Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

16 Tage ohne Internetvertrag

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    16 Tage ohne Internetvertrag

    Hallo Zusammen,

    ich bin mir sicher, dass der ein oder andere bereits Erfahrungen mit diesem Thema gemacht hat.
    Ich ziehe zum 01.10. um und werden zwei Wochen ohne Internet verbringen müssen.
    ES SEI DENN Ihr habt DIE Lösung für mich!

    Ich dachte bereits an einen GigaCube, oder einen Homespot von Congstar - das ist dann aber doch ziemlich teuer.
    Alternativ wäre ein Surfstick denkbar. Aber welchen?! Und welchen Vertrag?
    Immerhin brauche ich nur für rund 2 Wochen alternatives Internet... Wofür würdet Ihr euch entscheiden? Welche Lösung ist hier die Beste?

    Ich freue mich auf eurer Feedback!

    Kuss

    #2
    Du hast insgesamt zu wenig Infos geliefert ... was hast du denn ca an 14 Tagen für Traffic? Willst du nur einen PC damit nutzen?

    Edit: Fail beim GigaCube.

    Edit2: Ein günstiger Stick mit ordentlichen Datenvolumen, monatlich kündbar ist mir aber ebenfalls nicht bekannt. Da wirst du nichts finden ...

    Edit3: Ich persönlich würde einfach mein Internet vom Smartphone nehmen.
    Zuletzt geändert von DerKiLLa; 11.09.2019, 13:55.

    Kommentar


      #3
      Nimm dir das Leben ohne Interweb.

      Kommentar


        #4
        zwei wochen nur denkt er

        haha

        Kommentar


          #5
          Nachbarn fragen ist keine Option?

          Kommentar


            #6
            Ich bin letztens auch umgezogen und hatte bereits Internet VOR meinem eigentlichen Umzug. Hast du zu spät beantragt oder was war das Problem?

            Kommentar


              #7
              Zitat von scarfix Beitrag anzeigen
              Nachbarn fragen ist keine Option?
              Entweder das oder vom Smartphone.

              Musst du denn viel im Internet machen? @TE

              Kommentar


                #8
                Wichtige Dinge übers Internet vom Handy machen bzw. einfach auf Arbeit, wenn das möglich ist. Ansonsten einfach mal die 2 Wochen chillen, viel Sport machen, Freunde treffen oder auch mal wieder ein Buch lesen.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von DerKiLLa Beitrag anzeigen
                  Du hast insgesamt zu wenig Infos geliefert ... was hast du denn ca an 14 Tagen für Traffic? Willst du nur einen PC damit nutzen?

                  Edit: Fail beim GigaCube.

                  Edit2: Ein günstiger Stick mit ordentlichen Datenvolumen, monatlich kündbar ist mir aber ebenfalls nicht bekannt. Da wirst du nichts finden ...

                  Edit3: Ich persönlich würde einfach mein Internet vom Smartphone nehmen.
                  Den Traffic kann ich selbst nur schwer beurteilen... Aber wenns drauf ankommt, würde ich natürlich auf die überflüssigen Youtube Sessions verzichten... Es geht mir eigentlich primär ums zocken. Spontan hätte ich den Verbrauch nun auf 8gb insgesamt geschätzt...

                  Zitat von 1974 Beitrag anzeigen
                  Nimm dir das Leben ohne Interweb.
                  Bitte lösch dich einfach.. Danke

                  Zitat von XepT_ Beitrag anzeigen
                  Ich bin letztens auch umgezogen und hatte bereits Internet VOR meinem eigentlichen Umzug. Hast du zu spät beantragt oder was war das Problem?
                  Leider ja - kann ja keiner ahnen, dass die Telekom so ewig braucht :D

                  Kommentar


                    #10
                    zocken mit lte eher eklig, kannste dann auch gleich lassen

                    Kommentar


                      #11
                      Was zockst du denn? kA wie gut das überhaupt mit einem Surfstick funktioniert ...

                      Bei 1&1 bekommst du beispielsweise 6GB für 15€ im Monat. Da hast du LTE bis 50MBit. Ein Stick dazu kostet 20€ (mit LTE).

                      12GB mit LTE 225MBit kosten 25€ + Surfstick (geht bis 150MBit).

                      Ein Stick ohne LTE kostet 10€. Alternativ selber einen Stick besorgen.

                      Das größte Problem dabei: Telefonica

                      Kommentar


                        #12
                        kannst dir prons mit entsprechenden videoloadingapps aufs smartphone laden. somit sparst schonma 10gb

                        Kommentar


                          #13
                          Hatte vor kurzem das gleiche Problem.

                          Hab Freenet Funk genutzt und den LTE Stick direkt an die fritzbox angeschlossen.
                          So konnte ich meine komplette config aus der alten Wohnung einfach weiter nutzen und abends bissl Netflix gucken (haben Entertain), Musik hören, mal was runterladen.

                          auch zoggn ging ganz ok. Ist aber kein Vergleich zu ner ordentlichen Leitung.
                          Zuletzt geändert von Aki Watzke; 11.09.2019, 15:04.

                          Kommentar


                            #14
                            Was kostet freenet FUNK?

                            Für 1 GB pro Tag bezahlst Du 69 Cent pro Tag (inkl. MwSt.). Für unlimitiertes Datenvolumen sind es nur 99 Cent pro Tag (inkl. MwSt.). Telefonieren und SMS ist innerhalb Deutschlands unbegrenzt mit drin. Die Nutzung im und ins Ausland ist aktuell noch nicht möglich. Wir rechnen täglich ab und Du zahlst ganz easy mit PayPal. Du kannst von heute auf morgen den Tarif wechseln - oder bei einem bleiben. Wie Du willst!
                            Ist halt auch Telefonica und du brauchst zusätzlich einen Stick.

                            Kommentar


                              #15
                              Kein Handy mit ausreichend Volumen?
                              https://www.wlansignalverstaerken.de/tethering

                              Einfach per USB anklemmen udn spaß haben

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X