Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wc3 1.32.1 TaktikTalk

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wc3 1.32.1 TaktikTalk

    Moin,
    ich weiß nicht ob Bedarf besteht, aber ich würde gerne ab und zu über den strategischen Aspekt der einzelnen matchups, maps, creeproutes, usw. sprechen. Anderswo bietet sich irgendwie nicht die Möglichkeit und ich hab öfter mal Situationen wo ich auf dem Schlauch stehe, gerade was timings angeht.

    An die passablen Orks hier, wie kommt ihr gegen UD auf großen Maps generell zur T3 army, ohne vom early T3 push genatzt zu werden ? SH bauen und direkt auf T3 weiter schieben ?

    #2
    Mir hat die Guides hier gut gefallen:
    https://warcraft3.info/articles/326/...ains-vs-brawns

    https://warcraft3.info/articles/321/...o-a-riflefight

    Die Tage hatte ich es mit no barracks Tech versucht und mit FS direkt rüber.. Das verschafft dir gut Zeit und auf T2 direkt TC, HH, Kodos.. ggf. dann nach Lage oder Spilstil direkt T3 oder Expo. Steht auch einiges in dem Guide.

    Kommentar


      #3
      gibt imo zwei gängige varianten:

      1.) bm one burrow tech mit 3 grunts und war mill während tech. auf t2 dann direkt sh und beastiary bauen und wenn möglich bald danach techen. aus der kaserne kommen nur noch hh. aus der beastiary entweder 2-3 raider und ne kodo oder 1 wyvern und kodo. fly spielt die wyvern variante, da es den undead mit den timings durcheinanderbringt, wenn er web erforschen muss. manche spielen die raider+kodo variante. auf t3 dann berzerk upgrade, orb, tc und kodo aura. ab hier entscheidet dann oft fight micro wie es weitergeht. Beispiel matchup ist Lyn vs Happy WGL Finale vllt? Bzw generell was die meisten orcs machen, wenn sie bm nehmen.

      2.) fs + 3-4 grunts tech mit war mill (wieder hh) während tech. auf t2 dann tc und beastiary und als ersten creepspot direkt ne goldmine creepen und expandieren. mit den grunts, raider und hh und den lvl 2 wölfen + stomp solltest du den ud easy von der exe fernhalten können. denn entweder er commited t2 und hat ne fiend army, der du überlegen sein solltest oder er geht sofort auf t3 und muss dich expandieren lassen und kann selber nicht expandieren. wenn deine exe steht, dann sofort durchpumpen, scrolls kaufen und upgrades erforschen. du pumpst wirklich durchgehend die t2 units (hh+raider+paar kodos/wyvern). gerne auch ne zweite rax. nur wenn du einen großen vorsprung hast gehst du auf t3 für upgrades und berzerk, aber generell spielst du halt so, dass du 20 supply mehr als dein gegner hast in den fights und durch die große army ziemlich viel gecreept hast. invu auf beiden heroes. immer mit tp rumlaufen und viel focus fire durch die hh und immer wieder ensnares benutzen. beispiel match ist Spiral vs Happy beim Ryzing Star Cup auf TS als er die erste map geholt hat im bo3.

      Gibt dann noch weitere Varianten wie fs+tc+mass wyvern oder fs+sh+t2 expansion into t3 tc oder mass raider lame into mass wyvern (mit bl) oder tc first mass hh etc.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Golisic Beitrag anzeigen
        gibt imo zwei gängige varianten:

        1.) bm one burrow tech mit 3 grunts und war mill während tech. auf t2 dann direkt sh und beastiary bauen und wenn möglich bald danach techen. aus der kaserne kommen nur noch hh. aus der beastiary entweder 2-3 raider und ne kodo oder 1 wyvern und kodo. fly spielt die wyvern variante, da es den undead mit den timings durcheinanderbringt, wenn er web erforschen muss. manche spielen die raider+kodo variante. auf t3 dann berzerk upgrade, orb, tc und kodo aura. ab hier entscheidet dann oft fight micro wie es weitergeht. Beispiel matchup ist Lyn vs Happy WGL Finale vllt? Bzw generell was die meisten orcs machen, wenn sie bm nehmen.
        fly techt glaube ich direkt durch und baut dann beastieary und macht 1 wyvern oder ?
        Hm ja ich denke es ist einfach schwer gegen die UD pitlord oder DR scheiße gut zu micron, kommt halt so viel auch auf position an .. werde einfach demnächst mal ein konkretes beispiel nennen sollte ich mal wieder vom t3 push geklatscht werden wenn cih eigentlcih gewinnen sollte..

        Eine Sache die man bei 45/50 supply beachten sollte ist eigentlich 1-2 SWs mit dispell gegen skeles und frost armor zu bauen, aber fehlt oft irgendwie auch das gold dann ..

        Kommentar


          #5
          sws baut man eig etwas später, du kannst nicht sws+upgrade, berzerk, tc, orb, kodo aura gleichzeitig haben. meist verzichtet man bei 50 supply erstmal auf sws bzw. tauren totem.

          sh+tech und beastiary sollte normalerweise gleichzeitig möglich sein oder zumindest so, dass es fast gleichzeitig ist. nur wenn du zu viel gold gewasted hast wird das n problem.

          Kommentar


            #6
            Hm, Grubby hat mal zu dem Thema bezogen gesagt, dass bei 45 50 supply 1 sw mit dispell sein muss, ggn die frost armor, orb macht natürlich theoretisch das gleiche, werde einfach mal ein paar Lyn, Focus, Fly replays gucken .. aktuelle

            Kommentar


              #7
              Zitat von spoonfeeder Beitrag anzeigen
              Hm, Grubby hat mal zu dem Thema bezogen gesagt, dass bei 45 50 supply 1 sw mit dispell sein muss, ggn die frost armor, orb macht natürlich theoretisch das gleiche, werde einfach mal ein paar Lyn, Focus, Fly replays gucken .. aktuelle
              grubby hat auch mal gesagt, dass er komplett auf sws verzichtet.

              jo guck lieber wie Lyn und Fly vs Undead spielen.

              Kommentar


                #8
                was daddelt ihr am liebsten im 4n4 rt als human?? also ich tanks

                Kommentar


                  #9
                  Früher hab als ich noch Hum gespielt habe hab cih immer gerne AoE kram reingedaddelt, Lvl 5 erzer, bloodmage panda, mit mass 3-3 breakern und priests, dann immer AoE reinknüppeln und mit den breakern vorne wegblocken, hat ganz gut funktioniert gegen gegnerische ground units.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X