Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zuletzt gesehener Film + Bewertung

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    A Monster Calls


    Gott ist der Film traurig, ist ja abscheulich. Hätte ohne bewusst gewählter Filmpausen wohl echt die ein oder andere Träne verdrücken müssen.
    Hammer gute schauspielerische Leistung von allen Beteiligten & ein guter Mix zwischen Fantasy-Comic und brutaler Realität.
    Dazu die leicht modifizierte Stimme von Liam Neeson bringt echt heftige Atmosphere.
    Wer gern traurig ist, dem ist der Film definitiv zu empfehlen.
    8/10

    Kommentar


      An die la la Land schauer:

      Habt ihr den Film in der englischen ov geguckt und wenn ja, wie anspruchsvoll war das Englisch?

      Wenn nein, wie hat euch die deutsche Synchronisation gefallen ?

      Thx

      Kommentar


        war in der dt. Version. Sprache ist komplett deutsch. Gesang ist auf englisch mit Untertiteln (kann mich gerade nicht erinnern, in welcher Sprache :D)

        La La Land

        Schauspielerische Leistung ist top, Charaktere interessant (auch wenn einige etwas blass bleiben/gar nicht mehr vorkommen), Entwicklung der Hauptfiguren ist realistisch und teilweise sehr gut dargestellt (Dialog beim Essen, der zum Streit führt).
        Die Bilder sind umwerfend. Die Atmosphäre, welche der Film vermittelt (soll), ist wirklich toll gelungen.
        Interessante Anekdoten für Filmfans (alleine das Hollywood-Set) sind auch dabei.
        Die Gesangs- & Tanzeinlagen sind in den Film effektiv eingepflegt.
        Alles in allem ein sehr schöner Film.

        8/10

        Kommentar


          Die Glorreichen Sieben

          Kenne das Original nicht, aber der Neue hat mir sehr gut gefallen. Hätte mir zwar ein anderes Ende gewünscht, aber hat mich auf jeden Fall gut unterhalten.

          7/10

          Kommentar


            Hat einer von euch schon Hacksaw Ridge gesehen? Bin durch Zufall auf eine Rezension in der Zeit gestoßen und finde ihn eigentlich ansprechend (immerhin auch 7 Oscar-Nominierungen)..

            http://www.zeit.de/kultur/film/2017-01/hacksaw-ridge-mel-gibson-film-rezension


            Anderseits kann ich mit einem überkrassen Gottesgedusel nicht so viel anfangen und die Gefahr besteht natürlich immer bei Mel Gibson Produktionen..siehe Der Patriot oder Wir Waren Helden.

            Werde aber vermutlich rein gehen, Kriegsfilme kommen im Kino sehr gut rüber und es könnte eine leichte Abendunterhaltung während der Klausurenphase sein :D

            Kommentar


              Vaiana/Moana - Warum wurde der Name auf deutsch geändert? ernsthaft ...

              War, bis auf "Inside Out", wohl der beste animierte Film, den ich je gesehen hab. Bildlich beeindruckend, vor allem der Start hat mich unglaublich gefesselt und ich hatte nach 3-4 Minuten direkt feuchte Augen! Die Lieder sind alle gut und unterhaltsam, die Story sehr schön und authentisch, aber ein wenig flach, dafür schön ausgearbeitet! Am Ende gleicht der Film irgendwie Avatar - Story durchschnittlich, aber unglaublich schön dargestellt, sowohl vom Storytelling, als auch rein bildlich!

              Musik unter anderem von Lin-Manuel Miranda!

              einige Lieder sind mit Videos, obwohl offziell, daher kleine Spoiler Warnung :p

              Spoiler: 
              https://www.youtube.com/watch?v=sl1fSuPiIdA&list=PLXaH20eIS38bZQwg9kNg6PHY ufF4V3eCp&index=1


              Spoiler: 
              https://www.youtube.com/watch?v=G8CMVkum06A


              der folgende ist nur für alle, die den Film bereits gesehen haben

              Spoiler: 
              https://www.youtube.com/watch?v=pz5X0BXEJ7g


              9/10

              Kommentar


                Zitat von getinmycarigotcandy x_o
                Vaiana/Moana - Warum wurde der Name auf deutsch geändert? ernsthaft ...
                Dies ist in Deutschland womöglich zurückzuführen auf das deutsche Urheberrecht, welches besagt, dass keine zwei Filme exakt denselben Namen haben dürfen (es sei denn es handelt sich um eine Neuverfilmung). Da es bereits eine Miniserie mit dem Namen Moana gibt, welche das Leben der italienischen Pornodarstellerin Moana Pozzi behandelt, wird davon ausgegangen, dass der Film aus diesem Grund auf Vaiana umgetauft wurde (wiki)

                Kommentar


                  Zitat von Greed
                  Zitat von getinmycarigotcandy x_o
                  Vaiana/Moana - Warum wurde der Name auf deutsch geändert? ernsthaft ...
                  Dies ist in Deutschland womöglich zurückzuführen auf das deutsche Urheberrecht, welches besagt, dass keine zwei Filme exakt denselben Namen haben dürfen (es sei denn es handelt sich um eine Neuverfilmung). Da es bereits eine Miniserie mit dem Namen Moana gibt, welche das Leben der italienischen Pornodarstellerin Moana Pozzi behandelt, wird davon ausgegangen, dass der Film aus diesem Grund auf Vaiana umgetauft wurde (wiki)
                  oh, ok, danke! o0 merkwürdig

                  nutze den edit mal um zu sagen,dass die ersten ~5 minuten mMn die besten sind die je ein Film auf Band gebracht hat! Finde nur American Beauty hat einen ähnlich guten Start!

                  Spoiler: 
                  https://www.youtube.com/watch?v=qI3E11_Im7k

                  Kommentar


                    Zitat von Greed
                    Zitat von getinmycarigotcandy x_o
                    Vaiana/Moana - Warum wurde der Name auf deutsch geändert? ernsthaft ...
                    Dies ist in Deutschland womöglich zurückzuführen auf das deutsche Urheberrecht, welches besagt, dass keine zwei Filme exakt denselben Namen haben dürfen (es sei denn es handelt sich um eine Neuverfilmung). Da es bereits eine Miniserie mit dem Namen Moana gibt, welche das Leben der italienischen Pornodarstellerin Moana Pozzi behandelt, wird davon ausgegangen, dass der Film aus diesem Grund auf Vaiana umgetauft wurde (wiki)
                    Dabei gehts nicht um das Urheberrecht, sondern die Assoziation mit der Pornodarstellerin. So hab ich das jedenfalls mitbekommen. Sprich Disney wollte nicht, dass die europäischen Kids mit Porn in Kontakt kommen, wenn sie Infos zum Film im Internet suchen.

                    Kommentar


                      Zitat von Leroyal
                      Zitat von Greed
                      Zitat von getinmycarigotcandy x_o
                      Vaiana/Moana - Warum wurde der Name auf deutsch geändert? ernsthaft ...
                      Dies ist in Deutschland womöglich zurückzuführen auf das deutsche Urheberrecht, welches besagt, dass keine zwei Filme exakt denselben Namen haben dürfen (es sei denn es handelt sich um eine Neuverfilmung). Da es bereits eine Miniserie mit dem Namen Moana gibt, welche das Leben der italienischen Pornodarstellerin Moana Pozzi behandelt, wird davon ausgegangen, dass der Film aus diesem Grund auf Vaiana umgetauft wurde (wiki)
                      Dabei gehts nicht um das Urheberrecht, sondern die Assoziation mit der Pornodarstellerin. So hab ich das jedenfalls mitbekommen. Sprich Disney wollte nicht, dass die europäischen Kids mit Porn in Kontakt kommen, wenn sie Infos zum Film im Internet suchen.
                      Das ist Unsinn und hätte ergibt nicht mal einen Sinn, weil man dann auch den US-Titel hätte ändern müssen. Das Urheber- und Markenrecht unter dem Hinweis auf das Biopic der Pornodarstellerin war schon richtig.

                      Kommentar


                        Zitat von Raybeez
                        Ben Hur 2016
                        Komischer Film. Eigentlich dreht sich der Film darum, dass Judah Ben Hur Rache an Messala nehmen will. Das Problem ist, dass es überhaupt keinen Grund für diese Rache gibt. Judah reißt seine Familie ins Verderben und gibt Messala die Schuld dafür. Dadurch hat mich die Story auch gar nicht gepackt, weil sie keinen richtigen Sinn macht.
                        2/10
                        an guten Tagen gibt man zwei. Mir fallen keine Filme ein, die so schlecht waren imo ...

                        Kommentar


                          Zitat von DerEchteLego
                          Spoiler: 
                          Zitat von Raybeez
                          Ben Hur 2016
                          Komischer Film. Eigentlich dreht sich der Film darum, dass Judah Ben Hur Rache an Messala nehmen will. Das Problem ist, dass es überhaupt keinen Grund für diese Rache gibt. Judah reißt seine Familie ins Verderben und gibt Messala die Schuld dafür. Dadurch hat mich die Story auch gar nicht gepackt, weil sie keinen richtigen Sinn macht.
                          2/10


                          an guten Tagen gibt man zwei. Mir fallen keine Filme ein, die so schlecht waren imo ...
                          2 Sterne ist bei mir die niedrigste Wertung für Filme die ich bis zum Ende geguckt habe.

                          Kommentar


                            Hacksaw Ridge


                            Hab ihn jetzt geschaut: Bin zwiegespalten. Einerseits heftige Kriegsszenen, wo man sich wirklich fragt, wie jemals Menschen Menschen so etwas antun können. Gleichzeitig aber auch wiederrum recht "heroisches". Also ein klassischer Kriegs/Anti-Kriegsfilm die ich eig sehr mag. Dadurch dass die Story auf wahrer Begebenheit beruht, fühlt man sich der Sache sehr nah. Gutes Ende und waren auch 2 Gänsehautmomente dabei. Zum Glück war er nicht zu religiös und zu patriotisch (habe glaube ich selten einen Kriegsfilm mit amerikanischer Beteiligung gesehen, in denen ich weniger oft die amerikanische Flagge gesehen habe). Manche Szenen leider deutlich übertrieben dargestellt. Insgesamt aber auf jeden Fall sehenswert!


                            7/10


                            /edit: Vorher lief auch der Trailer zu "Dunkirk". Der Film wird ja (hoffentlich) so fett!

                            Kommentar


                              Zitat von DerEchteLego
                              Zitat von Raybeez
                              Ben Hur 2016
                              Komischer Film. Eigentlich dreht sich der Film darum, dass Judah Ben Hur Rache an Messala nehmen will. Das Problem ist, dass es überhaupt keinen Grund für diese Rache gibt. Judah reißt seine Familie ins Verderben und gibt Messala die Schuld dafür. Dadurch hat mich die Story auch gar nicht gepackt, weil sie keinen richtigen Sinn macht.
                              2/10
                              an guten Tagen gibt man zwei. Mir fallen keine Filme ein, die so schlecht waren imo ...
                              sry brahs aber zu einer zeit als cgi noch nicht so am start war wie heute ist benhur einfach nur krass. klar ist es nicht vergleichbar mit heutigen filmen aber dann müsste mit eurem maßstab auch ein star wars episode 4 nur 2/ 10 haben

                              für mich klarer osterklassiker bei dem die story, der aufbau, die länge und die action passt
                              9/10

                              Kommentar


                                Ben Hur 2016

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X