Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

RocketBeansTV is LIVE - 24/7

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mus
    antwortet
    ist doch nun alles nicht so wild mit der umstellung. gut(unterhaltsam) fand ich auch die q&as von florentin zu dem thema :)

    Einen Kommentar schreiben:


  • DiamondRock
    antwortet
    Hab mich hier und da bei den VODS durchgeklickt und da waren schon ein paar coole sachen dabei.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dohtem
    antwortet
    die Aussage ist, es kam zu wenig für die beans persönlich rum, weil alles in die Firma gesteckt wird. xd

    Einen Kommentar schreiben:


  • Das_Bier
    antwortet
    Ede über rbtv und warum die Veränderungen nötig waren.

    Und es kam wohl auch zu wenig Geld bei rum. Dachte das stimmt nicht laut derkiller xd

    https://youtu.be/IPQbdNqbmQU

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerKiLLa
    antwortet
    Zitat von reanimation-_- Beitrag anzeigen
    Mittlerweile macht sich ja auch fast jeder halbwegs erfolgreiche Streamer über RBTV lustig, egal ob Bonjwa, Gronkh oder Hand of Blood, keiner erkennt bei denen noch einen Sinn :D.
    Bonjwa scheint noch einen Sinn zu erkennen, machen ja jetzt Haus an Haus 2 zusammen mit RBTV.

    Bonjwa: Leon, Matteo, Edopeh und Shorty
    RBTV: Simon, Gunnar, Nasti, Krogi

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerKiLLa
    antwortet
    Zitat von pistons3 Beitrag anzeigen
    Bei Creepcamp habe ich eigentlich gedacht, dass es so läuft wie bei Bohndesliga oder Kino plus. Einfach nicht mehr per Stream sondern nur noch auf yt.
    Verstehe es auch nicht ... Florentin ist doch eh im Haus an dem Tag, warum also nicht auch Creepjack dort aufzeichnen?

    Kaizo sendet auch die letzte Folge am 30.10 ... eines der wenigen Formate, die ich wirklich jede Woche schaue (zusammen mit Verflixxte Klixx & Creepjack).

    Nein stimmt schon. Am 30.10. läuft die letzte Folge „Kaizo geht das!“

    Aber nicht falsch verstehen, es ist so wie Dennsen in dem Clip auch sagt: Die Entscheidung fiel unabhängig von der Programmumstrukturierung (was für ein Wort) und wir arbeiten an einem neuen Konzept, für eine neue Sendung, weil wir beide immernoch Bock haben was zusammen zu machen. Auch unabhängig von Kaizo.
    Zitat von kuja_ta Beitrag anzeigen
    vielleicht kommt kein creepjack mehr
    Das läuft weiterhin, aber eben bei Florentin bei Twitch.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Manking
    antwortet
    Zitat von kuja_ta Beitrag anzeigen
    vielleicht kommt kein creepjack mehr, weil man rage of empires wiederbelebt, wenn aoe4 raus kommt? das fände ich zumindest geiler als wc3 content
    Persönlich würde ich auch lieber AoE4 sehen. Aber das wird man nicht erzwingen können und muss eher passieren. Wenn Florentin und Marah keinen Bock auf AoE4 haben kann man es gleich lassen. Und mit Marco fehlt halt mMn der Anker von RoE.

    Einen Kommentar schreiben:


  • kuja_ta
    antwortet
    vielleicht kommt kein creepjack mehr, weil man rage of empires wiederbelebt, wenn aoe4 raus kommt? das fände ich zumindest geiler als wc3 content

    Einen Kommentar schreiben:


  • pistons3
    antwortet
    Bei Creepcamp habe ich eigentlich gedacht, dass es so läuft wie bei Bohndesliga oder Kino plus. Einfach nicht mehr per Stream sondern nur noch auf yt.
    Wenn es tatächlich nicht mehr auf yt kommt wäre das schon fürn arsch... aber wer weis ob es creepcamp noch lange gibt, die VOD zahlen sind ja auch nicht mehr so gut.

    Einen Kommentar schreiben:


  • danne_
    antwortet
    Kann ihre Beweggründe verstehen, allerdings ist die Dezentralisierung zu mehreren Streamern meinem Sehverhalten nicht gerade zuträglich.

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerKiLLa
    antwortet
    Da man auch jetzt von keiner Verkleinerung redet, obwohl wahrscheinlich weniger Content kommen wird, scheint es wohl bisher geklappt zu haben und soll künftig wohl auch klappen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • highkickharald
    antwortet
    Zitat von snkr_ Beitrag anzeigen
    Machen die denn so viele Auftragsproduktionen?

    Ich weiß, dass die die meisten Showformate irgendwie gesponsert sind, aber wenn keine Liveviews kommen und auch die VOD Zahlen nicht in die Millionen gehen können doch die Gelder auch nicht in Strömen fließen. Vor allem vor dem Hintergrund, dass RBTV im Vergleich zu bspw Bonjwa oder PietSmiet aus wesentlich mehr Leuten besteht.
    Mich wundert es auch, dass RBTV sich mit der Belegschaft und den Zahlen über die Jahre gehalten hat.

    Einen Kommentar schreiben:


  • snkr_
    antwortet
    Machen die denn so viele Auftragsproduktionen?

    Ich weiß, dass die die meisten Showformate irgendwie gesponsert sind, aber wenn keine Liveviews kommen und auch die VOD Zahlen nicht in die Millionen gehen können doch die Gelder auch nicht in Strömen fließen. Vor allem vor dem Hintergrund, dass RBTV im Vergleich zu bspw Bonjwa oder PietSmiet aus wesentlich mehr Leuten besteht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerKiLLa
    antwortet
    Du hast ja schon auf der letzten Seite gezeigt, dass du überhaupt nicht verstanden hast, wie RBTV Geld verdient, daher ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Das_Bier
    antwortet
    nee meine das null als flame etc. vertraue da deiner einschätzung.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X