Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "arbeitstag langeweile" thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Dosuno. Beitrag anzeigen

    zählt das auch für Mitarbeiter anderer Firmen?
    Mitarbeiter ist Mitarbeiter.

    Kommentar


      Zitat von Dosuno. Beitrag anzeigen

      zählt das auch für Mitarbeiter anderer Firmen?
      Ja, ich erzie..entwickle meine Kunden stets.

      Kommentar


        Buddha snitched?

        Kommentar


          damn. total vergessen dass ich nen meeting von 14-15 habe. massivst kb ...

          Kommentar


            Muss mal ein Gegengewicht zu euch Miesepetern hier abliefern:
            Guter Tag heute... könnt öfter mal so laufen. Mehr geschafft als sonst in 3 Tagen und immer noch bester Laune. Alles geplante bisher gelungen, Chef hat sein Wohlgefallen ausgedrückt (mehr Lob gibs von dem nicht).
            Draußen sind 28°C, hier drin mehr. Macht aber nix, ist halt Sommer.
            Solider Tag einfach.

            Kommentar


              Zitat von Rasta Beitrag anzeigen
              Muss mal ein Gegengewicht zu euch Miesepetern hier abliefern:
              Guter Tag heute... könnt öfter mal so laufen. Mehr geschafft als sonst in 3 Tagen und immer noch bester Laune. Alles geplante bisher gelungen, Chef hat sein Wohlgefallen ausgedrückt (mehr Lob gibs von dem nicht).
              Draußen sind 28°C, hier drin mehr. Macht aber nix, ist halt Sommer.
              Solider Tag einfach.
              du hast jetzt schlechte Laune zu haben!

              Kommentar


                1,5h noch ca. dann feierabend. Heute geht meine Motivation sowas von gegen 0.

                Kommentar


                  Grau in grau, langeweile am Arbeitsplatz. kopfschmerzen gibts gratis.

                  Vorletzter Tag am Schreibtisch, danach wieder offiziell Student, inoffiziell auch arbeitssuchend.

                  Morgen kurzfristig ein Vorstellungsgespräch reingedrückt bekommen. Ein geiler Job, aber bin gerade wenig motiviert.

                  Kommentar


                    Zitat von Dosuno. Beitrag anzeigen

                    du hast jetzt schlechte Laune zu haben!

                    Kommentar


                      Zitat von panda yo Beitrag anzeigen
                      Buddha snitched?
                      es fühlt sich so an.
                      Hab die ganze Geschichte natürlich schön verpackt und auch vorher noch mal mit der Dame alleine gesprochen.Sie war auch im Termin dabei also versuche ich mir einzureden dass es eher ein konstruktives Lösungsfinden als snitchen war.


                      War es unterm Strich aber auch und ich glaub die Message ist angekommen, bin mir ziemlich sicher die Dame kann das stemmen. Geht eben doch nur um Versicherungen und nicht Thermodynamik.
                      Wurde im eigentlichen Termin mit Ihrem Chef auch nur kurz angeschnitten, aber denke der Schuss vorn Bug kam bei Ihr schon an.

                      /e: erstmal Pause jetzte, Kopf raucht

                      Kommentar


                        Buddha, du als alter Guru: https://www.lemonade.com/de
                        Was sagste denn dazu?

                        Kommentar


                          Zitat von JungevonOben_ Beitrag anzeigen
                          Buddha, du als alter Guru: https://www.lemonade.com/de
                          Was sagste denn dazu?
                          Gutes Konzept und verdammt geile Idee, vor allem der Giveback-Part mit Spenden an NGO‘s. Die Sache wird aber aus verschiedensten Gründen nicht klappen und ich wette gerne 100€, dass es das Unternehmen in 10 (realistischer gesehen 5, vllt sogar 3) Jahren nicht mehr geben wird.
                          Dafür gibt’s vielfältige Gründe aber das größte Problem besteht darin dass hier Versicherungsbetrug, Geldwäsche und co. ziemlich komfortabel die Tür geöffnet wird. Allein jetzt sind es laut GDV pro Jahr rund 4 Milliarden Euro an Schäden für die Versicherer sowie die Versicherten und mit solchen vereinfachten Systemen macht man es den Betrügern noch leichter.


                          Falls Schadensfälle den Geldbetrag des Gruppen-Pools übersteigen, nutzen wir die Rückversicherung zur Deckung von Schäden. Auf diese Weise genießen unsere Kunden eine dufte Versicherung, während die Gesellschaft einen kleinen Schub in die richtige Richtung bekommt.
                          Viel Spaß da nach kurzer Zeit noch Rückversicherer zu finden

                          Ist der Giveback garantiert?

                          Nein. Der Giveback ist Teil unserer Versicherungspolice und es ist unser Plan, jedes Jahr an Non-Profits zu spenden. Manchmal haben Peer-Gruppen, die sich für dieselbe NGO entschieden haben, jedoch kein Geld mehr für den Giveback, weil deren bezahlte Schadensmeldungen den Giveback-Pool erschöpft haben. Die Zahlung von Schadensansprüchen hat für uns oberste Priorität und kann im Extremfall auf Kosten des Giveback-Systems gehen.
                          Dann kann man den Part auch gleich weglassen, da ich nicht daran glaube, dass die Schadenquote der Sparten unter 100% sein wird.
                          (obwohl laut GDV die Schadenquoten der beiden Sparten in Deutschland unter 100% liegen, glaub ich hier aufgrund von Betrug einfach nicht daran dass die Schaden-Kostenquote unter 100% bleibt)

                          Die ganze Sache liest sich für mich sehr stark nach Wunschdenken.
                          Kann gut sein dass aufgrund des coolen Konzepts da einige Rückversicherer und Investoren eingestiegen sind, die sind aber nach 2-3 ''schlechten Jahren'' schneller weg als die Idealisten hinter der Plattform (sofern es denn welche sind und nicht die nächsten Geldhaie, die mit ner scheinbar ehrbaren und freshen Idee paar schnelle Scheine machen möchten) schauen können.

                          So funktioniert das Ganze


                          Ein großer Brocken der Beiträge geht in den Abschluss einer "Rückversicherung" (betrachte es als eine Versicherung für Versicherer) bei den besten und angesehensten Rückversicherern des Universums, so dass wir genug Geld für Job #1 haben – auch wenn wir ein "schlechtes" Jahr haben.
                          Diese Art von Rückversicherung verschafft uns allen einen Seelenfrieden, aber sie ist kostspielig. So haben unsere Versicherungsmathematiker (die Leute, die die Zahlen für diese Art von Dingen berechnen) einen optimalen Mix aus interner Finanzierung und einer externen Rückversicherung modelliert. Zudem haben wir weitere ~20% als "Notgroschen" für schlechte Zeiten vorgesehen.
                          Wir sagen "ungefähr", weil die Kosten der Rückversicherung im Laufe der Zeit schwanken und es andere kleinere Aufwendungen (Transaktionsgebühren, Steuern auf Beiträge und anderes) gibt, die auch aus dem Teil der Beiträge bezahlt werden, der an diese Kombination aus Rückversicherung und unseren Notgroschen geht.
                          Nach diesen drei Dingen schätzen unsere Versicherungsmathematiker, dass bis zu 40% der Beiträge für Spenden an gute Zwecke zur Verfügung stehen werden, die unsere Versicherungsnehmer jedes Jahr unterstützen. Natürlich wird es Schadensfälle geben, so dass der für die Spende zur Verfügung stehende Betrag durchschnittlich weniger als 40% beträgt. Tatsächlich, wenn die Schadensansprüche von jedem, der den gleichen guten Zweck gewählt hat, 40% von den Beiträgen, die du bezahlst, übersteigen, wird nichts zum Spenden übrig bleiben. Aber unsere Zahlenjongleure sagen, dass für die meisten NGOs ein netter Betrag übrig bleiben wird.
                          Und was ist mit den “schlechten Jahren”? Kein Grund zur Sorge. Sowohl wir als auch unsere Rückversicherer haben für genau solch eine Situation Geld zur Seite gelegt. Es ist, wie wir bereits gesagt haben: Job #1 ist sicherzustellen, dass deine Schäden bezahlt werden, Job #2 ist das zu spenden, was übrig bleibt.
                          Würde mir wünschen dass es klappt, glaub aber nicht wirklich dran. Der Versicherungsschutz der Policen an sich ist stinknormaler Standard-Kram den jedes andere Unternehmen am Markt auch abdeckt und keine fancy Neuerfindung, wie es teilweise angepriesen wird.

                          Kommentar


                            Guten Morgen zusammen
                            Heute nochmal powern (bis.15.45 Uhr) und dann bis einschließlich Dienstag Urlaub (wird auch dringend benötigt da ---> Schützenfest)

                            Kommentar


                              morgen zusammen.

                              Kommentar


                                GuMoLiLe

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X