Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rubiks Cube

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    hab einen seit 7 jahren, noch nie gelöst.

    Kommentar


      #47
      grad so heftig dünnschiss gehabt, ging das lösen währenddessen gleich genauso flott
      knappe 22 sec!

      Kommentar


        #48
        im ersten anlauf war ich so bei 1min beim zweiten versuch war ich sofort fertig.

        Kommentar


          #49
          bin bei 21sec

          Kommentar


            #50
            Zitat von Hubschrauber
            im ersten anlauf war ich so bei 1min beim zweiten versuch war ich sofort fertig.
            du musst den würfel nach dem lösen wieder durcheinander bringen

            Kommentar


              #51
              bekannter von mir schafts in ~35sec, damit reißt er sich echt oft frauen auf :D

              Kommentar


                #52
                Ein mit bekannter Feuerwehrmann hat ihn in 20 sek gelöst, meinte danach nur oooops sry!

                Kommentar


                  #53
                  Zitat von IloveUuuw
                  LOL mir ist aufgefallen, dass immer alle 1 Sekunde schneller sind
                  du meinst eine sekunde verlogener

                  Kommentar


                    #54
                    war 6minuten kacken und hab das teil 19 mal gelöst! brauch also so 17-19 sekunden geschätzt. bin aber auch foll gut was so dinge angeht

                    Kommentar


                      #55
                      ich glaub ihr könnt einpacken, wenn ich meinen mal auspacke: 19 sek.

                      Kommentar


                        #56
                        War neulich mit ein paar Kumpels im Zoo und wir chillen so rum und gucken mal bei den l33t3n schimpansen vorbei. auf einmal fällt so nem mathematikstudenten der rubik-würfel aus der tasche und landet direkt im affengehege. wie es der zufall wollte hatte ich an diesem wunderbar heiteren tag meine kürzlich selbst gebaute sonnenuhr dabei und konnte zum großen erstaunen aller anwesenden zoobesucher dokumentieren, dass der schimpanse "james" tatsächlich in 17,2 sekunden den würfel geknackt hat.

                        beeindruckend.

                        Kommentar


                          #57
                          Zitat von fleXQZ
                          War neulich mit ein paar Kumpels im Zoo und wir chillen so rum und gucken mal bei den l33t3n schimpansen vorbei. auf einmal fällt so nem mathematikstudenten der rubik-würfel aus der tasche und landet direkt im affengehege. wie es der zufall wollte hatte ich an diesem wunderbar heiteren tag meine kürzlich selbst gebaute sonnenuhr dabei und konnte zum großen erstaunen aller anwesenden zoobesucher dokumentieren, dass der schimpanse "james" tatsächlich in 17,2 sekunden den würfel geknackt hat.

                          beeindruckend.
                          somit ist er schneller als ein kackender mensch. krank

                          Kommentar


                            #58
                            Zitat von Xherdan Shaqiri
                            Zitat von fleXQZ
                            War neulich mit ein paar Kumpels im Zoo und wir chillen so rum und gucken mal bei den l33t3n schimpansen vorbei. auf einmal fällt so nem mathematikstudenten der rubik-würfel aus der tasche und landet direkt im affengehege. wie es der zufall wollte hatte ich an diesem wunderbar heiteren tag meine kürzlich selbst gebaute sonnenuhr dabei und konnte zum großen erstaunen aller anwesenden zoobesucher dokumentieren, dass der schimpanse "james" tatsächlich in 17,2 sekunden den würfel geknackt hat.

                            beeindruckend.
                            somit ist er schneller als ein kackender mensch. krank
                            weiß nicht, findest du das wirklich so krank? ich finde, dass das einfach nur ein weiterer beweis der überlegenheit von mutter natur ist. der mensch sollte nicht immer versuchen, in allen lebensbereichen das dominante individuum zu sein, wie uns die geschichte von "james" hier eindrucksvoll lehrt.

                            Kommentar


                              #59
                              ich als angehender ingenieur habe extra dafür einen roboter entwickelt welcher speziell auf lösen dieses problems programmiert wurde. leider musste ich feststellen, dass sich dadurch eine art autismus entwickelt hat. nichtsdesto trotz löste er den würfel in unter eine sekunde.
                              den roboter habe ich übrigens schlecki genannt. er ist größer bayern fan und ist sehr enttäuscht darüber, dass sein lieblingsspieler zu lazio rom wechselt.

                              wenn ich also bitten dürfte...

                              Kommentar


                                #60
                                war grad extra wegen des würfels in der stadt und habs mal probiert: 16 sek

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X