Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Magic the Gathering // MtG-Arena

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    nicht wirklich interesiert, aber so bekomm ich immerhin einige Karten zu guten Preisen verkauft

    Kommentar


      Finde es im Prinzip nicht schlecht, auch wenn ich natürlich damals (rückblickend betrachtet) einen doofen Zeitpunkt zum aufhören erwischt habe. Alles nur in Legacy spielbar. Ban auf Fetches sollte dem größten Preistreibern den Zahn gezogen haben, auch wenn natürlich nun andere Karten im Preis steigen. Werde aber eh erst die ersten Bans abwarten und höchstens bis dahin weiter an einem RDW bauen. Das kann ich dann mit kleineren Änderungen in allen Formaten spielen.
      Was ich überhaupt nicht an der Ankündigung mag:
      Kein Arena Support. Historic ist damit komplett für den Arsch und das ist schon eine Leistung, so wie das derzeit behandelt wird im Client.
      Dabei wäre es so einfach gewesen: Mindestens ab Kaladesh sind alle Karten schon in der Beta da gewesen. Hätte man meinetwegen, wenn man mehr haben will, ab Origins (also 5 Sets) dazugeholt. Bumm, neues Format, unterstützt ohne auf MTGO angewiesen zu sein. Aber nööööö.

      Kommentar


        Eine meiner Bestellungen über cardmarket ist scheinbar in der Post verlorengegangen. Der Verkäufer hat mir bestätigt, dass das mit 7 seiner Briefe an dem Tag passiert ist und hat mir bestätigt die Hälfte des Preises zu erlassen. Ist das so usus auf der Plattform? Kann ja keiner wirklich was für, wenn das so stimmt. Kommt mir aber komisch vor, dass ich ihm da vertrauen soll, zumal er auch ewig nicht reagiert hat und nun erst, wo das Supportticket raus ist auf meine Anfragen geantwortet hat.

        Kommentar


          bei unversicherten Bestellungen hast du keinen Anspruch auf any Refund. Das ist Toleranz und Nettigkeit.

          Kommentar


            privater verkäufer und unversichert = toleranz

            gewerblicher und unversichert = pflicht des verkäufers, nachzuerfüllen

            ich nehme an, der war privat, daher ist es nett von ihm, eine anzubieten, besonders, wenn er noch 6 weitere ausfälle zu verkraften hat.

            Kommentar


              Das klingt aber ein wenig willkürlich. Dann kann man da ja richtig gut scammen
              Soll jetzt nicht heißen, dass ich mich über den Ausgang in diesem Fall beschweren möchte. Das klingt schon plausibel und dann ist ein Preisteilung wohl auch das gerechteste.

              Kommentar


                ist, glaube ich, eu recht. joa, natürlich besteht die möglichkeit als privater verkäufer kasse zu machen, aber die hast auch so. bei mir hat letztens ein käufer behauptet, er habe nur 1 karte bekommen, obwohl er 3 bestellt hätte. ich weiß, dass ich alle 3 eingepackt habe. na ja, habe ihm dann erstattet, weil ich für 6€ keinen stress wollte. aber mit der masche kommt man gut durch.

                Kommentar


                  leude, hattet ihr schon pioneer turniere bei euch?

                  ich find irgendwie keine in berlin, oder zumindest sind sie nicht als solche ausgeschrieben

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X