Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

News und Matches

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ^Firma Dankt! Go Serral °!° ;)

    Kommentar


      Zitat von Bullfinch Beitrag anzeigen
      Da ich keine Rechte und keine Zeit mehr habe und es sonst keinen SC2 Ticker gibt, packe ich hier nochmal die Playoffs rein für die, die es interessiert.
      Ist so ziemlich die gesamte globale Elite am Start und auch, wenn der SC2 Boom vorbei ist, lohnt es sich zur Zeit mMn richtig, wieder reinzuschauen, weil sich die Lücke zwischen Korea und Rest (v.a. EU) geschlossen hat. Reynor und Serral beide mit guten Karten und Clem mit Außenseiterchance würde ich sagen.

      Morgen, 19.09.

      16.00 Uhr Rogue vs. Innovation ZvT
      17.15 Uhr: Stats vs. Trap PvP
      18.30 Uhr: TY vs. Reynor TvZ
      19.45 Uhr: Clem vs. Serral TvZ
      Europa stellt die besten zerg der Welt und da zerg leicht op ist, sind die Europäer wirklich super gut dabei. Macht richtig Spaß wieder zu gucken

      Kommentar


        Ich kapere den Thread jetzt auch einfach mal für News, denn es sind doch ein paar größere Sachen passiert, die vermutlich viele nicht mitbekommen haben:

        Dario "TLO" Wünsch beendet nach über 10 Jahren seine professionelle Karriere

        Anfang der Woche beendete der deutsche Zergspieler, der schon in der Beta von Starcraft Wings of Liberty auf sich Aufmerksam machte und lange Zeit als Hoffnung des deutschen Starcrafts galt, seine professionelle Karriere.
        Auch wenn er nie die ganz großen Erfolge für sich verbuchen konnte, schaffte er es in seiner Hochphase 2013-2014 zwei Mal auf den dritten Platz bei großen Turnieren: IEM VIII Sao Paolo und Homestorycup VII.
        Besonders seine mehrmalige Teilnahme an der GSL brachten ihm internationale Aufmerksamkeit.
        Für viele, mich eingeschlossen, war es seine taktische Vielfalt als Randomspieler in der Beta, mit der er bei der Qualifikation für die erste ESL-Pro-Series scheinbar mühelos sein Ticket für die deutsche Liga löste, die ihn so großartig machte. Als Terraner für seine ungewöhnlichen Taktiken gefürchtet, wechselte er 2010 die Rasse und spielte fortan Zerg, was seiner taktischen Raffinesse jedoch nicht zuträglich war.
        Für mich bleibt er eine frühe SC2 Legende und die langjährige internationale Hoffnung des deutschen SC2 Welt. Unvergessen aber auch die zahlreichen Matches in der ESL gegen Socke, HasuObs, GoOdy und Konsorten.
        Danke für zehn schöne Jahre und zahllose Erinnerungen.

        Er wird weiterhin in der Techindustrie verbleiben und für Shopify arbeiten.



        soO tritt seinen Militärdienst an

        Der "Kong" oder "Ewige Zweite" Eo "soO" Yun-su verlässt nach weit über einer halben Millionen Karriereinnahmen die Starcraft Bühne und wird ins Militär eingezogen. Mit sechs GSL-Finals unter seinem Gürtel, mehr als irgendjemand sonst, wird er es in jede Top10 Liste der größten SC2-Spieler schaffen. Auch wenn ihm über Jahre hinweg der große Erfolg nicht vergönnt war, blieb er doch bis zum Finale meist eine Macht, die jeden aus dem Weg räumte, nur um im Finale einzuknicken.
        In seiner Hochzeit schaffte er es mit solidem, akribischen Spiel und einem selten erreichten Makrogame seine Gegner zu deklassieren. Selbst in Phasen, in denen Zerg nicht die stärkste Rasse war, konnte man immer auf soO zählen, dass er das Maximum aus ihr herausholen würde.
        Für Fans wie mich war es oft herzzerreißend, seine dominanten und brillanten GSL-Läufe zu sehen, nur um dann im Finale ohne Mapgewinn gedemütigt zu werden.
        Kurz vor dem (temporären) Ende seiner Karriere schaffte er es jedoch seine Dämonen zu besiegen und gewann 2019 die IEM Katowice und erst vor drei Monaten die TL Starleague. Dass er nie eine GSL gewinnen konnte, trübt das Bild von einem der beeindruckendsten Zergspieler der Starcraft 2 Geschichte, doch wer seine Karriere bis hierhin verfolgt hat, wird sich schwer tun, ihm keinen Respekt zu zollen. Wenn er gewann, dann gewann er oft mit Autorität und Dominanz. Für alle Fans der Zerg war er über Jahre ein Grund, Starcraft 2 die Treue zu halten. Denn egal welche Season der GSL lief, soO war da, um Nerds zu zertrampeln.

        Auch wenn der Militärdienst für viele Progamer das Ende der Karriere bedeutet, zeigte DongRaeGu, dass man auch nach dieser langen Pause zurückkommen kann und anknüpfen kann an alte Zeiten. Wenn jemand zurückkommen kann, dann der unermüdliche soO. Ich hoffe schwer, dass wir ihn in ein paar Jahren wieder zur Maus greifen sehen, um Zerg zu retten, wenn sie irgendwann der Nerfhammer trifft.




        Mit dem koreanischen Zerg tritt auch ein weiteres bekanntes Gesicht der GSL seinen Militärdienst an. Der Terraner Kim "Impact" Joon Hyuk wird ebenfalls mindestens für eine Weile nicht mehr zu sehen sein. Auch wenn er nicht derart prägend für die SC2 Geschichte war wie soO, geht mit ihm doch ein oft gesehener Top Terraner, der mit 25 Jahren noch einiges an Karriere vor sich haben könnte.
        Zuletzt geändert von Bullfinch; 20.09.2020, 10:19.

        Kommentar


          danke für die news. TLO war zu BETA Zeiten wirklich insane. Ach, wie sehr wünsche ich mir ein neues Addon oder ein neues SC. Heute wieder knapp 30k viewer beim Finale und es ist einfach ein so tolles spiel. Hätte neue Aufmerksamkeit verdient.

          Kommentar


            Dann wollen wir den neugetaufen Thread mal einweihen:

            Heute ab 11.30 Uhr GSL (Round of 16): Group A
            TY (T)
            Dream (T)
            Zoun (P)
            Armani (Z)

            Spoiler: 
            TY und Armani qualifizieren sich für die Ro8


            Gerade Dream finde ich im Moment den interessantesten Terraner aus Südkorea. TY hat vor kurzem erst die GSL gewonnen und Zoun ist der interessanteste Neueinsteiger in die GSL meiner Meinung nach. Ein sehr innovativer und erfrischend unorthodoxer Protossspieler.
            Werden sicher ein paar nette Spiele.


            Zuletzt geändert von Bullfinch; 24.09.2020, 08:24.

            Kommentar


              Heute ab 11.30 Uhr GSL (Round of 16): Group C
              Stats (P)
              ByuN (T)
              PartinG (P)
              Maru (T)


              Spoiler: 
              Maru und Stats qualifizieren sich für die Ro8


              Zuletzt geändert von Bullfinch; 07.10.2020, 16:07.

              Kommentar


                Hier noch das VoD der sehr sehenswerten Todesgruppe D (Ro16)

                Dark (Z)
                INnoVation (T)
                Trap (P)
                Rogue (Z)


                Spoiler: 
                Die beiden Zergs wurden eliminiert, nachdem Trap die Gruppe dominierte und beide an einem starken INnoVation scheiterten.




                Damit steht die Round of 8 fest:

                Spoiler: 
                TY vs. DRG (TvZ) am 14.10. 11.30 Uhr
                Stats vs. INoVation (PvT) am 14.10. 12.45 Uhr
                Armani vs. Zest (ZvP) am 17.10. 6.00 Uhr
                Maru vs. Trap (TvP) am 17.10. 7.30 Uhr


                Zuletzt geändert von Bullfinch; 12.10.2020, 17:14.

                Kommentar


                  Habe mittlerweile seit 3-4 jahren nichts mehr mit sc2 am hut. :/

                  Sieht das nur so aus, oder ist das Spiel mittlerweile ziemlich balanced?
                  In der Ro8 sind von jeder Rasse 2 Spieler vertreten. Oder ist das Zufall?

                  Kommentar


                    Ja, das kann man, denke ich, schon so sagen.
                    Es ist zwar nicht mehr der große Influx an neuen Talenten, wie man an den Nasen sieht, die schon seit Jahren die Elite sind, aber das Spiel ist dafür auf einem unheimlich hohen Niveau, so dass jeder in der Round of 8 Chancen hat auf den Sieg (außer vlt. Armani, der ist etwas Außenseiter mMn).
                    Das Tolle ist, dass ich recht optimistisch war, dass in der Todesgruppe D die beiden weiterkommen, die rausgefolgen sind.

                    Man kann also echt jedes Spiel anschauen und weiß nicht, was kommt.
                    Auch strategisch merkt man, dass das Spiel noch lange nicht durch ist.
                    Rogue hat gegen Dark Broodlords im ZvZ gespielt... dass man sowas noch sieht, zeigt, wie variabel das Spiel nach all den Jahren noch ist.

                    Ist eine gute Zeit um (wieder) ein bisschen einzusteigen. Habe selbst die letzten drei Jahre pausiert, aber seit dem Serral und Reynor in der Top5 weltweit sind und EU mit Korea mithalten kann, ist die SC2 Szene wieder richtig spannend.

                    Kommentar




                      DRG vs. TY (ZvT)
                      Spoiler: 
                      TY gewinnt mühelos 3:0


                      INoVation vs. Stats (TvP)
                      Spoiler: 
                      Stats kommt nach einem 0:2 zurück und gewinnt 3:2
                      Zuletzt geändert von Bullfinch; 14.10.2020, 14:04.

                      Kommentar


                        sc2 ded gaem
                        We want to let you know about a development change we’re making for StarCraft II.

                        Kommentar


                          Ja, für Casuals stimmt das wohl... Machen nicht mehr den Warchest und Commanderquatsch. Kann aber nun keine Überraschung sein, denn das war zwar mal eine Weile nett, aber von Anfang an als Cashcow konzipiert, und ich glaube jeder wusste insgeheim, dass das auf Dauer nicht die Produktionskosten reinspielt.

                          Finde es konsequent, dass der Support für den Teil des Spiels eingestellt wird.

                          Wie die GSL zeigt, ist competivites SC2 mittlerweile an seinem Höhepunkt angelangt (Ro8: 2 Z, 3 P, 3 T) und kann gut und gerne für den Rest des Jahres auf Balancepatches verzichten.
                          Gleichzeitig erleben wir sowohl neue Spielertypen (z. B. Zoun) als auch immer wieder neue Kompositionen, weil vieles gerade viable scheint.
                          Ist ein bisschen wie WC3 und SC:BW, das nach Jahren der Entwicklung irgendwann ziemlich gut gebalanced war.
                          Selbst wenn auf absehbare Zeit keine Updates mehr kämen (!), wäre es jetzt gerade ein guter Zeitpunkt, um das Spiel in Spielerhand zu belassen. Der Support wurde ja auch nicht aufgekündigt.

                          Meinem Gefühl erlebt SC2 gerade eine qualitative Blüte. Durch das ausbalancierte Gameplay und das Ende der koreanischen Dominanz ist das Spiel meinem Gefühl nach so spannend wie seit Release nicht mehr.

                          Kommentar




                            gibt so ziemlich gut meinen eindruck von der news wieder.

                            es ist schon eine kleines lebewohl von blizzard.

                            gerade dass es keine warchest mehr geben wird, macht mir große sorgen bzgl der esport-szene

                            Kommentar


                              Es ist zweifellos ein Schritt weg von SC2, das ist schon richtig.

                              Der Punkt von harstem ist auch richtig, dass durch die Warchests Tournaments querfinanziert wird. Hatte ich auch nicht mehr auf dem Schirm.
                              Aber die ESL und die GSL sollten E-Sports schon weitertragen.

                              Wie so üblich für RTS Titel schrumpft die Community irgendwann auf einen harten Kern zusammen. Ich glaube aber auch nicht, dass man in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts noch SC2 spielen wird.

                              Meine größere Sorge ist der Makrokontext des RTS Genres. Denn seit Blizzard sein Mojo verloren hat, sieht es sehr mager aus mit RTS-Titeln, auf die man sich freuen kann.

                              Aber die Hoffnung stirbt glücklicherweise zuletzt. Bis dahin gibt es aber, denke ich, noch viel hochspannendes SC2 zu genießen.

                              Kommentar




                                Die letzten beiden Partien der Viertelfinalsspiele. Gerade das erste Bo5 lohnt sich wirklich.

                                Spoiler: 
                                Armani schlägt unerwartet Zest und Maru zeigt seine Dominanz.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X