Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LoL SSB/CSB-Sammlung #7

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    seit ewigen Zeiten mal wieder 3 rankeds gemacht. Die ersten beiden waren wir leicht ahead, dann kam der coinflip und die Games gingen noch verloren. Im dritten hatten wir einen nutzlosen Jungler, gefühlt first-time, der 0/12 ging und kein Timer etc beachtet hat. Reicht dann auch wieder mit rankeds

    Kommentar


      sona support gestern hat einfach kein support item gekauft... haben sie darauf angesprochen, sie reagiert nicht.
      später sagen wir dann, dass unser support trollt, da schreibt sie dann: noob jugler stfu hAHAHAHAHAHAHA

      hab dann mal bei op.gg geschaut, hauptchamps: Zed, Yasuo, Riven... mehr muss man nicht sagen :D

      Kommentar


        Zitat von horst_ Beitrag anzeigen
        sona support gestern hat einfach kein support item gekauft... haben sie darauf angesprochen, sie reagiert nicht.
        später sagen wir dann, dass unser support trollt, da schreibt sie dann: noob jugler stfu hAHAHAHAHAHAHA

        hab dann mal bei op.gg geschaut, hauptchamps: Zed, Yasuo, Riven... mehr muss man nicht sagen :D
        deswegen nutz ich inzwischen opgg direkt in der champ select.
        wenn ich dann mates mit deutlich negativer winrate oder autofill posi bekomme dodge ich halt oder erzwinge nen Dodge durch nen gammelpick.

        Kommentar


          "erzwinge den dodge durch nen gammelpick", richtig toll...

          hab selbst ne negative winrate ^^ kann mich nicht beschweren

          Kommentar


            hostage nehmen in cs sollte genauso banned werden

            wenn jemand nunu cleanse ghost picked um mich dazu zu drängen werde ich aus prinzip nicht leaven, lieber verlier ich LP und reporte ihn via ticket

            Kommentar


              hatte eben wieder so ne kacke :D singed top schreibt zu nunu jgl, dass er blue (mit bot) starten soll, weil sein leash als singed kacke ist. nunu besteht darauf und sagt, dass er gerne inten kann. singed hilft ihm nicht, nunu flashed, läuft auf die toplane und holt sich da xp, singed leavt. singed kommt nach ein paar minuten wieder, beide fangen sich, dann fängt die ashe an und trollt, rennt einfach nur im jgl rum und nimmt die camps.

              zum glück konnte ich mit swain carrien, weil lulu einen crash auf lvl 1 hatte. hab mich allerdings entschuldigt, dass ich den kill genommen habe, aber es war meine einzige chance das game zu gewinnen, weil jgl und top trollen wollen -.-

              Kommentar


                Zitat von horst_ Beitrag anzeigen
                "erzwinge den dodge durch nen gammelpick", richtig toll...

                hab selbst ne negative winrate ^^ kann mich nicht beschweren
                Naja es gibt eben champ selects, in denen direkt hart geflamt wird etc.
                Dann picke ich eben teemo und warte bis kurz vor Ende, ob jemand rausgeht - ansonsten mache ich das selbst. Glaubst nicht wie schnell da jemand rausgeht.
                Ansonsten leave ich idR, wenn irgendwas nicht stimmt. Verliere dadurch definitiv weniger Spiele.
                Und mit negativer winrate meine ich sowas wie 45 Prozent oder weniger. Wenn einer bei 49 oder 48 Prozent steht ist alles noch ok. Darunter wirds aber einfach kritisch, weil die Leute erfahrungsgemäß nen sehr dünnes Fell haben und schnell aufgeben / tilten usw.
                Deswegen ists auch manchmal gut zu sehen, ob Leute in einer Niederlagenserie stecken oder nicht. Brauche nur bedingt einen jgl, der beispielsweise nur lee spielt, schlechte stats und 5 Spiele am Stück verloren hat. Sehe da einfach viel zu viele Punkte, die schnell ins negative driften können.
                Bevorzuge dann direkt den dodge ^^
                Zuletzt geändert von GoforLaw; 25.07.2019, 23:17.

                Kommentar


                  puh, dann bin ich mit meinen 46% ja noch in ordnung :D

                  ne aber stimmt schon, die leute geben echt schnell auf. habe auch mal so spiele, aber da ich sehr analytisch rangehe, mache ich das nur, wenn wirklich jede lane verliert und die gegner lategame champs haben und wir mit 90% wahrscheinlichkeit nicht zurück kommen können.

                  aber ich will nicht sagen, dass ich nicht auch kacke bin :D

                  Kommentar


                    ka bin noch nie gedodged absichtlich, finde das sowas auch härter bestraft werden soll.
                    sonst müsste ich 50% der spiele dodgen weil mir ein pick in meinem team nicht gefällt oder weil das matchup für mich auf top scheiße ist, oder oder oder.
                    einfach spielen und fertig. zumal man in der elo sowieso auch 4v5 locker spielen und carrien kann (siehe horst_, wobei swain doch momentan übetrieben scheiße ist :D)

                    Kommentar


                      habe letztens so ein video eines challengers geschaut über so "tipps zum climben" und da war ein punkt, dass dodgen extrem unterbewertet ist.

                      ich dodge jetzt auch nicht viele games, aber wenn ich sehe, dass ein typ in seiner match history nur 1 game hat (vor 3 tagen) mit miesen stats und davor gar nicht gespielt (glaub op.gg. trackt das 1 monat?), dann wird das game gedodged.

                      oder ein master yi main, der heute schon 10 games hat, wovon er 8 games in folge verloren hat, tu ich mir son tilted atzen sicherlich nicht an

                      Kommentar


                        Würde schätzen das ich im schnitt jedes 5te Spiel rausgehe. Vermutlich eher jedes 7-8. Es sind aber einfach zu viele Idioten unterwegs. Vorallem jetzt in den Ferien ^^
                        Beispiel: Hatte letztes WE Promo und konnte nicht dodgen und hatte nen 42 Prozent main jgl, der halt auch wirklich scheiße war. Gegnerischer Jgl konnte machen was er wollte. Meiner Stand nach wenigen Minuten vor lvl 6 bereits 0:2 und Spiel war im Grunde vorbei.
                        Da kannst du dann als solo laner oder botlane oft machen was du magst. Sobald dein jungler verliert kann der gegnerische jgl die map ausspielen. Kennt ihr das nicht - Man ist nicht komplett behind beispielsweise, aber ist durchweg nur am reagieren und verliert mehr und mehr objectives. Dann gibts ne TF und Spiel ist vorbei.
                        In meinem Fall oben wars aber noch übler, weil gegnerischer Kayn dann halt überall drübergefahren ist xD
                        Das sind dann eben Spiele, in denen ich direkt und ohne nachzudenken dodgen würde.

                        Kommentar


                          dodgen ist key.

                          auf main wo ich X spiele hab ist mir das meist wayne, aber wenn wir neue accounts haben wo wir „krasse“ winrate nach master haben wollen dodgen wir 3-4 games pro tag weil winrate > all.

                          aber generell, wenn man climben will (also wirklich nur elo machen will) sollte man viel dodgen.

                          Wenn man sich ernsthaft verbessern will spielt man jedes game und sogar wenns 0/15 steht gebt ihr euer bestes und tryharded für euch selbst und lernt aus win oder loss

                          Kommentar


                            also ich hab in dieser sason von silver-master auf jeder elo gespielt, und makro scheint es wirklich kaum in diesem spiel zu geben...finde ich schade damals in s4 hatte ich nicht das gefühl so viele coinflips zu haben.

                            Kommentar


                              liegt daran das fast alle spieler in einer für sie zu hohen elo spielen dank des systems in s9

                              Kommentar


                                Zitat von HerbThePervert Beitrag anzeigen
                                also ich hab in dieser sason von silver-master auf jeder elo gespielt, und makro scheint es wirklich kaum in diesem spiel zu geben...finde ich schade damals in s4 hatte ich nicht das gefühl so viele coinflips zu haben.
                                Naja Makro kann ja auch fast nicht vorhanden sein, weil das Team grundsätzlich ja nicht miteinander spricht (Voice). Natürlich kann jeder einzelne Spieler sein Makrospiel durchziehen, aber in der Gesamtbewertung ist es dann evtl. auch falsch fürs Team - hoffe man versteht meinen Gedanken.
                                Und zum Thema Coinflip: Sehe das exakt genauso. Glaub solang der Jungler die wichtigste Rolle einnimmt und sämtlicher Schaden einfach unverändert hoch bleibt wird sich daran nichts ändern. Ich behaupte mal, dass jungler auf high elo noch höheren impact hat als auf low elo. Gleichzeitig ist es dann aber einfach fast unmöglich Spiele aus einer nicht Jungler Position zu gewinnen, wenn der gegnerische Jungler smurft und deinen eigenen Jungler komplett vorführt, während das auf solo lanes nicht so extrem wäre.

                                Hier übrigens das aktuelle Video von Noway - genau diesen Scheiß hatte ich auch einige Tage mit Xerath. Es scheint so als hätte er nen Bug auf seinem Q (evtl. ist er behoben inzwischen). Sobald er max auflädt spielt sich alles super seltsam und man ist als Xerath quasi selbst "gestunt". Das ist unfassbar ekelhaft zu spielen ^^ Hier das Video dazu. Mitten im Video bemerkt auch Noway, dass irgendwas nicht stimmt :D

                                 

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X