Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wirtschaftsinformatik studieren?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Handwerk hat goldenen Boden

    Kommentar


      #17
      Zitat von QTPie Beitrag anzeigen
      Studier einfach richtige Informatik, nicht dieses halb halb. Zur Not wählste halt bisschen BWL in den Freifächern.
      und wenn man mathe hasst?

      Kommentar


        #18
        Zitat von meijiReformed Beitrag anzeigen

        und wenn man mathe hasst?
        solche menschen gibt es nicht

        Kommentar


          #19
          Habe WI in einem Dualen Studium gemacht und es nicht bereut.
          Hast du schon eine Vorstellung, was du später beruflich machen möchtest? Willst du einen Master machen oder nach dem Bachelor in die Berufswelt einsteigen?

          /Edit:
          Finde es schade, dass in Zeiten von gefühlt 2-stelligen Postzahlen pro Tag eine legitime Frage zu 90% mit dämlichen Trollcomments beantwortet wird.

          Kommentar


            #20
            Vielleicht sollte man diese legitime Frage auch etwas ausführlicher Stellen als mit einem

            "Hallo liebe nicht trollende rm community..
            Hat hier jemand Wirtschaftsinformatik studiert?"


            Vorschläge wären zum Beispiel:

            "Hallo liebe nicht trollende rm community..
            Hat hier jemand Wirtschaftsinformatik studiert? Ich überlege im Moment, dass ich gerne noch etwas studieren würde, bin mir aber unsicher. Gibt es hier Leute, die WinFo studiert haben und mir ein paar Eindrücke geben könnten?"


            oder aber auch:

            "Hallo liebe nicht trollende rm community..
            Hat hier jemand Wirtschaftsinformatik studiert? Ich möchte demnächst studieren, bin aber von dem Mathe-Anteil etwas abgeschreckt. Kann mir jemand sagen, wie schwierig das wirklich wird?"


            oder aber auch:

            "Hallo liebe nicht trollende rm community..
            Hat hier jemand Wirtschaftsinformatik studiert? Ich möchte mich für den Studiengang einschreiben und suche dafür die beste Uni. Wo habt ihr so studiert und könnt ihr das empfehlen?"



            Und auch das "#lohntessich'", was btw am Anfang noch nicht da stand, macht es nicht wirklich besser.

            Ein klitzekleines bisschen mehr Mühe kann man sich schon geben, dann nehmen auch die Trollantworten ab.

            Nur mal so als Hinweis.

            edit: denn genau die Fragen, die du dann stellst, sollte man vielleicht direkt im ersten Post klären:

            Hast du schon eine Vorstellung, was du später beruflich machen möchtest? Willst du einen Master machen oder nach dem Bachelor in die Berufswelt einsteigen?
            Zuletzt geändert von mehL; 12.11.2019, 17:09.

            Kommentar


              #21
              Ich kann nur für die Schweiz sprechen, aber viele grosse Firmen verzichten mittlerweile auf die Anstellung von Wirtschaftsinformatikern. Dies aus dem Grund, dass sie gemerkt haben, dass es sich nicht lohnt, da vor allem der technische Wissensstand viel zu gering ist.

              Ohne IT Background würde ich mir wohl ein Wirtschaftsinformatik Studium nicht geben. Mit IT Background kann es lohnend sein, vor allem wenn du Richtung Projektleitung / Product Owner gehen willst.

              Kommentar


                #22
                Zitat von meijiReformed Beitrag anzeigen

                und wenn man mathe hasst?
                An welcher vernünftigen Uni kommt man als Winfo'ler um Mathe rum?

                An der TUM haben die Winfo und Info Leute die genau gleichen Mathefächer (Außer Numerik, aber das ist eh nicht so schwer).

                Als Informatiker darf man den Spaß aber deutlich öfter tatsächlich anwenden, was vermutlich sogar den Spaß und das Verständnis erhöht.

                Kommentar


                  #23
                  Zitat von QTPie Beitrag anzeigen

                  An welcher vernünftigen Uni kommt man als Winfo'ler um Mathe rum?

                  An der TUM haben die Winfo und Info Leute die genau gleichen Mathefächer (Außer Numerik, aber das ist eh nicht so schwer).

                  Als Informatiker darf man den Spaß aber deutlich öfter tatsächlich anwenden, was vermutlich sogar den Spaß und das Verständnis erhöht.
                  Iirc an meiner. Mathematik für WiWis :D

                  Kommentar


                    #24
                    hab gehört sogar am kit kommen die WINGler um mathe herum x_DDD

                    Kommentar


                      #25
                      Mathe ez leute, 2 Tage Altklausuren np, zumindest auf jeder larry FH

                      Kommentar


                        #26
                        ja, hab ich. ja, "lohnt" sich, wenn du damit geld meinst

                        Kommentar


                          #27
                          Ja.
                          100k.

                          Kommentar


                            #28
                            Zitat von L1PTONLIKENP Beitrag anzeigen
                            Hallo liebe nicht trollende rm community..

                            Hat hier jemand Wirtschaftsinformatik studiert? #/lohntessich?
                            Kenne zwei von der Sorte. Der eine ist selbsständig, der andere CFO bei einer dicken Chemiebude. Sind beide reich.

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von Kaley Cuoco Beitrag anzeigen
                              Ich kann nur für die Schweiz sprechen, aber viele grosse Firmen verzichten mittlerweile auf die Anstellung von Wirtschaftsinformatikern. Dies aus dem Grund, dass sie gemerkt haben, dass es sich nicht lohnt, da vor allem der technische Wissensstand viel zu gering ist.

                              Ohne IT Background würde ich mir wohl ein Wirtschaftsinformatik Studium nicht geben. Mit IT Background kann es lohnend sein, vor allem wenn du Richtung Projektleitung / Product Owner gehen willst.
                              Ja, die sind alle arbeitslos

                              Kommentar


                                #30
                                kenne auch zwei WINner. eine bei vattelfall berechnungen den ganzen tag, der andere bei consultingshit. beide sind "reich".

                                mathe eigentlich rausschmeißer-fach. oder wie die professoren es so schön formulieren: "da wird ordentlich gesiebt"

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X