Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Method gewinnt Rennen um den World-First Kill

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Method gewinnt Rennen um den World-First Kill



    Vor einer Woche öffnete die Schlacht von Dazar'alor seine mythischen Pforten. Mittlerweile sind 40 Gilden bis zum Endboss der Instanz...

    Hier geht es zum Artikel.

    #2
    Nach einer Woche. WoW ist so lächerlich geworden.

    Kommentar


      #3
      Transen wild herum und kaufen mehrere BoEs von verschiedenen Servern. Ziemlich bescheidener World First, der nur durch die Streaming Einnahmen möglich ist...

      Kommentar


        #4
        Zitat von Meeep Beitrag anzeigen
        Transen wild herum und kaufen mehrere BoEs von verschiedenen Servern. Ziemlich bescheidener World First, der nur durch die Streaming Einnahmen möglich ist...
        Immerhin sind sie nicht wie eine andere Gilde Alli getranst, um das 400er Warmode Item zu bekommen. Dennoch stimmt das so ja nicht ganz, weil Method seit Jahren World Firsts machen, aber erst seit letztem Content den Progress live broadcasten. Lediglich an diesen Einnahmen kann es also nicht liegen, zumindest nicht generell gesprochen. Was sicherlich eine Rolle spielt sind die Ingame Goldeinnahmen für zB Boostruns, da diese ja mittlerweile ebenfalls das Kaufen von Battle-net Guthaben ermöglicht. Da sind aber die Gegebenheiten für alle gleich: alles ist mit Aufwand verbunden, jede der Top-Gilden hat Goldeinnahmen besagter Art etc pp.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Meeep Beitrag anzeigen
          Transen wild herum und kaufen mehrere BoEs von verschiedenen Servern. Ziemlich bescheidener World First, der nur durch die Streaming Einnahmen möglich ist...
          Ja und? Ne couchpotato, der roids einpfeift, wird auch nicht automatisch zu Arnold Schwarzenegger.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Randomnn Beitrag anzeigen
            Nach einer Woche. WoW ist so lächerlich geworden.
            Illidan lag nach 21 Tagen mit mehr Bossen im Raid (glaube ich?). Seit Cataclysm liegen häufiger mal Raids in unter einer Woche. Außerdem ist es noch nicht Mythic, oder?

            Kommentar


              #7
              doch ist mythic :D

              Kommentar


                #8
                also ich finds respektabel. eine woche jeden tag 14-16 stunden (letzten beiden tage sogar länger oder?) erfordert viel geduld und konzentration. dazu kommen die ganzen ptr vorbereitungen und und und.

                Kommentar


                  #9
                  Sie haben so eben sogar den World 2nd Kill gemacht. :D

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von nick_knife Beitrag anzeigen
                    also ich finds respektabel. eine woche jeden tag 14-16 stunden (letzten beiden tage sogar länger oder?) erfordert viel geduld und konzentration. dazu kommen die ganzen ptr vorbereitungen und und und.
                    ist so .. viele sagen immer "lol easy wenn man arbeitslos ist oder streamer ist" - das ist halt trotzdem anstrengend 2 wochen 16 stunden am tag zu spielen

                    meine d2 gruppe hat jetzt 99 in ca. 2 wochen gemacht, das war auch 12-14 stunden gamen am tag und am reset wochenende gabs von freitag bis sonntag 24:00 uhr nur 3 stunden schlaf - irgendwann wird's echt anstrengend also alleine dafür schon respekt an die.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Randomnn Beitrag anzeigen
                      Nach einer Woche. WoW ist so lächerlich geworden.
                      Was ist daran lächerlich ? Guck dir bitte mal an was die investieren. Normale Mythic Spieler sehen den boss in 1-3 monaten

                      Kommentar


                        #12
                        immernoch eine mega leistung wenn man sieht das bis jetzt immernoch niemand nachziehen konnte und sie vor dem reset geschafft haben. respekt.

                        Kommentar


                          #13
                          https://www.youtube.com/watch?v=a7O7VueV6RQ

                          Es ist ja nicht nur die eine Woche Mythic die wirklich Progress ist.
                          Durch Azerite/Artifact Power ist das seit Legion jeher ein dauerhafter grind

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von BRETTDESZOOOOOOORNS Beitrag anzeigen
                            https://www.youtube.com/watch?v=a7O7VueV6RQ

                            Es ist ja nicht nur die eine Woche Mythic die wirklich Progress ist.
                            Durch Azerite/Artifact Power ist das seit Legion jeher ein dauerhafter grind
                            Aus diesem Grund haben so einige aber auch schon aufgehört mit dem Spielen. Ehrlich gesagt finde ich Grinden bescheuert. Aber gut finde ich, dass es keine Splitraids mehr gibt, weil das Lootsystem geändert ist.

                            Übrigens hat Limit mittlerweile, nachdem Method den Endboss 2 Mal gelegt hat, ebenfalls 9/9.

                            Kommentar


                              #15
                              Es gibt keine split raids mehr?
                              Method hat 6 splits gemacht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X