Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anime, die man gesehen haben muss #2

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    die PVs dazu sehen immer recht nice aus, aber ich bleib erstma noch skeptisch.. habe da iwie kein gutes gefühl, hofftl. liege ich damit falsch!

    Kommentar


      Sieht echt nice aus, hat so ein bisschen was von SNK, bin mal gespannt wie es wird. Ist ja sogar eine original Production. Wenn man sich anguckt wer da alles beteiligt ist könnte das echt was richtig gutes werden. Bin hyped :)

      Kommentar


        Die Folge von Erased hat mich ehrlich gesagt überrascht. Den Verlauf hatte ich nicht erwartet. War aber klar, dass der Lehrer ja sofort wieder auftauchen muss und ganz zufällig ein Kind in dem KH hat :D

        Kommentar


          Zitat von PapierTiger
          Zitat von Romeo
          fange gerade mit Shigatsu wa Kimi no Uso an und bin nun beim opening.. was das einfach schon für eine qualität "ausstrahlt"
          bin gespannt!
          Wünsche dir viel Spaß! Shiagtsu wa kimi no uso war in meinen Augen definitiv einer der mit Abstand besten Animes, die ich je gesehen habe.

          Allein der OST ist einfach 12/10
          so gut der anime :'(

          Kommentar


            Zitat von PapierTiger
            Zitat von Romeo
            fange gerade mit Shigatsu wa Kimi no Uso an und bin nun beim opening.. was das einfach schon für eine qualität "ausstrahlt"
            bin gespannt!
            Wünsche dir viel Spaß! Shiagtsu wa kimi no uso war in meinen Augen definitiv einer der mit Abstand besten Animes, die ich je gesehen habe.

            Allein der OST ist einfach 12/10
            danke!
            habe mittlerweile 10 folgen gesehen, gefällt mir echt gut bisher (abgesehen von 2-3 nervigen kleinigkeiten)


            JoJo Part 4 commercial



            One Piece Film Gold trailer





            shigatsu, bissl kritik nach 12 folgen:

            Spoiler: 
            Manches geht mir echt auf die nerven mittlerweile... Die tatsache, dass er angeblich weiterhin nichts hören kann, wenn er spielt. Blabla, du bist am boden des meeres, wir haben es verstanden. Dann das ganze "this is your punishment"... uhhhh. Und dieses andere übertriebene... er fällt mal eben in den pool und beinahe ertrinkt er, okay. Vorher ist er auch schon mal umgefallen, weil er angeblich vergessen hatte, etwas zu essen & zu trinken..

            Solche dinge nerven mich einfach. Die dialoge der charaktere sind natürlich auch völlig übertrieben und unrealistisch (so unterhalten sich keine 14jährigen), aber das stört mich nicht.. das braucht man, ansonsten wäre der anime langweilig.


            Ansonsten echt toll weiterhin

            Kommentar


              haikyuu folge > *

              Kommentar


                Jo, die Episode war unglaublich gut. Breche für Haikyu meine ungeschriebene Regel, dass ein Sportanime nicht >7 kriegt. Damn der letzte Punkt, Kageyamas dump, Oikawas "Talent blooms". Such hype

                Kommentar


                  Diese Animationen :3
                  Einfach so gut dieser Anime

                  Kommentar


                    bin ich einer der wenigen der one piece nicht gut findet oder nicht damit warm wird?
                    hab sicher 30 folgen geschaut und ist wie bei den meisten "erfolgreichen" animes leider so das von 20 min folgen noch ca 2min uebrich bleibt an story

                    ist jetzt nicht so ungewoehnliches bei animes
                    dragonball und naruto sind aehnlich

                    aber beide fand ich von der story her intressant
                    one piece wird ins unermessliche gefeiert wuerde gerne wissen warum ihr das so moegt

                    Kommentar


                      Zitat von hackerman
                      bin ich einer der wenigen der one piece nicht gut findet oder nicht damit warm wird?
                      hab sicher 30 folgen geschaut und ist wie bei den meisten "erfolgreichen" animes leider so das von 20 min folgen noch ca 2min uebrich bleibt an story

                      ist jetzt nicht so ungewoehnliches bei animes
                      dragonball und naruto sind aehnlich

                      aber beide fand ich von der story her intressant
                      one piece wird ins unermessliche gefeiert wuerde gerne wissen warum ihr das so moegt
                      One Piece hab ich angefangen als ich noch ein Kind war, vlt spielt das auch ein bisschen mit rein. Die neueren Folgen sind aber wirklich sehr schlecht im Vergleich zu früher, würde dir da eher empfehelen den Manga zu lesen.

                      Aber wenn dir bereits die ersten Folgen nicht gefallen, dann wirst du wahrscheinlich auch nicht mehr mit OP warm werden : /
                      Wobei ich das Gefühl habe, dass die Story beim Manga lesen deutlich schneller vorangeht als beim Anime. Falls das deine Hauptkritik ist, kannst du ja mal gucken ob dir der Manga besser gefällt.

                      Also ich fand die Story und die Charaktere für einen Shounen schon extrem gut. VOr allem spätere Arcs sind echt nice. Z.B. Enie Lobby oder Shabondy oder wie man das schreibt. Und den Humor von One Piece muss man wahrscheinlich einfach mögen. Mir zumindest hat der immer recht gut gefallen.

                      Hab aber auch seit ca 60 Chaptern oder so nicht mehr weitergelesen.

                      Kommentar


                        habe mir die neuesten 3 naruto folgen gegeben. auch wenn nichts neues kommt gefällt mir itachi shinden. zwar keine neuen informationen aber habe naruto vermisst, sind ja schon ewig spoiler am laufen

                        konnte mich mit one piece auch nie richtig anfreunden. wahrscheins wegen dem humor und viel zu viel folgen. habe mal ein paar fights auf youtube angesehen, die sind schon sehr geil anzuschauen, auch storytechnisch kann ichs mir ganz gut vorstellen, habe da mal ein amv um ace angeschaut :/
                        bei gintama ist es aber noch schlimmer, gar nicht mein humor wahrscheins und die ersten 30 episoden hab ich wirklich richtig kämpfen müssen. das hatte ich bei naruto/bleach/hunter x hunter halt nie machen müssen.

                        Kommentar


                          @ hackerman:

                          One Piece ist ein Dauerbrenner und wird vor allem wegen der sehr komplexen "Welt" gefeiert. Charaktere oder Handlungen, die in den ersten 100 Episoden vorkommen, spielen im späteren Verlauf unerwartet eine wichtige Rolle oder werden aufgegriffen etc. Zudem gibt es sehr viele Theorien, wie es mit der Geschichte um Luffy weitergeht und in Vergangenheit haben sich einige Fan-Theorien sogar bewahrheitet. Davon lebt der ganze Hype um OP. Und wie PapierTiger schon sagte gibt es einen Nostalgiebonus, ähnlich wie bei Dragonball oder Pokémon. Es war einfach normal früher nach der Schule erstmal bis 15 Uhr RTL2 zu gucken und sich dann mit Freunden zu treffen (wo man das ganze dann diskutiert hat).

                          Wenn du mit dem Anime an sich anfangs nicht warm wirst, dann solltest du den Manga wenigstens mal ausprobieren, denn nur Stellenweise war der Anime besser als der Manga (bei einigen Arcs im fortgeschrittenen Verlauf kann ich den Anime empfehlen, ansonsten ist mir auch der Manga lieber). Aktuell toppt sich Eiichiro Oda (der Autor von OP) z.B. selbst mit dem Manga. Was der in den letzten zwei Arcs rausgehauen hat ist unglaublich.

                          Kommentar


                            Hab One Piece als Kind auf RTL2/Tele 5 geschaut und dann vor kurzem noch mal 1/2 folgen auf Pro7 MAXX. Kann persönlich auch nicht viel damit anfangen, hab aber den Manga nie gelesen und bin auch nie über E50 oder so hinausgekommen. Ist aber denke ich normal. Manche Shonen mag man, manche nicht, ist teilweise einfach Geschmack/irrational. So soll es ja Erwachsene geben die nach wie vor DBZ mögen, was ich als Kind auch super fand und heute für ziemlich schlecht halte.

                            Kommentar


                              diese haikyuu folge.. :D
                              zu gut

                              Kommentar


                                Soeben nochmal The Girl Who Leapt Through Time rewatched. Immer noch 10/10 :')

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X