Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Disney +

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Das ist richtig.
    In meinen Augen muss Disney aber genau dieses Paket auch außerhalb der USA anbieten um Netflix ernsthaft Konkurrenz zu machen (insofern das das Ziel von Disnex sein sollte).

    Wer nicht gerade großer Star Wars Fan ist und keine Kinder hat, für den bietet Disney+ in meinen Augen zu wenig Mehrwert im Vergleich zu Netflix (bedingt durch die familienfreundliche Politik).
    Hulu und ESPN würden das Gesamtpaket noch einmal ordentlich aufwerten

    Kommentar


      #62
      Hulu wäre sicher kein Problem, aber mit ESPN gibts dann ja wieder neue Probleme mit Übertragungsrechten, die dann in vielen Ländern unterschiedlich sind bzw. mit Geoblocking umgangen werden müssten.

      Kommentar


        #63
        Zitat von Lecce Beitrag anzeigen
        Das ist richtig.
        In meinen Augen muss Disney aber genau dieses Paket auch außerhalb der USA anbieten um Netflix ernsthaft Konkurrenz zu machen (insofern das das Ziel von Disnex sein sollte).

        Wer nicht gerade großer Star Wars Fan ist und keine Kinder hat, für den bietet Disney+ in meinen Augen zu wenig Mehrwert im Vergleich zu Netflix (bedingt durch die familienfreundliche Politik).
        Hulu und ESPN würden das Gesamtpaket noch einmal ordentlich aufwerten
        Hulu würde aber Disney in Deutschland erstmal nichts bringen. Weil die Rechte für die FOX-Serien quer in Deutschland verstreut sind. Das wird erstmal paar Jahre dauern, bis die wieder ihre Rechte an ihren eigenen Serien haben.

        Kommentar


          #64
          Ich würde auch behaupten das Hulu deutlich wichtiger wäre als ESPN.
          Mit DAZN und Co. hat man hier schon ein Angebot an Diensten welches die wichtigsten Bereiche abdeckt.

          Da wäre Hulu mit dem Fox-Programm schon eher ausschlaggebend ob man sich Disney+ oder NEtflix gönnt (als Beispiel).

          Kommentar


            #65
            Darth Maul Series Reportedly In Development On Disney+!! (Will Show How Maul Became a Sith)



            https://wegotthiscovered.com/tv/luca...series-disney/

            https://wegotthiscovered.com/tv/dart...ore-backstory/

            Kommentar


              #66
              Gerne, wenn sie gut gemacht ist.
              Darth Maul auf jeden Fall interessant. Sollte aber schon ab mind. FSK16 werden. Gerade bei ihm. Wird es aber nicht, also abwarten...

              Kommentar


                #67
                Zitat von Menata Beitrag anzeigen
                Gerne, wenn sie gut gemacht ist.
                Darth Maul auf jeden Fall interessant. Sollte aber schon ab mind. FSK16 werden. Gerade bei ihm. Wird es aber nicht, also abwarten...
                herr der Ringe die Gefährten war beispielsweise auch ab 12 und da war schon einiges an szenen drin ^^
                das kann also schon gut funktionieren.

                Kommentar


                  #68
                  Zitat von GoforLaw Beitrag anzeigen

                  herr der Ringe die Gefährten war beispielsweise auch ab 12 und da war schon einiges an szenen drin ^^
                  das kann also schon gut funktionieren.
                  Naja, wenn wir uns die bisherigen SW-Filme angucken, dann wird das eindeutig in eine ganz andere Richtung als HDR gehen (Zumal die Extended Edition auch ab 16 ist von "Die Gefährten").

                  Kommentar


                    #69
                    Zitat von Menata Beitrag anzeigen

                    Naja, wenn wir uns die bisherigen SW-Filme angucken, dann wird das eindeutig in eine ganz andere Richtung als HDR gehen (Zumal die Extended Edition auch ab 16 ist von "Die Gefährten").
                    ich meine ja nur. fsk 12 kann durchaus schon bisschen härter sein.
                    das Problem an star wars ist halt Disney...
                    ​​​​​​

                    Kommentar


                      #70
                      Die nächsten Infos also zum Release im März.
                      Disney hat den Starttermin für seinen neuen Streamingdienst Disney+ in weiten Teilen Europas vorgezogen, auch in Deutschland geht es früher los als zunächst geplant. Inzwischen ist auch klar, wie teuer der Dienst hierzulande sein wird.

                      Kommentar


                        #71
                        Die eine Woche hätten sie sich auch sparen können.
                        Bei einem Monat hätte ich mich vllt sogar noch gefreut :>

                        Kommentar


                          #72
                          31.03. ist genau der tag an dem mein sky abläuft. zufall???? ich denke nicht! :)

                          Kommentar


                            #73
                            Moin...

                            jemand Interesse daran sich einen Account zu teilen? :-)

                            Momentan gibt es das Jahresabo für 59,99 Euro.

                            Es sind 4 Streams gleichzeitig möglich

                            Sprich wir könnten uns einen Account mit 4 Leuten teilen.

                            Falls jemand Interesse hat, einfach PN :-)

                            Wären pro Nase 15 Euro fürs ganze Jahr...Wenn wir 4 Leute zusammen kriegen

                            Kommentar


                              #74
                              Bin interessiert!

                              Kommentar


                                #75
                                Habt ihr keine Familie/Freunde für sowas? :p

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X