Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "arbeitstag langeweile" thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von panda yo Beitrag anzeigen
    Alle Geschlechter können im stehen Pinkeln, mein lieber Rasta
    Meine Welt bricht zusammen.. ich bin verstört.

    Kommentar


      Zitat von Androider1 Beitrag anzeigen

      erklär Shine mal bitte, was wellenförmig bedeutet
      warum so mett? immer noch nicht drüber weg?

      Kommentar


        Zitat von Shine10 Beitrag anzeigen

        warum so mett? immer noch nicht drüber weg?
        worüber sollte ich denn hinweg sein? :thinking:

        Kommentar


          Zitat von Rasta Beitrag anzeigen

          Meine Welt bricht zusammen.. ich bin verstört.
          https://www.amazon.de/Buddy-Urinal-P...gateway&sr=8-2

          Kommentar


            Endlich was für dM's Geburtstag, Danke!

            Kommentar


              Zitat von Dosuno. Beitrag anzeigen

              Endlich was für dM's Geburtstag, Danke!
              Liegen da frei aus, greif gern zu.

              Kommentar


                Zitat von Androider1 Beitrag anzeigen

                worüber sollte ich denn hinweg sein? :thinking:
                dein gf

                Kommentar


                  Zitat von Shine10 Beitrag anzeigen

                  dein gf
                  grandfather? oder dafuq meinst du?

                  Kommentar


                    Zitat von Shine10 Beitrag anzeigen
                    vollbart doch schon out
                    Puh, danke. Bin gerade fix nach Hause gelaufen und hab mich rasiert. Hamdulillah!

                    Kommentar


                      Zitat von scarfix Beitrag anzeigen

                      Puh, danke. Bin gerade fix nach Hause gelaufen und hab mich rasiert. Hamdulillah!
                      Haste aber Glück gehabt. Beinahe wäre das "approved by shine" Siegel weg gewesen!
                      Diese Schande hätte dich unmöglich in aller Welt gemacht.

                      Kommentar


                        Moin Leute :D Hab seit paar Monaten den Struggle, dass ich mittlerweile überhaupt nicht mehr weiß, was ich mit mir anfangen soll. Das wurde durch mehrere Praktika bzw. Werkstudentenstellen nicht weniger. Bin durch das Studium sehr generalistisch aufgestellt und das wird durch den Wing Master demnächst ähnlich bleiben.

                        Irgendwie hat alles Vor- und Nachteile und ich kann wenig einschätzen, ob ich das in der Praxis interessant finden würde. Und in jedem Bereich, den ich potentiell spannend finde, Praktika machen bekomm ich zeitlich nicht mehr hin in dem Master dann.
                        Meine Ideen sind aktuell auch komplett unterschiedlich und da muss bald ne Entscheidung her bzgl. Vertiefungen die ich wähle und wo ich mich stärker einlese und Kenntnisse aneigne.

                        Wusstet ihr zum Master genau was ihr wolltet oder habt ihr das alles offen auf euch zukommen lassen?

                        Kommentar


                          Wusste was ich machen will, habe aber auch nicht 12000 Praktika gemacht, die mich verwirren können.
                          Würde mir was Komplexes suchen, da gibt es dann am Ende die meiste Kohle :rmface:

                          Kommentar


                            Habe nur einen Rat:

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: giphy.gif
Ansichten: 1
Größe: 849,5 KB
ID: 11411829

                            Kommentar


                              Absolut normal. Für mich war generell alles offen, nur die Branche war klar. Ich hab auch eine generalistische Ausbildung mit spezifischem Branchenwissen (BWL mit der Spezialisierung Insurance). Daher hab ich 3 Jahre lang als Berater gearbeitet. D. h. aber im Wesentlichen, dass du weiter als Generalist ausgebildet wirst. Denn in den wenigsten Fällen kannst du dir die Projekte thematisch aussuchen.

                              Das ist aber gar nicht schlimm imo. Du brauchst in jedem Vorhaben Spezialisten und Generalisten. Spezialisten sind für die fachliche Arbeit bzw. den fachlichen Input verantwortlich. Die haben in der Regel aber den entscheidenden Nachteil, dass diese kein Blick für das große Ganze haben, sich oft im Detail verlieren und einfach keine Projekte in time and budget zu Ende bringen können.

                              Gerade in Unternehmen ab einer gewissen Größe brauchst du zwingend Generalisten und Projektmanager. Weil in diesen Unternehmen die individuelle Verantwortung fehlt (Projekte sind in der Regel bereichsübergreifend), generell zu wenig Kapazitäten vorhanden sind und jemand dafür kämpfen muss und eine offene Feedbackkultur nicht existent ist.

                              Diese Generalisten fehlen den meisten Unternehmen. Mit intern ausgebildeten Generalisten/Projektmanagern habe ich keine guten Erfahrungen gemacht. Die haben nicht den Weitblick, keine unternehmensübergreifenden Erfahrungen und sowieso die Gewissheit, dass Ihnen im Konzern nichts passieren kann. D. h. die müssen nicht aus ihrer Komfortzone.

                              Von daher: mach dir da keinen Kopf.

                              Das sind meine Erfahrungen aus 3 Jahren Beratung und 1 Jahr interner Projektleitung. Ab Montag fange ich dann im Innovation Management an. Ist auch nichts weiteres als Generalistentum und Projektmanagement, nur Methoden variieren.

                              Kommentar


                                als ob ein student weiß was er will lol

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X