Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Freut ihr euch noch auf Weihnachten oder Silvester?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 1974
    antwortet
    Zitat von sNajDerEchte Beitrag anzeigen
    silvester illegaler rave inkl. paar nasen, heiligabend mit freunden saufen, ehre
    Bruder so und nicht anderZ

    Einen Kommentar schreiben:


  • stuntschaf
    antwortet
    Bei uns ist Weihnachten jedes Jahr ziemlich entspannt (geschenkfrei usw), von daher würde ich mich schon drauf freuen, vor allem da unser Sohn (1 1/2) das gerade alles neu entdeckt und sich sehr oft nen Keks freut. Aber Eltern gehören halt mit Ende 60 auch zur Risikogruppe und wir diskutieren gerade intern ob/wie wir überhaupt was machen.

    Silvester ist für uns auch ne Möglichkeit, Freunde wieder zu sehen. Ist aber nicht so tragisch, wenns dieses Jahr mal ausfällt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • sNajDerEchte
    antwortet
    silvester illegaler rave inkl. paar nasen, heiligabend mit freunden saufen, ehre
    Zuletzt geändert von sNajDerEchte; 05.12.2020, 09:45.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hubschrauber
    antwortet
    Freuen - nein.

    Weihnachten family-pflicht abhaken und silvester werde ich stand jetzt nichts machen. selbige am 1. und 2ten weihnachtsfeiertag.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gorkinho
    antwortet
    Zitat von Egon Olsen Beitrag anzeigen
    Freue mich auf den Weihnachtsfilm mit Luke Mockridge
    Ist aber 'ne Serie, Brudi

    Einen Kommentar schreiben:


  • reb
    antwortet
    Zitat von Karamasow Beitrag anzeigen
    meinten sie "mantits"?
    "rücksits"

    Einen Kommentar schreiben:


  • DenRiktigaAremys
    antwortet
    Zitat von Karamasow Beitrag anzeigen
    meinten sie "mantits"?
    nein, ich meinte gottesanbeterinnen und so'n zeusch :)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Egon Olsen
    antwortet
    Freue mich auf den Weihnachtsfilm mit Luke Mockridge

    Einen Kommentar schreiben:


  • Karamasow
    antwortet
    meinten sie "mantits"?

    Einen Kommentar schreiben:


  • DenRiktigaAremys
    antwortet
    weihnachten mit meinen eltern zum mittag verbringen, bis zum kaffee trinken. dann wandern die weiter zur familie meiner schwester und ich düse mit meiner freundin zum kumpel auf paar biere und gespräche (beide lieben mantiden)

    ist schade, dass ich meine neffen nicht sehe, aber lässt sich nun mal nicht ändern

    Einen Kommentar schreiben:


  • masaa
    antwortet
    Weihnachten hat für mich irgendwie viele Pflichten, viel "zur Schau stellen", wenig Bedeutung. Bin kein grosser Fan. Vielleicht änderts dann irgendwann wenn ich Kinder hätte.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bullfinch
    antwortet
    Geschenke habe ich auch schon seit Jahren hinter mir gelassen, mag aber das Essen und gemeinsam mit meiner Familie in den Gottesdienst gehen, Bachkantaten hören und gemeinsam Weihnachtslieder singen.
    Das ist schon immer erbaulich, auch wenn ich den Stress drum herum nicht mag, da sich in meiner Familie verschiedene Vorstellung vom "richtigen" Weihnachten treffen und es meistens Streit gibt.
    Silvester habe ich schon immer gehasst.

    Einen Kommentar schreiben:


  • gestalt
    antwortet
    Ja, freu mich. Aber nicht unbedingt auf den 24. selbst. Drumherum kommen viele Leute wieder zurück in die Stadt und am 27. haben wir seit 4-5 Jahren immer Raclette mit dem engsten Freundeskreis aus der Schule. Dieses Jahr fällts leider aus.

    Jetzt nochmal mit so richtig schön Schnee wäre 1 Traum.

    Einen Kommentar schreiben:


  • STHLM
    antwortet
    Ja, da die ganze Familie sehr zerstreut in Europa lebt und man sich das Jahr über relativ wenig sieht. Silvester eher unwichtig, seitdem ich Kinder habe.

    Wird dieses Jahr aber leider mit Quarantäne-Auflagen recht umständlich :/

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von Gorkinho Beitrag anzeigen
    Hallo Freunde,

    Threadtitel sollte das Thema schon erklären.

    Freut ihr euch noch so richtig auf Weihnachten?
    und wie wird Silvester verbracht mit den Richtlinien?

    Freue mich persönlich richtig auf Weihnachten, auch wenn das Home-Coming am 23ten auf der Strecke bleibt, sowie das Trinken mit Freunden nach der Bescherung.

    Silvester juckt mich null und da habe ich auch kein Problem damit es zu zweit zu verbringen.
    Werde entspannt mit dm feiern und locker reinrutschen.
    Silvester hab ich noch keine Pläne.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X