Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

One Piece - Manga (Spoiler!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von kidi Beitrag anzeigen
    dann soll man einfach aufhören op wöchentlich zu lesen. das war schon immer so.
    Man darf ja wohl etwas kritisieren? Das kann doch nicht immer das Totschlag-Argument sein, dass es schon immer so war und man es aufhören sollte es jede Woche zu lesen..
    Die Arcs wurden halt immer länger (Chapter-Anzahl) und - lt. meiner persönlichen Einschätzung - auch gestreckter, dazu viel Offscreen.

    Das ist Kritik auf hohem Niveau, und man kann auch nicht erwarten, dass jede Woche ein geiles Chapter kommt, aber die letzten 2 (das heutige noch nicht gelesen) haben halt wenig hergegeben mMn.

    Kommentar


      also ich fand das chapter sehr gut! War gespannt auf oden und der Character ist einfach nice :D
      Jetzt gibts warscheinlich 10-20 chapters flashbacks und dann gehts los.

      Verstehe es auch nicht was ihr habt .. One Piece war schon immer so und das ist auch gut so

      Kommentar


        Solange der eigentliche Akt dann danach durchgezogen wird, ist mir das auch recht

        Kommentar


          Neues Chapter ist übrigens seit Donnerstag (gestern raus). War aber wieder "nur" die Sache mit Oden.

          Kommentar


            Nja man sieht auch noch zum Schluss Orochi, was nicht unbedeutend!

            Problem ist, dass der Rückblick 1/2 Kapitel zu spät los ging. Der kürze Blick in die Gegenwart hätte nicht sein bzw nervt. Niemand interessiert sich für die Geschichte von Oden, weil jeder wissen will was mit Ruffy und co passiert ist.

            Kommentar


              mich interessierts

              Kommentar


                Für kulturinteressierte sind die Kapitel natürlich wesentlich ergiebiger. Sei es Odens Anlehnung an die Herkules Sage oder der Aufbau eines feudalen Game of Thrones, anhand dessen vermutlich die Nobunaga (Oden) Mitsuhide (Orochi) Geschichte verknüpft wird. Außerdem sieht Denjiro Zorros Meister aus dem Shimoutsuki Dorf verdammt ähnlich. Dass Zorros Wurzeln wohl hier begraben liegen, wurde schon durch die eine Silhouette angedeutet. Er wäre demnach im Alter von einem Jahr von Wano ins Dorf gebracht worden. Dementsprechend war es auch kein Zufall auf welchen Teil der Insel er sich verlaufen hatte. Also könnte er die Position des letzten Retainers füllen oder aber Kyoshiro, welcher einen verdammt ähnlich aufweisenden Namen bekommen hat, lässt seine Fassade fallen und platziert sich sehr nah an eine der Personen in diesem Konstrukt.

                Kommentar


                  Welche Silhouette ist gemeint?

                  Der Vergleich mit Herkules ist wirklich treffend, fällt nachdem du es erwähnt hast, wirklich auf

                  Kommentar


                    Shimotsuki Ushimaru

                    Kommentar


                      Zitat von TrES-4 Beitrag anzeigen
                      Für kulturinteressierte sind die Kapitel natürlich wesentlich ergiebiger. Sei es Odens Anlehnung an die Herkules Sage oder der Aufbau eines feudalen Game of Thrones, anhand dessen vermutlich die Nobunaga (Oden) Mitsuhide (Orochi) Geschichte verknüpft wird. Außerdem sieht Denjiro Zorros Meister aus dem Shimoutsuki Dorf verdammt ähnlich. Dass Zorros Wurzeln wohl hier begraben liegen, wurde schon durch die eine Silhouette angedeutet. Er wäre demnach im Alter von einem Jahr von Wano ins Dorf gebracht worden. Dementsprechend war es auch kein Zufall auf welchen Teil der Insel er sich verlaufen hatte. Also könnte er die Position des letzten Retainers füllen oder aber Kyoshiro, welcher einen verdammt ähnlich aufweisenden Namen bekommen hat, lässt seine Fassade fallen und platziert sich sehr nah an eine der Personen in diesem Konstrukt.
                      Dachte ich mir auch,das er nach Zorros Meister ziemlich ähnlich sieht.

                      Kommentar


                        Chapter war wieder so spannend, dass hier richtig heiss diskutiert wird xD

                        Kommentar


                          Chapter war imho gut, hat einige Infos gegeben u.a. wie Orochi sich an die Macht gemogelt hat bzw. wird.

                          Einige mögen den Background nicht, mir gefällts. Die Diskussionen drehen sich daher eh meist über "meh, will in die Gegenwart" vs. "ich will mehr Hintergrundinfos"

                          Kommentar


                            Zitat von Meeep Beitrag anzeigen
                            Chapter war imho gut, hat einige Infos gegeben u.a. wie Orochi sich an die Macht gemogelt hat bzw. wird.

                            Einige mögen den Background nicht, mir gefällts. Die Diskussionen drehen sich daher eh meist über "meh, will in die Gegenwart" vs. "ich will mehr Hintergrundinfos"
                            Das Problem ist, das der Background zur falschen Zeit kommt. Man hatte erst einen Background geht dann für 2 Kapitel zurück zur Gegenwart (wirft einige Fragen auf) und geht dann wieder zu Backstory. Ist doch klar, das jeder wissen will wo die Strohüte sind, woher wüsste orochi wo der Sammlungspunkt ist etc.

                            Kommentar


                              Oden ist echt ein Teufelskerl..

                              Überraschend, dass er in die Nähe von Whitebeard kommt von der Stärke.
                              Der zweite Teil deutlich interessanter, ich hoffe, dass es nun Fahrt aufnimmt.

                              Kommentar


                                Wird immer interessanter die story

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X