Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LoL SSB/CSB-Sammlung #7

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Stallion
    Am ende followen dir die Leute in dem elo eh nicht deswegen wie schon einmal erwähnt Tanks eher semi, bringst dich nur selber zur Verzweiflung. Ich mein selbst in dia denken die Leute sie müssten nochmal golems machen anstatt mit ihrem fetten jungler einfach die tf zu zerstören
    nette argumentation

    als carry-jgl gehst du natürlich einfach solo rein und brauchst dein team auch nicht (------:



    Kommentar


      Zitat von Stallion
      Am ende followen dir die Leute in dem elo eh nicht deswegen wie schon einmal erwähnt Tanks eher semi, bringst dich nur selber zur Verzweiflung. Ich mein selbst in dia denken die Leute sie müssten nochmal golems machen anstatt mit ihrem fetten jungler einfach die tf zu zerstören
      deswegen sollst ja auch ap mumu spielen, bronze lows klumpen eh immer dann ultest da rein und zerknechtest 1v5

      Kommentar


        p2 mit 57% winrate nur und dann noch frech scriptend sich im kreis drehen als kogmaw, herrlich was manche menschen nötig haben

        http://euw.op.gg/summoner/userName=Tigras1


        wie schlecht muss er bitte ohne seine hacks sein

        Kommentar


          Zitat von Stallion
          Am ende followen dir die Leute in dem elo eh nicht deswegen wie schon einmal erwähnt Tanks eher semi, bringst dich nur selber zur Verzweiflung. Ich mein selbst in dia denken die Leute sie müssten nochmal golems machen anstatt mit ihrem fetten jungler einfach die tf zu zerstören
          Dieses. Ich halte mich nicht extrem gut, denke aber das ich schon ein gewisses Verständnis habe was wann zu passieren hat und welche Situation was bedeutet. Bin neu im Jungle und trotzdem gehe ich 4:0 / 5:0 aus dem early raus und kann viele Situationen alleine entscheiden.

          Ganke bot und drehe einen countergank zu einem triple kill, helfe top und Mitte zu siegen in den lanes und ab einem bestimmten Zeitpunkt, wenn alle mehr oder weniger vorne liegen scheint es bei vielen einfach vorbei zu sein mit dem Spielverständnis. Bot gewinnt die lange durch die zwei ganks die ich da mache und pushen nicht ein einziges Mal. Tower volle hp selbst nach zwei ganks. Selbe Mitte. Irgendwann gathern die Gegner und mein Team, hier mit Ausnahme von top der wirklich gut war , lässt sich überall snacken. Da kann ich als gefeedeter Voli Tank noch so viel versuchen, alleine kommt da ja nichts bei rum.

          Dann versucht man freundlich mit "maybe we should gather" oder "let's take the tower or drake , we are ahead and they can't contest" den Leuten zu vermitteln , dass das Game soweit gewonnen ist, das wir eigentlich nur als 5er Paket durch die lanes pushen müssen und einen Tower nach dem anderen zu holen und Drake und Baron fights forcen. Nö. Iss nicht.

          Ist aber natürlich auch nicht jedes Spiel so aber manchmal pack ich mir einfach an den Kopf weil ich nicht verstehen kann warum so viele simple Sachen vielen einfach nicht logisch erscheinen. Ein Fehler okay, zwei oder drei an einem schlechten Tag auch okay auf dem elo aber so gar nichts ändern und yolo rein daddln raff ich halt in lol irgendwie nicht. Aber gewonnen wollen sie alle ..

          Never mind :D

          Kommentar


            also wenn viel spielst und pro tag 2-3 fehler machst bist du wahrscheinlich challenger rank 1 ;-)

            aber ich weiss was du meinst, probier mal in der lane zu bleiben (beispiel triplekill bot) und den tower zu forcen

            viel erfolg beim climben, mit der zeit wird es besser, aber es dauert ;)

            Kommentar


              Zitat von BenniM
              also wenn viel spielst und pro tag 2-3 fehler machst bist du wahrscheinlich challenger rank 1 ;-)

              aber ich weiss was du meinst, probier mal in der lane zu bleiben (beispiel triplekill bot) und den tower zu forcen

              viel erfolg beim climben, mit der zeit wird es besser, aber es dauert ;)
              Ach du, auch wenn ich hier bissle rumweine spiele ich trotzdem munter weiter, hilft ja nichts :)

              Und zu deinem Tipp, dann recallen die Herren :D

              Und ich meinte 1-2-3 Fehler pro Game auf meinem Elo.

              Kommentar


                Zitat von BenniM
                Zitat von Stallion
                Am ende followen dir die Leute in dem elo eh nicht deswegen wie schon einmal erwähnt Tanks eher semi, bringst dich nur selber zur Verzweiflung. Ich mein selbst in dia denken die Leute sie müssten nochmal golems machen anstatt mit ihrem fetten jungler einfach die tf zu zerstören
                nette argumentation

                als carry-jgl gehst du natürlich einfach solo rein und brauchst dein team auch nicht (------:
                ist ja nicht so dass man sich richtig positionieren kann. und ich rede eher von junglern wie kha und rengar. lässt man das team verrecken aber entscheidet dann den fight. außerdem kannst auf dem elo eh durchgehend leute im jungle catchen. so als tank bringt dir das eher nix xD

                @fehler machen im game: es bringt einem auch nix wenn man am ende ohne death da steht, aber das game verliert. manchmal muss man halt auch mal rein wenns eigl. schwachsinn ist (carry lässt sich catchen oder so, lebt aber noch) und dann dreht man die fights ab und zu. jetzt auch noch n game gewonnen als sona, wo wir 1/14 hinten waren weil einfach besseres late und ich jeden tf unseren 0/14 lee sin zumindest lang genug am leben erhalten habe, damit er alles wegtankt. rest hat dann kurz aufgeräumt.

                Kommentar


                  Zitat von shikari3
                  p2 mit 57% winrate nur und dann noch frech scriptend sich im kreis drehen als kogmaw, herrlich was manche menschen nötig haben

                  http://euw.op.gg/summoner/userName=Tigras1


                  wie schlecht muss er bitte ohne seine hacks sein
                  sind aber schon abartig schlechte stats für nen scripter

                  Kommentar


                    er war auch abartig scheiße, hat einfach leertaste gedrückt gehalten und ist 24/7 all in gegangen, ist halt jedes mal gestorben als wir Ihn mit 4 leuten geganked haben und sogar dann hat er's 2x überlebt weil er alles gedodged hat.

                    vermutlich ohne hacks silber 5 oder son schrott, nen mate (bronze 2) hat sich mal j4f nen script geholt und hat es nur auf silber 1 geschafft damit und meinte dann "lol script ist müll", decisionmaking kann man halt nicht kaufen :)

                    Kommentar


                      Zitat von Stallion
                      Zitat von BenniM
                      Zitat von Stallion
                      Am ende followen dir die Leute in dem elo eh nicht deswegen wie schon einmal erwähnt Tanks eher semi, bringst dich nur selber zur Verzweiflung. Ich mein selbst in dia denken die Leute sie müssten nochmal golems machen anstatt mit ihrem fetten jungler einfach die tf zu zerstören
                      nette argumentation

                      als carry-jgl gehst du natürlich einfach solo rein und brauchst dein team auch nicht (------:
                      ist ja nicht so dass man sich richtig positionieren kann. und ich rede eher von junglern wie kha und rengar. lässt man das team verrecken aber entscheidet dann den fight. außerdem kannst auf dem elo eh durchgehend leute im jungle catchen. so als tank bringt dir das eher nix xD

                      @fehler machen im game: es bringt einem auch nix wenn man am ende ohne death da steht, aber das game verliert. manchmal muss man halt auch mal rein wenns eigl. schwachsinn ist (carry lässt sich catchen oder so, lebt aber noch) und dann dreht man die fights ab und zu. jetzt auch noch n game gewonnen als sona, wo wir 1/14 hinten waren weil einfach besseres late und ich jeden tf unseren 0/14 lee sin zumindest lang genug am leben erhalten habe, damit er alles wegtankt. rest hat dann kurz aufgeräumt.
                      Quasi falsches mindset. Für andere zu suiciden weil du eine 15% chance hast, den fight irgendwie zu gewinnen ist crap und kostet dich Games. Probier mal Quinn Jungle. Die mobility ist überkrass, du hast riesiges 1v1 Potential, das mindset dahinter ist nicht 5v5 zu fighten (es sei denn, es ist for free), sondern die mobility zu nutzen für easy picks. Ihr W ist auch göttlich dafür. Ein ultra mobiler ranged Assasin, pure liebe

                      Kommentar


                        was hat fehler machen mit sterben zu tun? du kannst 0 tode haben und trotzdem 100 fehler in einem spiel gemacht haben und genauso kannst du sterben und alles richtig gemacht haben

                        Kommentar


                          in league gehts nur um richtige entscheidungen treffen. daher haben gute kdas auch nicht immer zu heißen, dass man gut gespielt hat oder keine fehler gemacht hat. ist ein eigenes kapitel und bedarf viel aufarbeitungszeit um zu verstehen wie man korrekt spielt und warum.

                          in bezug auf die jungler frage:

                          spielst du tank bist du auch useful selbst wenn du behind bist weil du einfach ein meatshield spielst und da du eben tanky bist kannst du dir auch mehr fehler erlauben ohne zu hart gepunished zu werden in teamfights was aber auch wieder heißt, dass du dich voll und ganz auf dein team und deine carries verlässt. du bist eben auch nur frontline für deine carries wenn die schlecht sind oder mega behind und 0 dmg machen rip game.

                          ich persönlich spiele immer nur assasins oder farm jungler die immer stärker werden (kha,kindred,graves,yi) je nach elo halt - wobei kindred glaube ich nun bad ist nach den ganzen nerfs aber damals war es ein 1v9 champ.

                          Kommentar


                            Ich glaub Yi ist gar nicht mal so einfach für Leute ohne Erfahrung.

                            Nocturne ist ganz funny zum durchfahren in Low elo, kannst tanky seij und trotzdem picks machen und squishy targets oneshotten

                            Kommentar


                              Zitat von imm
                              in league gehts nur um richtige entscheidungen treffen. daher haben gute kdas auch nicht immer zu heißen, dass man gut gespielt hat oder keine fehler gemacht hat. ist ein eigenes kapitel und bedarf viel aufarbeitungszeit um zu verstehen wie man korrekt spielt und warum.

                              in bezug auf die jungler frage:

                              spielst du tank bist du auch useful selbst wenn du behind bist weil du einfach ein meatshield spielst und da du eben tanky bist kannst du dir auch mehr fehler erlauben ohne zu hart gepunished zu werden in teamfights was aber auch wieder heißt, dass du dich voll und ganz auf dein team und deine carries verlässt. du bist eben auch nur frontline für deine carries wenn die schlecht sind oder mega behind und 0 dmg machen rip game.

                              ich persönlich spiele immer nur assasins oder farm jungler die immer stärker werden (kha,kindred,graves,yi) je nach elo halt - wobei kindred glaube ich nun bad ist nach den ganzen nerfs aber damals war es ein 1v9 champ.
                              jo, sehe ich genau so. nur spiele ich im low elo halt diese weird cheese picks die gut scalen und vor allem ranged sind. graves ist auch ein sehr nicer 1v9 champ imo.

                              Kommentar


                                ye graves war mein nr1 jungler immer 1v9 jedes einzelne game bis inklusive d1-low master mmr und ab und an kha (das war aber bevor glaube ich die tankmastery+maw generfed wurden ka wie er nun ist)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X