Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Marvel Cinematic Universe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Apfelholo
    antwortet
    bin von jared leto auch nicht überzeugt :(

    Einen Kommentar schreiben:


  • reb
    antwortet
    Zitat von Greed Beitrag anzeigen
    Zwar nicht direkt MCU, sondern im Sony Anhängsel der Marvel Rechte:

    Teaser Trailer zu Morbius. Bietet eine kleine Überraschung was die auftretenden Charaktere angeht, also nur angucken wenn man sich auch spoilern lassen will.
    https://www.youtube.com/watch?v=jLMBLuGJTsA
    netter 2,5 minuten TEASER trailer. jared leto soll bitte seine kackmusik weitermachen und gut ist.

    schade um michael keaton und jared harris

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kamui
    antwortet
    Zitat von Greed Beitrag anzeigen
    Zwar nicht direkt MCU, sondern im Sony Anhängsel der Marvel Rechte:

    Teaser Trailer zu Morbius. Bietet eine kleine Überraschung was die auftretenden Charaktere angeht, also nur angucken wenn man sich auch spoilern lassen will.
    https://www.youtube.com/watch?v=jLMBLuGJTsA
    Shit, Doctor Who im Sonyverse :S

    Einen Kommentar schreiben:


  • meijiReformed
    antwortet
    "Artisan Entertainment announced a deal with Marvel Entertainment in May 2000 to co-produce, finance, and distribute several films based on Marvel Comics characters, including Morbius, the Living Vampire. In May 2017, Sony officially announced plans for a new shared universe named "Sony's Marvel Universe", to feature Spider-Man-related properties beginning with Venom in October 2018."

    Einen Kommentar schreiben:


  • shzzL
    antwortet
    gut jetzt raff ich gar nichts mehr bei sony & disney :)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Greed
    antwortet
    Zwar nicht direkt MCU, sondern im Sony Anhängsel der Marvel Rechte:

    Teaser Trailer zu Morbius. Bietet eine kleine Überraschung was die auftretenden Charaktere angeht, also nur angucken wenn man sich auch spoilern lassen will.
    https://www.youtube.com/watch?v=jLMBLuGJTsA

    Einen Kommentar schreiben:


  • meijiReformed
    antwortet
    Zitat von reb Beitrag anzeigen
    tut mir echt leid, aber taskmaster ist ein dulli-antagonist (perfekt passend zu dulli-black widow), wenn man charaktere wie cpt. marvel etc. hat.
    und The Vulture oder Whiplash waren krasse Gegner?

    Einen Kommentar schreiben:


  • realDonaldFD
    antwortet
    Zitat von reb Beitrag anzeigen
    tut mir echt leid, aber taskmaster ist ein dulli-antagonist (perfekt passend zu dulli-black widow), wenn man charaktere wie cpt. marvel etc. hat.
    der Mann kennt sich aus ;)

    Einen Kommentar schreiben:


  • reb
    antwortet
    tut mir echt leid, aber taskmaster ist ein dulli-antagonist (perfekt passend zu dulli-black widow), wenn man charaktere wie cpt. marvel etc. hat.

    Einen Kommentar schreiben:


  • meijiReformed
    antwortet
    Vor Endgame hätte dem Tod in Endgame mmn. auch noch etwas mehr "tiefe" gegeben da man durch den Solofilm deutlich mehr Bindung zum Charakter hätte

    Einen Kommentar schreiben:


  • iamjimbob
    antwortet
    Zitat von Manking Beitrag anzeigen

    von der story/spannung her auf jeden fall, aber aus business sicht war captain marvel die richtige wahl. black widow ist ein relikt aus phase 1-4 und captain marvel ist eine zukunftsaktie die sie noch zusammen mit der alten garde präsentieren wollten.
    Hätte man ja trotzdem machen können, indem man den eigenen Film halt danach bringt oder das länger im Voraus einplant. Halte ihren Film, bzw. das Timing und die unrunde Integration der Figur sowieso für den größten Fehler bisher vom großen MCU Masterplan. Wie Kamui schon schrieb, der Film hier kommt nun viel zu spät. Der Verlauf in Endgame hätte so viel mehr Gewicht gehabt, wenn man vorher noch einen Solofilm mit ihr gehabt hätte. Vor allem weil schon lange danach geschrien wurde. Jetzt interessiert dieser Film gefühlt keine Sau mehr, bzw. ist er einfach im Kontext des MCU bedeutungslos geworden. Höchstens durch den Bösewicht, Taskmaster, könnte man dem Film noch eine größere Wichtigkeit geben, aber glaube ja eher, dass Marvel den wie gewohnt verheizen wird :/
    Zuletzt geändert von iamjimbob; 04.12.2019, 00:53.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Manking
    antwortet
    Zitat von iamjimbob Beitrag anzeigen

    Hätte soooo viel besser gepasst vor Endgame, statt Cap. Marvel noch irgendwie rein zu quetschen.
    von der story/spannung her auf jeden fall, aber aus business sicht war captain marvel die richtige wahl. black widow ist ein relikt aus phase 1-4 und captain marvel ist eine zukunftsaktie die sie noch zusammen mit der alten garde präsentieren wollten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • reb
    antwortet
    Zitat von meijiReformed Beitrag anzeigen

    black widow bester char <3
    ja <3

    Einen Kommentar schreiben:


  • iamjimbob
    antwortet
    Zitat von Kamui Beitrag anzeigen
    Im Grunde kommt der Film halt 5 Jahre zu spät^^ Aber naja, solange Marvel draufsteht und drinsteckt wird er mich gut unterhalten.
    Hätte soooo viel besser gepasst vor Endgame, statt Cap. Marvel noch irgendwie rein zu quetschen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • meijiReformed
    antwortet
    Zitat von reb Beitrag anzeigen

    wat? was soll daran interessant sein? der charakter hat keinen arc, kein nichts. der ist lame af, wie falcon etc.
    black widow bester char <3

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X