Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

teh "arbeitstag langeweile" thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Slave Beitrag anzeigen

    Wait wait

    der Frau gönnt man mal ein Wellnesswochende und Man(n) selber darf nicht mal "WellnessKellern 24/3"
    Etwas Gleichberechtigung sollte doch schon sein :P
    Vl klappt es nicht zuhause, aber sone Hütte kann man auch fix mieten, wo schon alles Steht und man nur den Rechner mitbringen muss.

    Geht nicht, gibts nicht und nur weil man Kinder hat, heißt es ja nicht zwingend das man auf alles verzichten muss :D
    Das dachte ich mir auch. Man kann doch sicherlich dann mal mit seiner Frau sprechen. Ist ja nicht so als würde man dass dann jedes Wochenende machen wollen. Wieso sollte die Frau kein Verständnis dafür haben, wenn du mal sagst, dass du ein Wochenende für dich haben willst und sie dann mal auf die Kinder aufpasst. Im Gegenzug kann sie ja mal für sich ein Wellneswochende machen und man selber passt auf die Kids auf.

    Kommentar


      wissen wir jetzt wer der mann im haus ist gut. sehe das wie cooki und slave.

      Kommentar


        sagt für beide dann auch alles aus =)

        Kommentar


          wait, wir haben hier jemanden der "fragen" muss wenn er "abnerden" will? Oder n Bierchen trinken will?

          roflte aus dem rm Forum. Also wenn ich mit meiner Frau mal so ne Diskussion führen muss und sie dann auch noch die Augen verdreht dabei, dann würde es verbale schellen geben.

          Leben und leben lassen.

          Kommentar


            Ich kann mir als unbeteiligte Person ohne die Erfahrung eine Familie zu haben da kein Urteil erlauben. Ich würde es aber auch befremdlich finden, wenn meine Frau/Freundin mich bei meinen Aktivitäten "einschränken" möchte. Sehe das gar nicht wild, aber würde mich auf Dauer halt nerven. Umgekehrt erlaube ich mir auch nicht in die Freizeitgestaltung bzw. Me-Time meiner Partnerin einzugreifen. Wohlwissend, dass ich weder die Verantwortung von Kindern noch von einer Beziehung zu tragen habe gerade.

            Wüsste aber nicht ob es mir damit besser ginge, mit Kindern und genervt von der Frau.

            Kommentar


              Da muss ich leider auf den Zug aufspringen. Sowas geht tatsächlich nicht klar. Wenn deine Frau dir verbietet deinen Hobbys nachzugehen und du es auch noch mit dir machen lässt, läuft da def. was schief. Wenn ihr ausgemacht habt, dass du das WE frei hast und sie die auf die Kinder aufpasst, kann es ihr herzlichst egal sein, wie du die freie Zeit nutzt.

              Kommentar


                Zitat von reb Beitrag anzeigen
                sagt für beide dann auch alles aus =)
                Also kannst du nicht normal mit deiner Frau reden und fragen, ob es für sie einmal im Jahr okay wäre, wenn du mal ein WE abnerden würdest? Fände das persönlich sehr befremdlich.

                Kommentar


                  Ich habe tatsächlich einen ehemaligen Zockermate (kenne ihn auch privat) der immer um Erlaubnis fragen muss, wenn er mal n Fifa Spielchen machen möchte. Habe dann öfter mal im voice mitbekommen wie sie rein ist und ihn jedes mal dumm angemacht hat (srsly, wie eine Mutter die nicht will dass ihr kleines Kind zu viel vorm PC sitzt). Da ist mir schon öfters das Messer in der Tasche aufgegangen, aber er ist leider zu ß um sich dagegen zu "wehren"

                  Kommentar


                    Zitat von the_real_Dave Beitrag anzeigen
                    wait, wir haben hier jemanden der "fragen" muss wenn er "abnerden" will? Oder n Bierchen trinken will?

                    roflte aus dem rm Forum. Also wenn ich mit meiner Frau mal so ne Diskussion führen muss und sie dann auch noch die Augen verdreht dabei, dann würde es verbale schellen geben.

                    Leben und leben lassen.
                    Lul netter beta

                    Kommentar


                      Zitat von Cooki Beitrag anzeigen

                      Also kannst du nicht normal mit deiner Frau reden und fragen, ob es für sie einmal im Jahr okay wäre, wenn du mal ein WE abnerden würdest? Fände das persönlich sehr befremdlich.
                      manmanman, wir sind eine junge familie. die hintergründe spielen doch eine rolle, habe nicht umsonst ein verschieben der prioritäten angedeutet und beschrieben! natürlich kann man im später alles und auch nichts machen, aber jeder hat für sich prioritäten. das dave jetzt mit irgendwelchen exoten daherkommt, macht absolut keinen sinn.
                      und wenn ich die wahl habe, mit der liebe meines lebens jede minute verbringen zu wollen oder abzunerden, dann ist die wahl recht einfach, AUCH wenn ich gerne mal wieder abnerden wollen würde, aber das ist mit einem zwinkern zu verstehen.

                      du nutzt doch deine zeit sinnvoll. würde dich gerne im ersten babyjahr sehen. sind bestimmt viele auswärtsspiele drin :) oder wie deine "kollegen" alle weltreise (ohne das du alter der kinder nennen konntest)


                      1974 hat es sehr charmant ausgedrückt und reflektiert im ersten satz gleich geschnallt.

                      Zuletzt geändert von reb; 05.02.2019, 12:57.

                      Kommentar


                        hatte grad nen ellenlangen, tiefgründigen beitrag über mögliche einschränkungen, kompromisse, herausforderungen, veränderungen in partnerschaft und familienleben verfasst und ihn einfach wieder gelöscht, nur so zur info.

                        Kommentar


                          Zitat von f l e X Q Z Beitrag anzeigen
                          hatte grad nen ellenlangen, tiefgründigen beitrag über mögliche einschränkungen, kompromisse, herausforderungen, veränderungen in partnerschaft und familienleben verfasst und ihn einfach wieder gelöscht, nur so zur info.
                          warum? zu schweinisch? :badpunface:

                          glaube du hast es auch verstanden =)

                          Kommentar


                            Zitat von reb Beitrag anzeigen

                            junge, wir sind eine junge familie. die hintergründe spielen doch eine rolle, habe nicht umsonst ein verschieben der prioritäten angedeutet.
                            und wenn ich die wahl habe, mit der liebe meines lebens jede minute verbringen zu wollen oder abzunerden, dann ist die wahl recht einfach, AUCH wenn ich gerne mal wieder abnerden wollen würde, aber das ist mit einem zwinkern zu verstehen.

                            du nutzt doch deine zeit sinnvoll. würde dich gerne im ersten babyjahr sehen. sind bestimmt viele auswärtsspiele drin :)


                            1974 hat es sehr charmant ausgedrückt und reflektiert im ersten satz gleich geschnallt.



                            war bei mir kein Problem. Ich arbeite Vollzeit , sie ist Vollzeit daheim während das Kind Vormittags in der Kita ist. Ich versuche trotzdem ich nicht oft daheim sein kann, viel Zeit mit meinem Kind zu verbringen, lasse mir aber sicher nicht vorschreiben was ich in meiner Freizeit zu tun habe.

                            Kommentar


                              Das Jahr des Schweins bringt Veränderungen mit sich!

                              Kommentar


                                Zitat von the_real_Dave Beitrag anzeigen


                                war bei mir kein Problem. Ich arbeite Vollzeit , sie ist Vollzeit daheim während das Kind Vormittags in der Kita ist. Ich versuche trotzdem ich nicht oft daheim sein kann, viel Zeit mit meinem Kind zu verbringen, lasse mir aber sicher nicht vorschreiben was ich in meiner Freizeit zu tun habe.
                                wow bist du cool :*D

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X