Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hausrat/Haftpflicht Kombi

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ehrenmars
    antwortet
    Zitat von XepT_ Beitrag anzeigen

    Check24 bei sowas eher semioptimal.
    da fehlt das "...weil"

    Einen Kommentar schreiben:


  • XepT_
    antwortet
    Zitat von mejustme Beitrag anzeigen
    mir auch nicht. einfach auf check24 gehen und beides separat abschließen und fertig.

    / oder verivox oder sonstwas
    Check24 bei sowas eher semioptimal.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dr. Wok
    antwortet
    jow haben jetzt die 3er kombi bei der allianz abgeschlossen, sind alle unsere fragen losgeworden bei dem heini. einzig der 3 jahres vertrag kotzt mich immer noch an aber was solls, dann ist das halt so.

    danke für die beratung hier :)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hubschrauber
    antwortet
    Versicherungen im privaten Bereich ziemlich egal.. wenn du nicht irgendeinen billo-tarif nimmst unterscheiden sich die Bedingungen ohnehin nur marginal.
    Einfach zu irgendeinem größeren gehen (Allianz, HDI, AXA, ...).. Basler, Gothaer, LVM, Signal Iduna nehmen sich auch nichts... ob du da dann irgendwo gefühlte 3€ im Jahr sparst oder nicht ist halt auch #wayne. würde aber auch alles bei einem Versicherer abschließen. und überleg dir, ob du wirklich ne Rechtsschutz brauchst. Verkehrs-Rechtsschutz kann schon Sinn machen, aber wenn man nicht Eigentum hat/baut mMn. eher unnötig - wobei du beim Eigentum kauf/bau drauf achten musst, dass eine entsprechende Deckung besteht. Nachbarschaftsstreitigkeiten könnten evtl. auch ausgeschlossen sein.

    Fahrrad mit 1.000€ drauf achten bzw. angeben, Rest ist Standard. Falls du Wertsachen hast (Rolex o.ä.) ggf. checken lassen, ob die Versicherungssumme ausreichend ist.

    schwarz war nicht Unfallvers. am rentabelsten?

    ist nicht buddha so ein privatversicherungs heini? :D

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ehrenmars
    antwortet
    Zitat von schwarz Beitrag anzeigen
    Ich habe fast alles bei der HUK24. Hat verschiedene Gründe
    - der Service von HUK 24 ist unschlagbar. Ich schreibe denen eine E-Mail und bekomme innerhalb weniger Stunden direkt eine Antwort
    - HUK24 ist im unteren Preissegment und meiner Erfahrung nach kulant
    - Ich habe ein höheres Gewicht als Kunde, wenn ich mehrere Verträge dort habe; Bspw. bin ich letztes Jahr 18.000 statt 10.000km gefahren und mir wurde totzdem nichts nachberechnet
    - Ich habe so nur einen Ansprechpartner

    Muss btw. irgendwo oben widersprechen. Hausrat und Haftpflicht sind wohl mit Abstand die rentabelsten Versicherungen im Privatkundenbereich.
    hat eben den nachteil wenn du weg vom anbieter willst würdest du konsequenter weise alles kündigen und neu suchen

    so ne vertragsdurchsdringung ist einfach nur win für den anbieter

    Einen Kommentar schreiben:


  • schwarz
    antwortet
    Ich habe fast alles bei der HUK24. Hat verschiedene Gründe
    - der Service von HUK 24 ist unschlagbar. Ich schreibe denen eine E-Mail und bekomme innerhalb weniger Stunden direkt eine Antwort
    - HUK24 ist im unteren Preissegment und meiner Erfahrung nach kulant
    - Ich habe ein höheres Gewicht als Kunde, wenn ich mehrere Verträge dort habe; Bspw. bin ich letztes Jahr 18.000 statt 10.000km gefahren und mir wurde totzdem nichts nachberechnet
    - Ich habe so nur einen Ansprechpartner

    Muss btw. irgendwo oben widersprechen. Hausrat und Haftpflicht sind wohl mit Abstand die rentabelsten Versicherungen im Privatkundenbereich.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dr. Wok
    antwortet
    Zitat von cnZL Beitrag anzeigen

    10 jahre paar sachen unterstützend für die awo gemacht und indirekt in dem bereich gearbeitet. hast du einen leistungsfall bspw. bei europa da wurde ne zeitlang pauschal jeder erste leistungsantrag abgehlent. mit talanxkonzernen viel weniger probleme/beschwerden gehabt. habs nie ausgewertet daher subjektiv.




    hängt von der kompl. kundenbeziehung ab. einfach fragen. gibt meist rabatte bei kombinationen. die reinen risikoversicherungen bringen aber auch kaum ertrag und werden deswegen so stiefmütterlich von den versicherungen angeboten.wenn du dich wohlfühlst + ein paar cent/euro mehr zahlst - ists doch auch okay. ansonsten hämmer alles bei check24/cosmos ein und freu dich auf deinen ersten leistungsantrag.
    yow werden heut nochma hindüßen, versuchen dann das paket ohne rechtschutz auf 12€zu drücken und gut ist :) kein bock mir das alles zusmamensuchen zu müssen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Meister_Flocke
    antwortet
    sprich doch erst mal mit deiner frau über das thema?!

    Einen Kommentar schreiben:


  • panda yo
    antwortet
    Bin bei der Allianz, bis jetzt kein Problem mit der Abwicklung gehabt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • cnZL
    antwortet
    Zitat von DonMikele_ Beitrag anzeigen
    Wechselt ihr alle Jahre mal Eure Versicherung oder wieso schreckt den einen eine 3-Jahres-Laufzeit ab und der andere kann über Cosmos, Huk, Ergo, Europa etc.. berichten?
    10 jahre paar sachen unterstützend für die awo gemacht und indirekt in dem bereich gearbeitet. hast du einen leistungsfall bspw. bei europa da wurde ne zeitlang pauschal jeder erste leistungsantrag abgehlent. mit talanxkonzernen viel weniger probleme/beschwerden gehabt. habs nie ausgewertet daher subjektiv.


    wahrscheinlich faulheit sich das alles zusmamensuchen zu müssen. und ehrlich gesagt hatte ich die hoffnung, dass es sowas schneller zu finden gibt im inet, aber anscheinend ist das aus der mode gekommen die art der verträge?
    hängt von der kompl. kundenbeziehung ab. einfach fragen. gibt meist rabatte bei kombinationen. die reinen risikoversicherungen bringen aber auch kaum ertrag und werden deswegen so stiefmütterlich von den versicherungen angeboten.wenn du dich wohlfühlst + ein paar cent/euro mehr zahlst - ists doch auch okay. ansonsten hämmer alles bei check24/cosmos ein und freu dich auf deinen ersten leistungsantrag.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dr. Wok
    antwortet
    Zitat von Ehrenmars Beitrag anzeigen
    Die Intention hinter dem Kombivertrag erschließt sich mir nicht
    wahrscheinlich faulheit sich das alles zusmamensuchen zu müssen. und ehrlich gesagt hatte ich die hoffnung, dass es sowas schneller zu finden gibt im inet, aber anscheinend ist das aus der mode gekommen die art der verträge?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schmetterling
    antwortet
    Zitat von Dr. Wok Beitrag anzeigen

    ja darum gings mir auch immer bissl. hab halt keine erfahrungen mit cosmos oder huk, dachte die sind immer solide. werde davon also abweichen. danke



    hattest du schonmal ein versicherungsfall?


    DonMikele_ ich bin sowas heutzutage nicht mehr gewohnt und schließe eigentlich keine verträge mehr über 12 monate ab. es kann soviel innerhalb der zeit passieren, ob jetzt der partner rausdroppt aus der versicherung wegen trennung, ob man einen dummen versicherungsfall hatte der dann nicht angenommen wurde etc. dann hängste da drinne und willst eigentlich gar nicht mehr drin sein. mich schreckt sowas mehr ab als das es irwas bringt. wenn die versicherung solide ist, kann sie auch einfach 12 monate anbieten und die leute verlängern automatisch.
    jo, 1x haftpflicht - da hat "jemand" im suff auf einer party etwas umgehauen - wenige 100 euro (weiß net mehr genau). und 1x hausrat (sturmschaden an einer markise; viele 100 euro). jeweils rechnung einschicken und kohle war schnell da. keine fragen, keine diskussion, kein gesabbel.
    ich wollte auch mal noch, dass se den schaden, den ich an einen mietwagen verursacht hatte, übernehmen. das hatte nicht geklappt, war aber laut vertrag auch klar.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mejustme
    antwortet
    mir auch nicht. einfach auf check24 gehen und beides separat abschließen und fertig.

    / oder verivox oder sonstwas

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ehrenmars
    antwortet
    Die Intention hinter dem Kombivertrag erschließt sich mir nicht

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dr. Wok
    antwortet
    Zitat von cnZL Beitrag anzeigen
    allianz, hdi (talanx generell) , concordia, vgh ist in der regel okay. vorallem wenn du mal einen versicherungsfall hast.

    nimm nicht das billigste. kann aus erfahrung nur von cosmos, huk, ergo, europa, ... abraten.
    ja darum gings mir auch immer bissl. hab halt keine erfahrungen mit cosmos oder huk, dachte die sind immer solide. werde davon also abweichen. danke

    Zitat von Schmetterling Beitrag anzeigen
    Allianz sichere Kiste. Haben alles dort und läuft bisher gut.
    hattest du schonmal ein versicherungsfall?


    DonMikele_ ich bin sowas heutzutage nicht mehr gewohnt und schließe eigentlich keine verträge mehr über 12 monate ab. es kann soviel innerhalb der zeit passieren, ob jetzt der partner rausdroppt aus der versicherung wegen trennung, ob man einen dummen versicherungsfall hatte der dann nicht angenommen wurde etc. dann hängste da drinne und willst eigentlich gar nicht mehr drin sein. mich schreckt sowas mehr ab als das es irwas bringt. wenn die versicherung solide ist, kann sie auch einfach 12 monate anbieten und die leute verlängern automatisch.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X