Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Marvel Cinematic Universe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    mmn. reicht es Infinity War vorher gesehen zu haben. Macht zwar deutlich weniger Spaß wenn man nicht alle Filme kennt aber gutes Popcornkino bleibt es trotzdem

    Kommentar


      War schon recht geil. Fand es gut wie sie die alten Sachen eingebaut haben, ein würdiges Ende für eine Phase Kinogeschichte (Was man wohl ohne zu übertreiben sagen kann).
      Was mir nicht gefiel:
      Spoiler: 
      Muss der Kram mit diesen forced Girl Power Shots sein? Das sie Captain Marvel was pushen wollen, ok. Aber dieses "Zufällig sind alle weiblichen Helden zur selben Zeit am gleichen Ort der Schlacht" muss doch nicht sein. Besonders wenn es in den Comics doch immer so ist das alle zusammen irgendwelche heroischen Charge Moves machen, sowohl Männer als auch Frauen.


      Kommentar


        Zitat von Greed Beitrag anzeigen
        War schon recht geil. Fand es gut wie sie die alten Sachen eingebaut haben, ein würdiges Ende für eine Phase Kinogeschichte (Was man wohl ohne zu übertreiben sagen kann).
        Was mir nicht gefiel:
        Spoiler: 
        Muss der Kram mit diesen forced Girl Power Shots sein? Das sie Captain Marvel was pushen wollen, ok. Aber dieses "Zufällig sind alle weiblichen Helden zur selben Zeit am gleichen Ort der Schlacht" muss doch nicht sein. Besonders wenn es in den Comics doch immer so ist das alle zusammen irgendwelche heroischen Charge Moves machen, sowohl Männer als auch Frauen.

        Kann ich echt nicht verstehen, wie man sich an sowas aufhängen kann. Das war eine Miniszene, die ich gar nicht groß registriert habe und mir erst wieder ins Bewusstsein gekommen ist, weil sich einige drüber aufregen.
        Verstehe eh auch das ganze gebashe von Captain Marvel nicht.

        Kommentar


          So musste erstmal ne Nacht drüber schlafen.
          Spoiler: 
          Guter Film, viele schöne Momente und Rückbezüge und dass Iron Man am Ende regelt mit dem Satz war das perfekte Ende :D.
          Captain Marvel hatte ich während der Schlacht fast schon wieder vergessen. Fande das sehr gut umgesetzt mit ihr, das war für die Russos sicher schwierig.
          Etwas billig fand ich den Tod von Black Widow. Sie wussten doch, was es kostet, den Seelenstein zu holen? Das wird man doch sicher mal durchgesprochen haben. Fande die Szene etwas deplatziert und es wirkte so, als ob sie einfach nicht wüssten, was sie sonst machen sollen.
          Bei Thor und der Axt hab ich mich auch gefragt, wieso er so schwach ist und in Infinity War war der Hammer > all. Ich führe das mal auf senien Zustand zurück, die Erklärung befriedigt meine anfängliche Skepsis dann doch. Hab ich in Age of Ultron doch richtig vermutet, dass Cap den Hammer sicher bewegen kann :D
          Fand die Schlacht etwas zu kurz am Ende und einfach zu überladen - aber das liegt einfach an dem Film an sich und dass alle Helden drin sind. Ebony Maw für mich wieder zu kurz gekommen =(.

          Fande Inifinity War als Gesamtes dann doch etwas besser
          Zuletzt geändert von flav; 26.04.2019, 07:27.

          Kommentar


            Zitat von flav Beitrag anzeigen
            So musste erstmal ne Nacht drüber schlafen.
            Spoiler: 
            Guter Film, viele schöne Momente und Rückbezüge und dass Iron Man am Ende regelt mit dem Satz war das perfekte Ende :D.
            Captain Marvel hatte ich während der Schlacht fast schon wieder vergessen. Fande das sehr gut umgesetzt mit ihr, das war für die Russos sicher schwierig.
            Etwas billig fand ich den Tod von Black Widow. Sie wussten doch, was es kostet, den Seelenstein zu holen? Das wird man doch sicher mal durchgesprochen haben. Fande die Szene etwas deplatziert und es wirkte so, als ob sie einfach nicht wüssten, was sie sonst machen sollen.
            Bei Thor und der Axt hab ich mich auch gefragt, wieso er so schwach ist und in Infinity War war der Hammer > all. Ich führe das mal auf senien Zustand zurück, die Erklärung befriedigt meine anfängliche Skepsis dann doch. Hab ich in Age of Ultron doch richtig vermutet, dass Cap den Hammer sicher bewegen kann :D
            Fand die Schlacht etwas zu kurz am Ende und einfach zu überladen - aber das liegt einfach an dem Film an sich und dass alle Helden drin sind. Ebony Maw für mich wieder zu kurz gekommen =(.

            Fande Inifinity War als Gesamtes dann doch etwas besser
            Spoiler: 

            Woher sollten sie wissen, dass der Seelenstein eine Seele fordert? Das weiß nur Thanos und der hats zumindest im Film niemandem erzählt. Nebula wusste nur, dass er ohne Gamora von Vormir gekommen ist, aber nicht warum.
            Es wurde von den Russos gesagt, dass Thor Thanos am Ende von Infinity War mit der Axt überwältigt liegt daran, dass er Thanos überrascht und auf dem falschen Fuß erwischt. Also im Normalfall hätte er das so nicht geschafft.

            Kommentar


              Zitat von Kiki Beitrag anzeigen

              Spoiler: 

              Woher sollten sie wissen, dass der Seelenstein eine Seele fordert? Das weiß nur Thanos und der hats zumindest im Film niemandem erzählt. Nebula wusste nur, dass er ohne Gamora von Vormir gekommen ist, aber nicht warum.
              Es wurde von den Russos gesagt, dass Thor Thanos am Ende von Infinity War mit der Axt überwältigt liegt daran, dass er Thanos überrascht und auf dem falschen Fuß erwischt. Also im Normalfall hätte er das so nicht geschafft.
              Spoiler: 
              Sie wussten, dass Thanos sie umgebracht haben muss, weil er ja "in großer Trauer" war, als Mantis ihn beruhigt hat. Tony und Nebula waren dabei, deswegen ist Quill ja so ausgerastet und hats verkackt. Also 1 und 1 zusammenzählen sollten sie bei so nem Plan schon. Zumindest so weit denken, dass sie wen opfern müssen für den Stein.

              Zitat Infinity War:

              Quill: Wo ist Gamora?
              Mantis: Er leidet Qualen, er ist in tiefer Trauer.
              Nebula: Gamora... er hat sie nach Vormir gebracht und kam mit dem Seelenstein zurück, aber ohne sie.
              Quill: Arschloch, sag mir, dass du es nicht getan hast.
              Thanos: Ich konnte nicht anders.

              Also daraus sollte schon ersichtlich werden, dass sie der Preis für den Stein war :D


              Will jetzt auch deswegen kein Fass aufmachen, ist halt einfach ne Kleinigkeit, die man sicher hätte besser lösen können.
              Zuletzt geändert von flav; 26.04.2019, 09:41.

              Kommentar


                Das war auf unterschiedlichen Planeten.

                Kommentar


                  Was meinst du? Bei dem Schmieden des Plans sind sie doch zusammen und können sich darüber austauschen. Oder übersehe ich grad etwas storyline technisch?

                  Spoiler: 
                  Dass Toni btw stirbt, fand ich auch erst nicht so gut. Hätte ihm das so gegönnt..Aber irgendwie fand ich das Argument "jetzt hast du Ruhe" ganz passend. Sollte Spidy wieder unterwegs und in Gefahr sein und Tony es mitbekommen wäre es schwer für ihn, da nicht einzugreifen. So käme er nie zur Ruhe. So ist er halt. Stimme dir aber zu Kiki, für mich sind da auch zu wenige irgendwie gestorben am Ende.
                  Zuletzt geändert von flav; 26.04.2019, 09:47.

                  Kommentar


                    Zitat von flav Beitrag anzeigen

                    Spoiler: 
                    Sie wussten, dass Thanos sie umgebracht haben muss, weil er ja "in großer Trauer" war, als Mantis ihn beruhigt hat. Tony und Nebula waren dabei, deswegen ist Quill ja so ausgerastet und hats verkackt. Also 1 und 1 zusammenzählen sollten sie bei so nem Plan schon. Zumindest so weit denken, dass sie wen opfern müssen für den Stein.

                    Zitat Infinity War:

                    Quill: Wo ist Gamora?
                    Mantis: Er leidet Qualen, er ist in tiefer Trauer.
                    Nebula: Gamora... er hat sie nach Vormir gebracht und kam mit dem Seelenstein zurück, aber ohne sie.
                    Quill: Arschloch, sag mir, dass du es nicht getan hast.
                    Thanos: Ich konnte nicht anders.

                    Also daraus sollte schon ersichtlich werden, dass sie der Preis für den Stein war :D


                    Will jetzt auch deswegen kein Fass aufmachen, ist halt einfach ne Kleinigkeit, die man sicher hätte besser lösen können.
                    Spoiler: 
                    Denke Nebula wusste es, hat aber nichts gesagt. Es waren alle überrascht in der Gruppe, als Burton alleine zurück kam. Und Nebula hat ja schon mega traurig geschaut, als die beiden los geflogen sind. Ist aber auch nachvollziehbar um die Mission nicht zu gefährden. Hätte sie es vorher gesagt, hätte das zu zu vielen Diskussionen geführt und hätte die Mission gefärdet.
                    Zuletzt geändert von Trollface1337; 26.04.2019, 11:36.

                    Kommentar


                      Zitat von Trollface1337 Beitrag anzeigen

                      Spoiler: 
                      Denke Gamora wusste es, hat aber nichts gesagt. Es waren alle überrascht in der Gruppe, als Burton alleine zurück kam. Und Gamora hat ja schon mega traurig geschaut, als die beiden los geflogen sind. Ist aber auch nachvollziehbar um die Mission nicht zu gefährden. Hätte sie es vorher gesagt, hätte das zu zu vielen Diskussionen geführt und hätte die Mission gefärdet.
                      Du meinst Nebula, anstatt Gamora oder?

                      Kommentar


                        Zitat von pAddYSAn Beitrag anzeigen

                        Du meinst Nebula, anstatt Gamora oder?
                        jo .. verschrieben xD

                        Kommentar


                          Stimmt, im Prinzip wussten es nur Tony und Nebula von denen, die auf Titan waren. Tony hats vllt gar nicht richtig mitbekommen bzw. konnte es nicht einordnen. Dann passt das schon.

                          Kommentar


                            Gehen morgen rein , lohnt sicht 3d oder reicht auch 2d?

                            Kommentar


                              schmeißt mal google an und gebt thanos ein

                              dann rechts auf den handschuh klicken =)

                              Kommentar


                                Zitat von rmcranky Beitrag anzeigen
                                Gehen morgen rein , lohnt sicht 3d oder reicht auch 2d?
                                War in nem normalen Kino und bis auf 2-3 Szenen war das 3D wie immer ein Witz. Konnte zwischendurch die Brille abnehmen und normal gucken :D

                                Werde in 2-3 Wochen nochmal reingehen, dann 2D. War auch gestern leicht abgefuckt weil wieder Idioten neben mir saßen, die jede Szene diskutiert haben während des Films. Hasse es einfach im vollen Kino.
                                Zuletzt geändert von flav; 26.04.2019, 13:30.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X