    antwortet
    Zitat von Shine10 Beitrag anzeigen

    einfach ein blöder zufall xD
    joa warum nicht?

    Einen Kommentar schreiben:


  • bOng_h3ad
    antwortet
    Zitat von Trollface1337 Beitrag anzeigen
    Du willst Vorurteile und Unsicherheit über die Impfungen... genau so bekommst du sie! xD

    Kann tausende Gründe haben. Aber natürlich wird die Impfung zunächst als einzig möglicher genannt xD
    Dafür läuft Windows 10 einwandfrei nun im Körper

    Einen Kommentar schreiben:


  • cH1LLoR
    antwortet
    Zitat von Shine10 Beitrag anzeigen

    weil er vorher nie krank war? steht doch da.

    ich war auch ungelogen 15jahre nicht mehr krank. Würde mich auch wundern wenn es jetzt auf einmal passieren würde.
    Ka warum alle so nen Betakörper heutzutage haben, kaum weht draussen mal bisschen der Wind husten alle wieder rum...wenigstens du bleibst stabil!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Shine10
    antwortet
    Zitat von Trollface1337 Beitrag anzeigen
    Du willst Vorurteile und Unsicherheit über die Impfungen... genau so bekommst du sie! xD

    Kann tausende Gründe haben. Aber natürlich wird die Impfung zunächst als einzig möglicher genannt xD
    einfach ein blöder zufall xD

    Einen Kommentar schreiben:


  • Trollface1337
    antwortet
    Du willst Vorurteile und Unsicherheit über die Impfungen... genau so bekommst du sie! xD

    Kann tausende Gründe haben. Aber natürlich wird die Impfung zunächst als einzig möglicher genannt xD

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X